Windows-Bildanzeige verschwunden!

Diskutiere Windows-Bildanzeige verschwunden! im Windows XP Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hi Leute! Ich habe seit kurzem n problem: Wenn ich in Windoof n einfaches JPG bild öffnen will, tut sich das ja normalerweise in dieser...

  1. #1 AgentSmith, 29.10.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute!

    Ich habe seit kurzem n problem:

    Wenn ich in Windoof n einfaches JPG bild öffnen will, tut sich das ja normalerweise in dieser "Windwos-Diashow".. wenn ich das mache kommt im moment aber einfach garnichts!
    Ich kann die bilder so nurnoch mit Paint oä. anschauen.. was mich auf die dauer ziemlich nervt!

    Kann mir einer von euch sagen woran das liegen könnte??

    danke
    Agent

    Edit: Auch beim explorer in der "miniaturansicht" sehe ich die bilder so nun nichtmehr :(
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Rechtsklick auf das Bild>Öffnen mit>Programm auswählen
    Eine Haken bei "Dateityp immer mit den ausgewählten Programm Öffnen", "Windows Fax und Bildanzeige" anklicken und OK
     
  4. #3 AgentSmith, 29.10.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das hab ich schon eingestellt!

    Ich mach n doppelklick, hab für ca. 0,1sek ne sanduhr und dann passiert nichts!
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hallo,

    wenn das Problem erst seit kurzem besteht, und du noch ungefähr weißt, wann es noch i.O. war, dann mach doch mal eine Systemwiederherstellung.

    Oder mach mal einen Screen vom Windows Explorer mit "Ansicht"
     
  6. #5 AgentSmith, 29.10.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Naja ich habe hier vor kurzem erstmal n problem wegen nem virus mit hilfe des boards beendet.. bei dem ding wurden leider alle meine vorherigen system restore punkte gelöscht!

    Und ich glaube kurz nach dem reinigen ist mir das aufgefallen!! (Kann sein dass es schon kurz davor bzw kurz danach war... is mir halt da erst aufgefallen) ..


    Bild is im anhang!
     

    Anhänge:

  7. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Gut dass Du das sagst.

    Eigentlich gilt die Faustregel: Kompromittiertes System = Neuinstallation

    Den Fehler kannst Du nicht mehr durch Reparatur beheben. Also fix Daten sichern und Windows neu installieren (vor allem wenn Du zufällig Online-Banking machst) Ist in höchstem Maße gefährlich.

    Viele Viren und anderes Dreckzeug kann man zwar löschen, aber man ist nie wirklich sicher, was da alles noch im Hintergrund herumwerklet.

    Deshalb der sichere Schritt!

    Sorry für die traurige Nachricht :(
     
  8. #7 AgentSmith, 29.10.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    ich mach nochnix in die online banking richtung..

    naja aber ich habe jetz im moment windoof auf D:\\ (auf C:\ liegt noch das vorinstallierte Vista home premium..) .. Ich bins von neuinstallationen gewöhnt dass man ewig viele programme etc. neu installieren muss weil sie nichmehr laufen.. lässt sich das irgendwie umgehen?

    oder naja..

    Ich könnte das alte Vista von C:\ Runterwerfen, das brauch ich eh nie (performancegründe.. isn dreckssystem aber das dürfte ja bekannt sein :D ) und dann auf C:\ n neues XP aufsetzen.. später dann D:\ mal formatieren.. würde das gehen, dass ich dann auch meine alten programme (OpenOffice , trillian, iTunes etc) ohne neuinstallation weiterverwenden kann??
     
  9. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Mit großer Wahrscheinlichkeit nicht. Aber das ist doch nicht so dramatisch.

    An einem schönen verregneten (oder verschneiten) Wochenende ist das doch leicht zu wuppen.

    Aber Deine Vorgehensweise ist OK. C sauber neu installieren (Mainboard-Treiber danach nicht vergessen!!) und später D auch formatieren. Dass passt!
     
  10. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt mal langsam, Leute.

    1. Der Virus muss nichts mit dem jetztigen Problem zu tun haben. Ist nur ne Vorsichtsmaßnahme.

    2. Probier mal ein anderes Programm zur Anzeige von Bildern aus. Z.B. Irfan View.
     
  11. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Beides richtig! Aber allein die Tatsache, dass ein Virus drauf war, empfiehlt eine Neuinstallation. Vor allem, um auch das "Gegurke" mit C und D und den beiden BS zu bereinigen

    Das geht zwar, hilft aber dem Problem nicht. Ist so, als wenn Dein Auto nicht anspringt und einer sagt Dir "nimm doch den Bus". Dann kommst Du zwar dahin wohin Du wolltest, aber weißt immer noch nicht, warum Dein Auto nicht anspringt :)

    Immer klare Line!
     
  12. #11 AgentSmith, 30.10.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Gegurke?

