Windows DLL Dateien verseucht?

Diskutiere Windows DLL Dateien verseucht? im Viren, Würmer, Spyware Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute, habe seit gestern ein Problem, ich wollte nur ein Lied von der CD starten, WMP öffnet sich, spielt das lied ca. 15 Sekunden und beendet...

  1. #1 MadMaXX, 08.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute,

    habe seit gestern ein Problem, ich wollte nur ein Lied von der CD starten, WMP öffnet sich, spielt das lied ca. 15 Sekunden und beendet sich von alleine ohne Fehlermeldung ohne alles.

    Naja Rechner erstmal vom Netz genommen und AVG durchlaufen lassen.
    Er fand eine Datei, cfgbkend.dll, welche er aber nicht löschen "darf" weil diese in einer Whitelist steht und zu Windows gehört.

    Gut diese Datei habe ich gegen eine neue getauscht, nochmal alles drüber laufen lasse, kein Fund.
    Also auf ein neues und siehe da, es läuft.

    Danach kam mir die Idee doch mal Microsoft Update laufen zu lassen, ich wollte es öffnen, doch stattdessen öffnete sich die DOS Kommandozeile, mit der Überschrift das die cftmon.exe ausgeführt wird.
    Es öffnete sich der IE und kurze Zeit später schließ er sich auch schon wieder.

    Also wieder alles vom Netz und im abgesicherten Modus hochgefahren, Spybot, AVG, HiJackthis mal laufen lassen, kein Fund!

    Als ich dann wieder hochgefahren habe, wollte ich mal in der Reg schauen ob ich da was finden würde.
    Ließ sich aufgrund einer fehlenden DLL nicht öffnen, DLL ersetzt es ging.

    Was mir aufgefallen ist, JEDE DLL die fehlerhaft war oder ähnliches war genau um 0,5kb größer als das Original.

    Ich vermute jetzt einfach mal, das wenn es ein Virus ist, dieser von DLL zu DLL springt, welche Windows benutzt um eben nicht entdeckt zu werden.
    Nur irgendwo muss ja auch der Auslöser des ganzen stecken.

    Habt ihr eine Ahnung wie ich das Mistding finden kann?

    MfG
    Max
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 08.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Erstmal Malwarebytes runterladen, installieren, manuell updaten und vollständigen Scan durchlaufen lassen. Poste das Log. Sollte Malwarebytes beim starten blockiert werden, dann in den Programmordner Malwarebytes navigieren und die mbam.exe umbenennen in mbam.com.

    Wenn das Kommandozeilenfenster sich öffnet, dann schlagen die Alarmglocken.
     
  4. #3 MadMaXX, 08.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 09.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Malwarebytes habe ich doch schon laufen lassen, keine Funde :(

    Aber hier nochmal der Log.


    Edit:
    Ich weiß nicht ob es wichtig ist, scheint aber so...
    Sobald ich das LAN Kabel abziehe, läuft WMP einwandfrei, steck ich es ran, beendet er sich wieder automatisch....
     
  5. #4 Leonixx, 09.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Dann RSIT anwenden wie im Link in meiner Sig. Poste beide Logfiles wie beschrieben.
     
  6. #5 MadMaXX, 09.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ok werd ich morgen gleich mal machen ;)
     
  7. #6 MadMaXX, 13.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 13.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    So anbei jetzt endlich mal die Scans die du wolltest:

     
  8. #7 MadMaXX, 13.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Zweites File:

     
  9. #8 MadMaXX, 13.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Fortsetzung vom zweiten File:

     
  10. #9 MadMaXX, 13.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiß nicht ob es relevant ist, aber der PC hängt derzeit nicht am Internet!
    Sobald das Kabel eingesteckt ist treten die Fehler wie mit dem Windows Media Player wieder auf.
     
  11. #10 MadMaXX, 17.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Kann keiner helfen?
     
  12. #11 Leonixx, 17.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Sorry, habe deinen Thread übersehen. Mal eine andere Frage. Wenn du z.B VLC Mediaplayer nutzt, passiert dann das gleiche?
     
  13. #12 MadMaXX, 19.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    kein Problem hatte ich mir fast gedacht :D

    Bezüglich deiner Frage, nein das ist ja gerade das verwunderliche!

