Windows bleibt bei Installation hängen

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von Pucky, 09.01.2006.

  1. Pucky

    Pucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Ich will Windows wegen eines Mainboardwechsels neu installieren,aber bei der Intallation bleibt Windows immer an der gleiche stelle hängen X(

    Bitte helft mir
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ecko@Home, 09.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Hast du eine Original CD (gebrannt oder original)?
    Ist es eine Recovery oder eine richtige Windows Cd?

    MFG Ecko@Home
     
  4. Pucky

    Pucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hab die orginal Win XP SP2 Cd
     
  5. #4 Ecko@Home, 09.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Der Computer bleibt immer an einer bestimmten Stelle hängen welche Stelle ist das?
    Was tut er da oder was kannst du auf dem Bildschirm sehen?

    MFG Ecko@Home
     
  6. Pucky

    Pucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Davor ist er immer nach laden der Treiber hängen geblieben und links unten im Eck stand bitte warten.Hab zwar ewig land Gewartet,gewartet und gewartet aber nichts ging.
    komm jetzt bei der Instalation weiter, Setup läd, windows meint aber immer das eine Datei beschädigt ist.Ich werde aufgefordert ENTER(falls ich versuchen will die Datei erneut zu insallieren)oder ESC(falls ich die Datei überspringen will)
    Wenn windows mich dass fragt drücke ich so lange ENTER bis er die nächste Datei installiert.
    Nach beenden des SETUPs staret der Rechner neu und es kommt die meldung
    Unknown Harddrive
    SYSTEMROOT/system32... der so

    :-((((((((((((((((((((((
     
  7. #6 Ecko@Home, 10.01.2006
    Ecko@Home

    Ecko@Home Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    2.407
    Zustimmungen:
    0
    Besitzt dein Rechner ein Diskettenlaufwerk, wenn nicht, ist der Diskettenlaufwerkcontroller im BIOS deaktiviert.
    Wieviele Festplatten besitzt dein Rechner?
    Bitte mach auch mal konkrete Angaben zu deinem System!
    Hast du mal eine andere Windows CD Probiert?
    Hast du die Festplatte mal in mehrere Partionen eingeteilt und versucht dann zu installieren, sagen wir, das die Systempartion gerade 3 oder 4GB bekommt?

    MFG Ecko@Home
     
  8. Pucky

    Pucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Ja hab ein diskettenlaufwerk
    Hab eine Festplatte
    Der PC mit dem ich Probleme hab is zwar nicht meiner Aber hier die Genauen Daten:
    Mainb.:Asrock P4VM800
    CPU:Celeron D 2800MHZ
    HDD:Maxtor 80GB IDE
    Laufwerke:1DVD und 1 CDBrenner 1Diskettenlaufwerk
    300Watt netzteil
    Hab keien andere Win CD und habs auch net in Partitionen eingeteilt.
     
  9. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Die Fehlermeldung SYSTEMROOT\System\... geht da ja noch weiter. Interessant wäre genau das, was jetzt noch fehlt :)

    Wieviel RAM?

    Das mit nur einer Partition ist nicht gerade sinnvoll, allein schon wegen der Fragmentierung. Wenn XP allein ist, beugt das vor und die Performance bleibt länger erhalten.

    Gruß Mike
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Pucky

    Pucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    1024MB Ram
     
  12. MikeHH

    MikeHH Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.11.2005
    Beiträge:
    2.829
    Zustimmungen:
    0
    Danke, Pucky, Aber den ersten Teil meiner Frage hast Du leider noch nicht beantwortet.

    Gruß Mike
     
Thema: Windows bleibt bei Installation hängen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows installation bleibt bei bitte warten stehen

    ,
  2. problem windows installation bleibt bei bitte warten stehen

    ,
  3. win xp installation bitte warten ewig

Die Seite wird geladen...

Windows bleibt bei Installation hängen - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...