Windows startet nicht

Diskutiere Windows startet nicht im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hab ein ganz großes Problem... mein PC ist vor kurzem abgestürzt, worauf ich ihn resettet habe... nur als ich ihn wieder hochfahren wollte, kam...

  1. Neaera

    Neaera Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hab ein ganz großes Problem... mein PC ist vor kurzem abgestürzt, worauf ich ihn resettet habe... nur als ich ihn wieder hochfahren wollte, kam nur nach dem Windows Logo ein blauer Bildschirm mit "Windows wurde heruntergefahren, wegen bla...", ist wohl so eine Standart-Fehlermeldung, und dabei stand:

    UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

    Hat irgendjemand ne Ahnung was ich tun kann? Abgesicheter Modus funktioniert nicht und meine Windows CD startet der auch nicht.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. empi

    empi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2006
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Ich kenne zwar die Fehlermeldung "UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME" nicht, aber die erklärt sich ja im Prinzip von selbst..

    UNMOUNTABLE = Kann nicht in das System eingeklingt werden
    BOOT_VOLUME = Wahrscheinlich die Systempartition C:/

    2 Minuten Google verraten:

    über die BOOT-CD von WinXP booten und die "Reperaturfunktion" auswählen.

    In der erscheinenden Eingabeaufforderung den Befehl "chkdsk /p" ausführen


    laut Onkel Google kann das helfen. Muss wahrscheinlich nicht über die WinCD laufen, sondern kann auch einfach mit einer DOS-Notfalldiskette o.Ä. geschehen

    Grüße,

    empi
     
  4. #3 stella-max, 09.07.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Von der Windows-CD starten
    Dazu das System von der Windows-CD starten und bei den Setup-Optionen "Reparatur- oder Wiederherstellungsoption" durch Drücken der Taste "R" auswählen.

    gib dort folgendes ein:

    Fixboot c: enter

    Fixmbr c: enter

    wobei c: der Buchstabe des Systemroots sein muss! standard C:

    MfG Frank

    FIXBOOT
    Schreibt einen neuen Partitionsbootsektor auf der angegebenen Partition
    FIXMBR
    Repariert den MBR (Master Boot Record) des angegebenen Datenträgers
     
  5. Neaera

    Neaera Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Danke, aber ich habe ja das Problem, dass meine CD nicht gestartet wird, der fährt einfach bis zum Windows-Logo hoch, deshalb auch meine Frage, wie ich die manuell starten könnte?
     
  6. #5 bjoekeldude, 11.07.2007
    bjoekeldude

    bjoekeldude Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.07.2007
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    du musst im bios die boot sequenz parameter umstellen,.... deiner beschreibung nach müsse dort deine HDD als erster BOOT SEKTOR angegeben sein,... den müsstest du erstmal auf auf dein cd laufwerk umstellen :)
    also wenn ich mich jetzt nich vertue müsste das bei den meisten bios versionen unter ADVANCED SETUP oder ähnlichem zufinden sein :)

    gruß dude
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. Neaera

    Neaera Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.03.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Öhm... wie kommt man denn noch gleich ins BIOS.... Me<--Über-Noob
     
  9. #7 stella-max, 12.07.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    was Me<--Über-Noob ?????

    Die meisten neuen haben auch so ein Bootmenü F8 oder F12


    Nach dem einschalten gibt es folgende Varianten um ins Bios zu kommen.
    1. ENTF Taste (Standard)
    2. F1
    3. F2 (FSJ, Siemens)
    4. F10 (HP, Compaq)
    5. CTRL (STRG) + S
    6. CTRL (STRG) + ESC
    7. CTRL (STRG) + F1

    MfG Frank
     
Thema:

Windows startet nicht

Die Seite wird geladen...

Windows startet nicht - Ähnliche Themen

  1. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  2. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  3. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  4. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  5. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...