    Irgendwas muss in Richtung Netzwerk sein, definitiv, denn sobald ich mein Netzwerkkabel wieder einstecke und somit mit dem Internet verbunden bin, hab ich hier und da Probleme.
    Einmal das mit dem WMP, gerade eben wollte ich mal alle Scanner updaten und merkwürdiger Weise, konnte ich beim CC Cleaner nicht mehr in die Einstellungen, der meckerte und sagte mir das er beendet werden muss.

    Kabel ab, es läuft alles einwandfrei!

    Das komische ist nur, wenn ich mir wirklich was eingefangen habe (was ich ja nicht bestätigen aber auch nicht abstreiten will) das kein Scanner irgendwas findet.
    Egal ob Spybot, AVG, BitDefender, Malwarebytes usw.!
    Jedes mal krieg ich entwarnung und gesagt alles stimmt und nichts wurde gefunden.
    Mein Gefühl jedoch sagt mir was anderes.
    Erst die Sache mit dem WMP, dann wenn ich Windows Update starten will bzw. Microsoft Update öffnet sich das DOS Fenster, dann kam ich nicht mehr in die Registry mit "regedit", die DLL Dateien die mir als Fehlerhaft oder ähnliches angezeigt wurden waren immer um 0,5KB größer wie das original usw.!

    Komplett neu aufsetzen könnte ich natürlich, wäre halt nur mehr als eine heftige Arbeit alle Daten auch wie emails und co zu sichern.
    Programme usw. sind schnell gemacht, aber Einstellungen, private Bilder und Videos, wichtige Emails usw.

    Nur langsam seh ich keinen anderen Weg mehr, wobei mir eine Alternative natürlich am liebsten wäre.
     
  14. #13 xandros, 19.02.2011
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.930
    Zustimmungen:
    92
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das sollte generell regelmaessig gemacht werden und nicht nur bei Verdacht auf irgendwelche Probleme am System. (Dann ist es in der Regel bereits zu spaet!)
    ERGO: Datensicherung planen, passende Sicherungsmedien zulegen und regelmaessig durchfuehren.

    Dann tritt dieses Problem auch nicht auf, da die letzte Sicherung ziemlich aktuell sein sollte und nur die letzten Aenderungen noch gesichert werden muessen.
     
  15. #14 MadMaXX, 19.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Naja die richtig wichtigen Dinge wie private Fotos z.B. hab ich gar generell auf einer externen Platte.
    Aber so Sachen wie emails und co, die sicher ich so gar nicht, wohl ein Fehler von mir, man ist eben doch zu gutgläubig.

    Kennst du eine gute Sicherungssoftware? Die eventuell auch komplette Abbilder vom System macht?

    Denn das komische bei mir war auch, ich konnte keine Wiederherstellung mehr machen, alle "Sicherungen" waren angeblich einfach weg.
    So hätte ich halt ein externe Abbild und könnte das evtl so wieder aufspielen, zumindest für die Zukunft :D

    Dennoch würde es mich brennend interessieren was ich mir hier gefangen haben, oder was da los ist, ich mein derzeit kann niemand bestätigen das ich einen Virus habe oder auch nicht.
     
  16. #15 Leonixx, 19.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Acronis True Image ist ein sehr gutes Tool um Images vom System zu machen.
     
  17. #16 MadMaXX, 20.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir!

    Dir fällt auch nichts mehr ein woran es liegen könnte oder?
     
  18. #17 MadMaXX, 22.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    *flüster* halloooo? :D
     
  19. #18 Leonixx, 23.02.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Habe keine weiteren Ideen wo das Problem liegen könnte, sonst hätte ich es geschrieben. ;)
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 MadMaXX, 23.02.2011
    MadMaXX

    MadMaXX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.08.2006
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Ok trotzdem danke...

    Dann werde ich wohl jetzt mal das System komplett neu aufsetzen.

    BTW: Ich habe natürlich einen originalen XP Prof Key und die CD dazu, allerdings ist die schon sooo alt, da ist noch nicht mal SP1 drauf!
    Kann ich auch eine CD mit SP2 oder 3 nehmen und mit meinem Key aktivieren?
     
  22. #20 stockcarpilot, 24.02.2011
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.140
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    NRW
    Hallo

    Mit einer Windows XP Professional CD incl. SP3 ist es kein Problem. Habe es selber gestern noch gemacht.

    Gruß stockcarpilot
     
Thema:

Windows DLL Dateien verseucht?

Die Seite wird geladen...

Windows DLL Dateien verseucht? - Ähnliche Themen

  1. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  2. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  3. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  4. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  5. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...