Windows Search Protocol Host - hohe Festplattenaktivität - warum?

Diskutiere Windows Search Protocol Host - hohe Festplattenaktivität - warum? im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Ein herzliches Hallo ins Forum, kurz zur Chronik - ich hatte bis vor Kurzem auf dem PC Vista (ja, keinen guten Ruf aber: mir ist es NIE...

  1. #1 Phil---ipp, 25.11.2012
    Phil---ipp

    Phil---ipp Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.11.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ein herzliches Hallo ins Forum,

    kurz zur Chronik - ich hatte bis vor Kurzem auf dem PC Vista (ja, keinen guten Ruf aber: mir ist es NIE vollständig abgestürzt, in 4 Jahren!) nun habe ich, da ich einen kostenfreien Key von meinem Ausbilder bekam, auf Windows 8 gewechselt.

    Da die alte Festplatte von 250GB so und so am zerfallen war (ständig Konsistenzprüfungen, absolut langsam, viele Dateien und Prozesse waren nicht mehr ausführbar), habe ich die 1TB Festplatte die ursprünglich eine externe von Hitachi war aus ihrem Gehäuse geholt und eingebaut, eine Partition mit 500GB davon habe ich nun für Windows 8 herangezogen.
    Die alte Festplatte mit Vista ist noch drin und angeschlossen, falls man davon nochmal was braucht.

    Nun Windows 8 funktioniert super, tolle Performance etc, bin zufrieden - als Virenprogramm bin ich von vorher Avira auf nun avast! gewechselt.

    Mir ist aufgefallen dass die 1TB Festplatte (man kann es unterscheiden, weil nur die hörbar arbeitet) sehr viel arbeitet, auch wenn ich nichts mache oder nur surfe, habe mir dann mal Process Monitor heruntergeladen und der Dauergast ist hier der Windows Search Protocol Host als Anwendung im Ordner Windows/System32.

    Er geht immer ungefähr diese Reihenfolge durch: ReadFile, CreateFile, FileSystemControl, CloseFile, dazwischen kommt ab und an RegQueryKey, RegOpenKey.

    avast! sagt dazu nichts, auch auf Prüfung der Anwendung nichts - merkwürdig ist es allerdings schon, außerdem habe ich gelesen dass sich manchmal ein Spyware oder Virus unter diesem Prozess, insb. System32 tarnt.

    HijackThis sagt alles ok, hat also nichts gefunden.

    Habt ihr Erfahrungen damit? Ist es ein versteckter Virus / Spyware oder einfach nur das System welche die Dateien für die Windows Suche analysiert?

    Danke im voraus, schönen Sonntag noch ; )

    Grüße
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.324
    Zustimmungen:
    15
    Das wird wohl die Indexerstellung sein, die beim ersten Mal schon eine gewisse Zeit benötigt.
     
Thema: Windows Search Protocol Host - hohe Festplattenaktivität - warum?
Die Seite wird geladen...

Windows Search Protocol Host - hohe Festplattenaktivität - warum? - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  3. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  4. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  5. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...