Windows erkennt kaum noch USB

Diskutiere Windows erkennt kaum noch USB im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Ich habe volgendes Problem: Mein Computer nimmt keine neue USB-Hardware mehr an. Ich habe mir heute eine neue USB-Tastaur gekauft, diese sollte...

  1. M.M

    M.M Guest

    Ich habe volgendes Problem:

    Mein Computer nimmt keine neue USB-Hardware mehr an. Ich habe mir heute eine neue USB-Tastaur gekauft, diese sollte er dann eigentlich von selber installieren, aber das tut er nicht. Wenn ich sie einstecke kommt erst die Meldung ob er eine Verbindung mit Windows herstellen solle oder nicht, dann gehe ich auf nein und dann kommt etwas wo er dann die Laufweke nach einem Treiber durchsucht, dann findet er ihn jedoch nicht. Dann kommt ein Fenster wo ich ein Laufwerk aussuchen kann wo er den Treiber suchen soll, das mache ich dann auch aber dann kommt die Meldung, dass er keinen Treiber an diesem Ort findet. Dann zeigt er nur noch an, dass die Installlation fehlerhaft war.

    Erst dachte ich, das die Tastatur schon defekt war, dann habe ich sie jedoch an dem Windows 98 Pc von meinem Dad ausprobiert, den Treiber installiert und hier funktioniert sie 1a.

    Woran kann es liegen das mein Windows XP Pc die Tastatur nicht annimmt? Allerdings habe ich nicht nur Probleme mit der Tastartur, sondern auch mit anderer USB-Hardware, die sich selber Installieren soll, wie z.B. meine neue Digicam.
    Warum Installiert mein Computer das alles nicht, obwohl er es automatisch machen soll? Ich habe Windows XP Home Edition und SP2.

    LG M.M
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 28.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ein typisches usb-problem.
    dann hilft nur noch die andere methode
    im gerätemanager die usb geräte löschen
    dann start--- suchen anklicken
    dann die datei infcache.1 suchen.
    ----->mit der option auch in systemdateien suchen !!!
    die datei liegt in windows/inf
    die datei infcache1 löschen
    pc neu starten
     
  4. #3 M. Mueller, 28.12.2006
    M. Mueller

    M. Mueller Guest

    Was meinst du mir alle USB Geräte löschen? Meinst du die, die in USB-Controller stehen? Oder die, die ich benutze oder wie? :D

    Wenn ich den Pc dann neu Starte muss ich dann noch irgendwas machen oder macht der Pc alles selber?
     
  5. #4 Ostseesand, 28.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich bin radikaler in dieser beziehung. ich lösche alle im usb controller.
    aber lösch mal erst nur deine usbgeräte heraus von denen du weisst das sie angeschlossen sind.

    ja der pc macht dann alles allein beim neustart.
     
  6. #5 M. Mueller, 28.12.2006
    M. Mueller

    M. Mueller Guest

    Auch die die noch gehen? Hoffe nur das das alles so klat geht wie es soll :D
     
  7. #6 Ostseesand, 28.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das hat noch niemenden eine neuinsatllation beschert. hehe.

    nein kannst du ruhig machen.
     
  8. #7 M. Mueller, 28.12.2006
    M. Mueller

    M. Mueller Guest

    Ich habe alles so ausgefüht wie du geschrieben hast aber mein Computer hat die Datei "infcache1" nicht gefunden, obwohl ich bei Auchoptionen auf "Systemordner" geklickt habe, das war doch richtig, das ich das da aktiviere oder? =)
     
  9. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. #8 Ostseesand, 28.12.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    HI,

    suche dir dann mal die datei mit der hand.
    nach folgenden bildern.
     
  11. M.M

    M.M Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal danke für deine Hilfe und das du dir so eine mühe gemacht hast. Ich hab es jetzt hinbekommen, ich muss wenn er installieren will einfach immer nur den INF Ordner angeben, dann Installiert er. *freu*
     
Thema:

Windows erkennt kaum noch USB

Die Seite wird geladen...

Windows erkennt kaum noch USB - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  3. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...
  4. USB-3 Treiber für Win 7 64bit

    USB-3 Treiber für Win 7 64bit: Ich habe ein MSI 760GM p23 Board. Unter Chipsatz steht bei Everest Northbridge AMD RS 780/ RS880. Ich will da keine falschen Treiber...
  5. Externe USB Platte geht nicht in Stand-By

    Externe USB Platte geht nicht in Stand-By: Hallo, ich nutze eine externe USB Platte für Backups. Die ist zwar immer angeschlossen, sollte aber meiner Erwartung nach nur anspringen wenn auch...