    Ich hatte ne 80gig festplatte mit WinVista drin, hab dann aber noch ne 250er dazugekauft, diese partitioniert ( D, E und F ) und dann auf D mein XP installiert.
    C nutze ich garnicht bzw . als datenspeicherplatz.. auf C ist im prinzip nur windoof.. auf E und F liegen dann die programme/spiele/daten..

    Mit anderen programmen kann ich das alles natürlich öffnen (selbstmit windowsPaint machts keinerlei probleme) .. meint ihr, über die reparieren funktion is da noch was zu machen?
     
  13. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Ja das ist gegurke. Das Hauptsystem gehört einfach auf "C". Und wenn Du Vista sowieso nicht nutzt, was ich persönlcuh verstehen kann, dann mach doch klar Schiff.
     
  14. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Is doch egal, ob die Bildanzeige von Windof nicht tut, hauptsache du kannst deine Bilder anschauen. Die Bildanzeige ist sowieso ein sch***.


    Aber jetzt genug davon. Mal ne Frage: Wenn du deine Vista-Platte absteckst und die XP als Hauptplatte anschließt, funzt des? Bin mir da net sicher. Nur ne Idee.
     
  15. #14 AgentSmith, 31.10.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Natürlich kann ich die vistaplatte ab und anstecken wie ich will, sind 2 SATA daher gibts keinen master/slave müll^^
     
  16. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    oh, sorry, hab mich thema geirrt, war in gedanken bei einem anderen problem.
     
  17. #16 julchri, 01.11.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    versuch mal das:

    Start>Ausführen und "regsvr32 shimgvw.dll" eingeben (ohne"), ok klicken.
     
  18. #17 AgentSmith, 01.11.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Normal geb ich ja keine solche sachen ein wenn mir iwer das sagt.. aber ner supermoderatorin vertrau ich mal :D


    -> DllRegisterServerCenter in shimgvw.dll wurde erfolgreich durchgeführt!

    Jetz gehts auch wieder :):):)

    DANKE!

    Edit: Dann frag ich hier auch gleich noch wegen 2 anderen "optischen" problemen:

    1. Meine ordner sind alle rückwärts-alphabetisch gewordnet (-> X ist oben) , kann ich das umdrehen?

    2. Im Explorer seh ich bei anderen oft, dass da steht:
    Festplatten : Dann die Festplatten/partitionen , dann son kleiner grauer trennstrich,
    Laufwerke: dann halt die laufwerke, dann wieder trennstrich ,
    Wechselmedien:

    usw ^^ bei mir sind die in ner liste wie normale ordner.. wie bekommt man das in den griff?

    danke
    agent
     
  19. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  20. #18 julchri, 02.11.2008
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    danke, aber glaube mir, ich weiß bei weitem nicht alles.
    Und hier sind schon sehr gute, bessere Helfer, kannst Du in der Regel vertrauen.
    da weiß ich jetzt nicht genau, was Du meinst.
    Vielleicht das: Explorer>Ansicht>"Symbole anordnen nach" und Punkt bei Name.

    das andere:
    klick im Arbeitsplatz auf Ansichten und Details und bei "Symbole anordnen nach" Punkt bei Typ.
     
  21. #19 AgentSmith, 04.11.2008
    AgentSmith

    AgentSmith Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Das Ordnungsproblem hat sich gelöst :)

    Beim anderen:

    Er ordnet sie dann um und zeigt teilweise infos an wie freien speicher etc. , diese trennlinien bekomme ich aber nicht wieder :eek:
     
Thema: Windows-Bildanzeige verschwunden!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp bildanzeige verschwunden

    ,
  2. windows bildanzeige

    ,
  3. windows 10 bildanzeige

    ,
  4. windows bildanzeige windows 10,
  5. bildanzeige windows xp,
  6. windows bildanzeige weg,
  7. win 10 alte bildanzeige,
  8. windows fax und bildanzeige win 10,
  9. windows xp bildanzeige,
  10. windows xp fax und bildanzeige,
  11. alte windows bildanzeige win 10,
  12. windows bilderanzeige in windows 10 verdschwunden,
  13. windows bilderanzeige bilder verschwinden,
  14. windows 10 bildanzeige weg,
  15. bildanzeige im explorer geht wie,
  16. fehler bildanzeige quadrate Wíndwos,
  17. Windows10 Fehler bei Bildanzeige,
  18. bilderanzeige windows 10,
  19. bildanzeige win10,
  20. win 10 bilderanzeige,
  21. windows 10 bildanzeige diashow größe,
  22. win 10 bildanzeige,
  23. windows 10 fax und bildanzeige ,
  24. windows bilderanzeige,
  25. Bildanzeige in Windows 10 geht nicht
Die Seite wird geladen...

Windows-Bildanzeige verschwunden! - Ähnliche Themen

  1. Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

    Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?: Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...
  2. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  3. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  4. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  5. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...