Windows Installation

Diskutiere Windows Installation im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo Folgendes Problem. Ich hatte ein altes XP System auf Festplatte C installiert. Nach einger Zeit würde dieses etwas wacklig und ich habe ein...

  1. #1 mrtomasfan, 30.12.2010
    mrtomasfan

    mrtomasfan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Folgendes Problem.
    Ich hatte ein altes XP System auf Festplatte C installiert.
    Nach einger Zeit würde dieses etwas wacklig und ich habe ein weiteres XP system auf F: installiert.
    Jetzt nutzte ich das System auf F: schon ein sehr lange Zeit und das System auf C: war nur zu Backupgründen noch eine Zeit lang aktiv.
    Jetzt möchte ich wieder das System neu auf C: aufspielen da das System auf F: auch wieder wacklig wird. Das System auf F: soll aber noch eine Zeit weiter benutzbar sein bis das neue System wirklich gut läuft.

    Jetzt ist es aber so das das System auf F: garnicht funktioniert ohne die Platte C:. Soll heißen wenn ich nur die Platte F: anschließe Bootet Windows nicht mehr. Ich denke mir das dies daran liegt das Windows XP auch wenn es nicht auf C: installiert wird, trotzdem auf C: wichtige Boot Dateien schreibt.

    Gibt es eine Möglichkeit F: ohne C: zum laufen zu kriegen so das ich C: komplett löschen kann ?

    Vielen Dank im voraus. :cool:
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 30.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Richtig erkannt. Der Bootloader mit den notwendigen Startinformationen wird immer auf der ersten Festplatte abgelegt.

    Wenn du also nun diese erste Festplatte entfernst oder komplett loeschst, ist logischerweise auch der Bootloader mitsamt den Startinformationen fuer die Windows-Installation auf F: weg.

    Das ist allerdings kein dickes Problem, solange man seine Windows-CD greifbar hat.
    Den Rechner mit der CD starten. Bei der ersten Auswahlmoeglichkeit sollte man die Reparaturkonsole starten (nicht die Installation neu durchlaufen lassen).
    Dafuer wird man meist aufgefordert, die Taste <R> zu druecken.
    Daraufhin ueberprueft die Installationsroutine, ob und wo sich auf dem Rechner Windows-Installationen befinden. Du wirst dann aufgefordert, anzugeben welche Installation repariert werden soll.
    Danach wird in der Regel nach dem Administratorkennwort dieser Installation gefragt. (Ist eines vergeben, dann eingeben - ansonsten mit <Enter> einfach uebergehen!)
    Nun gelangst du in die Reparaturkonsole, in der nacheinander die folgenden Befehle eingegeben werden muessen. (Eventuelle Nachfragen kann man mit y(es) beantworten.)
    Code:
     fixmbr
    
    fixboot
    
    bootcfg /REBUILT
    Sobald das erledigt ist, kann man die Konsole mit dem Befehl "exit" verlassen und der Rechner sollte neu starten.

    Willst du auf C: wie angedeutet gleich ein neues Windows aufsetzen, kannst du dir den obigen Vorgang ersparen. Einfach die Installation ausfuehren, darin die Partition fuer Laufwerk C: neu formatieren lassen und Windows installieren. Die auf F: liegende Installation sollte normalerweise erkannt und im Bootmenue mit aufgenommen werden. (Wenn nicht, laesst sich das spaeter noch in der Boot.ini nachtragen.)
     
  4. #3 mrtomasfan, 30.12.2010
    mrtomasfan

    mrtomasfan Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.12.2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    ok...schonmal vielen Dank für deine Antwort.
    Wenn ich allerdings jetzt Win7 installieren will werde ich den ersten Schritt mit der Windows CD in jedem Fall machen müssen oder ?

    Sollte ich dann wenn ich WIn7 installiere auch erstmal alle anderen Platten abklemmen ?
     
  5. #4 xandros, 30.12.2010
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Windows 7 ist in der Lage, die vorhandene XP-Installation auf F: zu erkennen. Da kannst du dir das Geraffel mit der Reparaturkonsole ebenfalls sparen.

    Bei der Installation nur darauf achten, dass du die richtige Partition fuer Win7 auswaehlst. Nicht dass du dir das XP auf F: vernichtest.
     
  6. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Windows Installation
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ist windows auf system f installiert

Die Seite wird geladen...

Windows Installation - Ähnliche Themen

  1. Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317

    Windows 8/10 auf Fujitsu Siemens Amilo li 317: Hallo, Weisst jemand ob eine Windows Version, ab sieben, bei einem Fujitsu Siemens Amilo li 317 laufen kann? Danke!
  2. Windows 10 neu installieren mit CD-Key

    Windows 10 neu installieren mit CD-Key: Guten Tag! Ich habe vor mir neue PC Komponenten (CPU, Mainboard, CPU Cooler, RAM) zu kaufen und in meinem PC auszutauschen. Damit werde ich mein...
  3. Mainboard wechsel unter Windows 10?

    Mainboard wechsel unter Windows 10?: Mainboard wechsel unter Windows 10? Guten Tag werte Leser! Ich habe vor mir ein neues Mainboard zu holen und habe bedenken, dass eventuell...
  4. kein Zugang mehr zum Windows-Konto

    kein Zugang mehr zum Windows-Konto: Hallo Leute, ich habe ein Mega-Problem und keine Ahnung wie ich es lösen soll. Ich kann mich seit gestern nicht mehr auf meinem Laptop (Windows...
  5. HDD wird in windows nicht erkannt

    HDD wird in windows nicht erkannt: hallo, seit einer windows Neuinstallation wird meine hdd nicht mehr in windows erkannt, auch nicht in der datenträgerverwaltung...im bios schon...