Windows-Prozess legt mein System lahm

Diskutiere Windows-Prozess legt mein System lahm im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; hi @ all habe seit gestern ein nerviges problem mit meinem pc: Intel Pentium 4 1,8ghz/1024RAM,60+20GB HDD/Geforce 4600 Windows XP Prf Original SP2...

  1. #1 david2332, 17.01.2007
    david2332

    david2332 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hi @ all
    habe seit gestern ein nerviges problem mit meinem pc:
    Intel Pentium 4 1,8ghz/1024RAM,60+20GB HDD/Geforce 4600
    Windows XP Prf Original SP2 + auto updates

    und zwar verbraucht der prozess svchost.exe dauerhaft 100% des prozessors,was die geschwindigkeit des systems absolut runterschraubt. und zwar habe ich mit dem tuneup process manager festgestellt das bei dem process der parameter -k netsvsc. sobald ich den prozess beende läuft der rechner einwandfrei.

    Ich habe keine neue software installiert, festplatte mit ant vir durchsucht, defragmentiert und systemwiederherstullung - 2 tage angewendet.
    nichts half... ich hoffe ihr wisst mehr als ich ;-)

    danke im vorraus!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 CaptainDusky, 18.01.2007
    CaptainDusky

    CaptainDusky Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.01.2007
    Beiträge:
    403
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du den Prozess beendest, welcher Dienst ist denn dann ebenfalls beendet, der eigentlich laufen müsste?

    Systemsteuerung > Verwaltung > Dienste

    Gruß

    Marco
     
  4. #3 david2332, 18.01.2007
    david2332

    david2332 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    danke für deine antwort! :)

    Es handelt sich um den prozess:

    Arbeitsstationsdienst

    Erstellt und wartet Clientnetzwerkverbindungen mit Remoteservern. Diese Verbindungen sind nicht mehr verfügbar, falls dieser Dienst beendet wird. Falls dieser Dienst deaktiviert wird, können die Dienste, die von diesem Dienst ausschließlich abhängig sind, nicht mehr gestartet werden.

    C:\WINDOWS\System32\svchost.exe -k netsvcs

    Starttyp: Automatisch

    Abhängige Dienste:
    Anmeldedienst
    Computerbowser
    Nachrichtendienst
    RPC-Locator
    Wandienst
     
  5. WAL

    WAL Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn svhost so ne Aulastung verursacht, dann hört sich das ganz nach nem Schädling an.
    Scann mal mit deinem AntiVir und AdWare deine Platte durch.
     
  6. #5 david2332, 18.01.2007
    david2332

    david2332 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    hab einmal mit antivir durchlaufen lassen, hatte 3 funde aber hab sie gelöscht. adaware hat gar nichts gefunden.
     
  7. Sviper

    Sviper Guest

    svchost.exe ist ja auch kein Schädling, sondern gehört zu Windows. Okay, hast du den Prozess eigentlich mehr als einmal laufen? Interessant wäre auch zu wissen wieviel Speicher er belegt.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 david2332, 19.01.2007
    david2332

    david2332 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    17.01.2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    is mir klar dass das kein schädling is -> siehe thread titel...

    der läuft er prozess mehrfach, weil er ja öfter -mit verschiedenen parametern- ausgeführt wird.
     
  10. WAL

    WAL Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Klar gehörts zu Windows. Allerdings kanns
    1. infiziert sein
    oder
    2. DOCH ein Virus bzw. Schädling (Wurm, Trojaner, Dropper, weis der Teufel was) sein.

    Es gibt mehrere svhost Prozesse, die für verschiedene Netzwerkgruppen zuständig sind.
     
Thema: Windows-Prozess legt mein System lahm
Die Seite wird geladen...

Windows-Prozess legt mein System lahm - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  3. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  4. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...
  5. Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?

    Gebrauchten Laptop mit Windows Volumen-Lizenz gekauft, was nun?: Hallo zusammen, ich habe im September letzten Jahres einen gebrauchten Laptop gekauft. Windows 10 war ausdrücklich mit dabei und auch schon...