Windows Server 2003 Fileserver PW Schutz

Diskutiere Windows Server 2003 Fileserver PW Schutz im Windows Server Hilfe Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo, Ich habe ein Problem ich habe auf meinem server einen Fileserver eingerichtet. Wenn ich im Netzwerk den Pc anwähle dann kommt ein Fenster...

  1. #1 Gast10412, 20.06.2008
    Gast10412

    Gast10412 Guest

    Hallo, Ich habe ein Problem ich habe auf meinem server einen Fileserver eingerichtet. Wenn ich im Netzwerk den Pc anwähle dann kommt ein Fenster mit Username /Passwort Ich habe auch schon die Zugriffsrechte geändert half aber nichts. Könnt ihr mir sagen wie ich den PW Schutz wegebekomme und ganz normal dann Daten im Netzwerk freigeben kann???

    Gruß
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 20.06.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Windows Server 2003 verwaltet lokal eine eigene Benutzerliste, wenn er nicht in einer Domäne mit primärem Domänencontroller betrieben wird.
    Daher solltest du in diesem Gerät
    a) darauf achten, dass es in der gleichen Arbeitsgruppe eingebunden ist und
    b) für jeden Benutzer, der darauf zugreifen soll, ein Benutzerkonto auf dem Server angelegt ist -> Benutzername identisch mit der Anmeldung am Arbeitsplatz und Passwort ebenfalls identisch.
    c) ist es gelegentlich notwendig, dass man bei der Anmeldung trotzdem den Rechnernamen vor dem Benutzernamen angibt. Format sieht dann so aus:
    Servername\Benutzername
    oder
    Benutzername@vollständiger_Servername
     
  4. #3 Gast10412, 23.06.2008
    Gast10412

    Gast10412 Guest

    Hi, ok danke und wie bekommt man den schutz ganz weg?
    Wenn ich eine freigabe erstelle.
    Das jeder daten auf dem server speichern kann...

    gruß
     
  5. #4 xandros, 23.06.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wie oben schon beschrieben: Für jeden Benutzer ein passendes Konto einrichten, welches mit dem Benutzerkonto auf den Arbeitsplatzrechnern übereinstimmt

    Alternativ (was aber nicht zu empfehlen ist) kannst du auch die Verwendung des Gastkontos aktivieren. Dann kann wirklich jeder auf die Freigaben zugreifen - sogar fremde, die z.B. unerwünscht Zugang über den Internetanschluss finden.
     
  6. #5 Gast10412, 23.06.2008
    Gast10412

    Gast10412 Guest

    hallo, xandros ich möchte gerne das gastkonto aktivieren. Wie kann ich es aktivieren??
    (benutze nur lan)

    gruß
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 23.06.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.164
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    sry, kann ich aus dem Bauch raus nicht beantworten.
    Dazu muss ich selbst mal nachsehen, da es bei den Server-Versionen doch etwas anders aussieht (vom Verstecken her - MS lässt sich da ja immer was Neues einfallen und gestaltet die Menüs bei sämtlichen Systemen immer anders) als XP oder Vista.

    Hab erst morgen Nachmittag wieder administrativen Zugriff auf meinen W03S.
    Bis dahin kannst du ja schon mal in den Diensten und Sicherheitsrichtlinien nachsehen. Dort wird die Verwendung des Gastkontos generell deaktiviert und muss dort (über Rechtsklick auf den Eintrag und im Kontextmenü Eigenschaften) manuell aktiviert werden. Die Einstellung bleibt nach der Änderung erhalten und gilt, bis es wieder zurückgesetzt wird.

    Genaueres kann ich aber erst morgen nach 17 Uhr sagen.....

    Edit: Hab das mal ins richtige Unterforum verschoben.
     
  9. #7 Gast10412, 04.07.2008
    Gast10412

    Gast10412 Guest

    so habs jetzt hinbekommen trotzdem danke.
     
Thema: Windows Server 2003 Fileserver PW Schutz
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win7 arbeitsgruppen pc auf dateiserver 2003 zugreifen

    ,
  2. windows server 2008 fileserver passwort

    ,
  3. windows server 2003 dateiserver heimnetzwerk

Die Seite wird geladen...

Windows Server 2003 Fileserver PW Schutz - Ähnliche Themen

  1. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. NAS Server mit cron und raid 1

    NAS Server mit cron und raid 1: Hallo, ich bin auf der Suche nach einem NAS Gerät mit automatischer Löschfunktion, zum Beispiel Ordner nach x Tagen automatisch leeren bzw....