Windows bootet nicht Problem mit Festplatte

Diskutiere Windows bootet nicht Problem mit Festplatte im Festplatten Probleme Forum im Bereich Hardware Probleme; Hallo Leute ich hab da ein ziemlich grosses Problem mit meinem Rechensklaven. Aus heiterem Himmel Bootete mein Windows nicht mehr. Es erschien...

  1. Saxnot

    Saxnot Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute ich hab da ein ziemlich grosses Problem mit meinem Rechensklaven.

    Aus heiterem Himmel Bootete mein Windows nicht mehr.
    Es erschien ein Bluescreen der verkündete: " es wurde ein Fehler entdeckt. Falls dieser das erste mal auftrat booten sie den Rechner neu. Bei wiederholten male überprüfen sie den Rechner auf Viren und entfernen sie alle neu Installieren Festplatten und/oder Controller. "

    Nun da ich keine neue Hardware installiert hatte, und der Versuch Windows neu zu installieren mit der selben Fehlermeldung endete, war ich der Ansicht das die Festplatte ihren Geist aufgegeben hatte. Deshalb kaufte ich mir eine neue.

    Als ich diese dann eingebaut hatte und eine andere Version von XP installiert hatte. Bootete die Mühle ungefähr drei mal wieder dann stand ich wider vor der selben Fehlermeldung wie am Anfang

    Ich hab schon überlegt ob der Controller im Arsch ist aber es scheint sich um ein Windows Problem zu handeln. Da Linux völlig Problemlos läuft.

    Hat einer ne Idee woran das liegen könnte.

    Es handelt sich übrigens um eine alte 2Ghz Mühle mit ner P4 Titan-SDRAM Hauptplatine der Serie GA-8IDX und Parallel ATA-Platten

    Gruss Saxnot ;(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 26.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    was meinst du mit linux läuft gut. ???
    richtig installiert oder eine live cd?

    mach mal ein ram-check mit memtest.
    toll wäre wenn man die fehlermeldung vpm bluescreen hätte.
    kannst du die abschreiben oder abfotografieren?
     
  4. Saxnot

    Saxnot Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das ist ne fest installation (Mandrivia 2007)
    Die Bootet wie gesagt problemfrei.

    " es wurde ein Fehler entdeckt. Falls dieser das erste mal auftrat booten sie den Rechner neu. Bei wiederholten male überprüfen sie den Rechner auf Viren und entfernen sie alle neu Installieren Festplatten und/oder Controller. "

    Das ist die Fehlermeldung. ich leih mir morgen mal ne Digicam und Photographier die noch ab.
     
  5. #4 Ostseesand, 26.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    ich dachte es sei ein fehlercode zusehen 0x00000 usw....
    ich kann mich erinnern an so ein problem, da het derjenige mit einem partitionstool die festplatte vorbereitet und formatiert.
    besorge dir gparted.

    zudem würde ich mal mit ntfs und mal mit fat32 testen ob der fehler absolut gleich ist.
     
  6. Saxnot

    Saxnot Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ja den sollte ich nicht unterschlagen.
    Hier der vollte Text des Bluescreens:

    "Es wurde ein Problem mit ihrem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.

    UNMOUNTABLE_BOOT_VOLUME

    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum ersten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgende folgen.
    Stellen Sie sicher, dass neue Hardware oder Software richtig installiert ist. Fragen Sie ihren Hardware- oder Software Hersteller nach möglicherwiese erforderlichen Windows-Updates, falls es sich um eine Neuinstallation handelt.
    Falls das Problem weiterhin bestehen bleibt, sollten Sie alle neu installierte Hardware oder Software deinstallieren. Deaktivieren Sie Bios-Optionen wie Caching oder Shadowing. Starten Sie den Computer neu, drücken Sie die F8-Taste, um die erweiterten Startoptionen zu wählen, und wählen Sie dann den abgesicherten Modus, falls Sie zum Löschen oder Deaktivieren von Komponenten den abgesicherten Modus verwenden müssen.

