Windows neu installieren -> Partitionen

Diskutiere Windows neu installieren -> Partitionen im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi ich hab da mal paar Fragen. Ich habe vor auf einen Rechner (XP) erneut XP aufzuspielen, da sich jede menge Schadsoftware auf dem PC...

  1. #1 EXECUTOR, 20.05.2009
    EXECUTOR

    EXECUTOR Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Hi ich hab da mal paar Fragen.

    Ich habe vor auf einen Rechner (XP) erneut XP aufzuspielen, da sich jede menge Schadsoftware auf dem PC angesammelt hat, die mit keinem Programm 100% zu entfernen geht. Außerden hat sich auf der Festplatte im laufe der Zeit viel "Müll" angesammelt hat. Die Festplatte des Rechners ist in 3 Partitionen unterteilt. Nun Frage ich mich:

    1.) Wenn ich die Fetplatte Formatiere, um anschließend Windows neu aufspielen zu können, werden die 3 Partitionen ebenfalls gelöscht oder belieben sie erhalten ?(

    2.) Wenn Sie gelöscht werden wie kann ich wieder neue Partitionen auf der Festplatte erstellen ?(

    Und 3.) Wenn sie nicht gelöscht werden wie könnte ich Sie manuell löschen, um eventl. nur 2 Partitionen zu erstellen ?(

    Die Wichtigen Daten (Musik, Bilder, E-mails, ....) werden inzwischen auf 2 Externe Festplatten ausgelagert, um Sie später wieder anzuschließen :] .

    P.S.: Rechtschreibfehler dürft ihr behalten :p .
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 20.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    zu1: Wenn Windows auf der Systempartition liegt (üblicherweise Laufwerk C) musst du bei der Installation von WIN XP das Ziellaufwerk C auswählen. Nicht vergessen auch die Partition zu formatieren, damit alles sauber ist. Die anderen beiden Partitionen bleiben erhalten.

    zu2: Nicht nötig

    zu3: Manuell löschen bringt nichts. Um aus zwei Partitionen eine Partition zu machen, muss man beide Partitionen zusammenführen. Das geht aber mit dem Windowsstandard nicht. Dazu brauchst du ein Partitionsprogramm wie z.B. Acronis Disc Director Suite. Als einzig kostenloses Programm fällt mir dazu nur Gparted ein. Isofile runterladen, mit Brennproggi (Image brennen) auf CD brennen und Rechner mit CD booten. Vorher nicht vergessen im Bios die Bootreihenfolge zu ändern. 1.CD/DVD Lauwerk 2. HDD. Das Programm kann man auf Deutsch umstellen.

    http://www.chip.de/downloads/GParted-Live-ISO-Image_26460627.html

    Rechtschreibfehler will ich nicht..hehe.. :D

    Gruss
     
  4. #3 EXECUTOR, 20.05.2009
    EXECUTOR

    EXECUTOR Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2008
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sachsen
    Danke Leonixx war ne gute erklärung :respekt: , ich werd das einfach mal ausprobieren und müsste ja dank deiner hilfe klappen, wenn nicht meld ich mich nomma :p .

    Thema kann geschlossen werden.
     
  5. #4 xandros, 20.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.069
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    zu 2 und 3)
    Wenn die Partitionen nicht mehr benötigt werden kannst du auch ohne zusätzliche Software diese Partitionen "zusammenführen".
    Da ohnehin komplett neu installiert werden soll:
    Starte den Rechner mit der Windows XP-CD.
    Sobald dich der Rechner fragt, auf welche Partition du installieren möchtest, lösche ALLE vorhandenen Partitionen!
    Danach legst du zwei neue Partitionen nach deinen Wünschen an (einmal für das System und einmal für deine Daten).
    Diese zeigt die Installationsroutine nun mit dem Vermerk "Fabrikneu" an. Wähle für die weitere Installation die Partition aus, auf der Windows aufgespielt werden soll.
    Nach der Installation begibst du dich in der Systemsteuerung - Computerverwaltung in die Datenträgerverwaltung und formatierst deine zweite Partition. Anschliessend kannst du die Festplatte (bzw. die beiden logischen Laufwerke) so verwenden, wie du willst.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Windows neu installieren -> Partitionen
Die Seite wird geladen...

Windows neu installieren -> Partitionen - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  3. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  4. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  5. Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.

    Programme im Hintergrund über das Netzwerk installieren.: Moin, gibt es irgendwie die Möglichkeit, Programme im Netzwerk, im Hintergrund, mit Adminrechten auf einem anderen Arbeitsplatz zu installieren....