    Technische Informationen: STOP: 0x000000ED (0x85F86900, 0xc000014F, 0x00000000, 0x00000000)"

    Das ist das ganze Blaue Elend

    Mit ntfs und vfat könntest du recht haben. Da ich XP-Pro nur als uprgrade und nicht als Bootbare Version habe hatte ich zuerst win98se vorinstalliert und da keine Probleme gehabt.
    Mit dem Partitionnierungstool von Mandrivia habe ich dann die Festplatte gehörig aufgeteilt.
    (ja das riecht nach was)
    Allerdings komme ich auch zur selben Fehlermeldung wenn ich mit der Bootbaren XP-Home CD booten will. Und es hat ja sehr lange Ziet in der Konfiguration funktionniert.

    Vom ersten Zylinder an |10Gbyte ntfs WindowsXP|15Gbyte ex3 LinuxRoot|15Gyte Fat32|der Rest jetzt Fat32 vorher ntfs|2Gbyte Linux swap|
     
  7. Saxnot

    Saxnot Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab memtest gerade durchlaufen lassen. Werde aber nicht schlau daraus nach ungefähr einer Stunde scheint der test ohne Ergebnis wider von Vorne anzufangen.
     
  8. #7 Ostseesand, 27.11.2006
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    das ist eindeutig ein festplatten problem.
    kannst du mal chkdsk /r ausführen von der reparaturkonsole?
    oder von einer windows-startdiskette ausführen.

    dieser fehler kommt, wenn man nicht richtig partitioniert hat, bzw mit einem anderen programm formatiert und windows drauf installiert ohne das windows selbst formatiert. passiert selten, aber es passiert.

    mein vorschlag:
    daten retten und neu partitionieren mit der xp cd.
    danach kannst du immer noch mit gparted die platte aufteilen.
    KLICK
     
  9. Saxnot

    Saxnot Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ich werd gleich Wahnsinnig
    Ich hab alles Probiert. Zwei unterschiedliche Festplatten immer wieder Formatiert. (Problemlos!) Bei beiden mit Win2K und WinXP-Home und Win-XP-Pro probiert zu installieren.
    Lande bei der Installation immer wieder bei besagter Fehlermedluung.
    Das einzige was sich installieren lässt ist Win98Se und Linux wobei Win98Se die beide Festplatten auf 32Gyte reduziert.
     
  10. #9 MarcelXY, 28.11.2006
    MarcelXY

    MarcelXY Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Hast du vorher etwas in den Bios oder Systemeinstellungen gemacht ?
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. Saxnot

    Saxnot Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.11.2006
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Ne am bios hab ich nicht s gemacht.
    Das ist das erte mal aufgetretten als ich ein Tweak Utility für die Graphikkarte installiert habe
    (beim Neu Booten). Aber das kann wohl nicht zusammenhängen.
     
  13. #11 MarcelXY, 28.11.2006
    MarcelXY

    MarcelXY Benutzer

    Dabei seit:
    27.11.2006
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    hmm. vll. würde es sich anbieten, das Bios zu resetten. Wie du das machst, müsste normalerweise in deiner Mainboard Anleitung stehen.

    Such mal unter : Bios resetten oder vll. nach dem stichwort Jumper oder so.
     
Thema: Windows bootet nicht Problem mit Festplatte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. P4 Titan Sdram startet nicht

    ,
  2. problem mit sata festplatte samsung windows startet nicht mehr

Die Seite wird geladen...

Windows bootet nicht Problem mit Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Sharkoon Fire Glider Optical Problem

    Sharkoon Fire Glider Optical Problem: Hallo leute seit ich Windows 10 Habe läuft die Maus irgendwie etwas hackelig und nicht mehr so schön flüsssig wie unter windows 7 über denn...
  2. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  3. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  4. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  5. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...