Windows auf Externe Festplatte

Diskutiere Windows auf Externe Festplatte im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich habe folgendes Problem. Habe mir bei ebay ein Notebook ersteigert. Auf dem verlang Windows aber nach einem Administratorpasswort,...

  1. #1 DickieDestroyer, 17.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe folgendes Problem. Habe mir bei ebay ein Notebook ersteigert. Auf dem verlang Windows aber nach einem Administratorpasswort, welches ich aber nicht habe und auch irgendwie von dem Typen nicht bekomme, er meldet sich nicht! Bitte glaubt mir. Kann ich die Festplatte in dem Notebook einfach ausbauen, dann in ein Festplattengehäuse stecken und formatieren (oder vielleicht dort das Passwort auslesen?), dann Windows auf diese Festplatte installieren und nachher wieder einbauen oder sollte man lieber vom Notebook aus installieren?
    Danke im vorraus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 DickieDestroyer, 17.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe die Festplatte ausgebaut. Habe vollen Zugriff auf alle Dateien, wie kann ich jetzt das Passwort ändern oder herausfinden, ohne gleich alles zu löschen und neu zu installieren? Vielleicht in der regedit?
     
  4. #3 DickieDestroyer, 22.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    so, hab einfach mal formatiert, nun ist die HDD leer. Jetzt würde ich gerne Windows draufspielen. Weiß aber nicht wie, da das zugehörige Notebook eben kein CD Laufwerk hat. Ich kann mit meinen beiden anderen PCs aber nicht von der USB festplattencase booten. GIbt es ne andere möglichkeit auf die Festplatte WIndows zu installieren?
    Ich habe:
    Notebook ohne USB bootfähigkeit mit DVD laufwerk
    PC ohne USB bootfähigkeit mit DVD laufwerk
    eine 12GB 2,5" Festplatte
    eine 40GB 2,5" Festplatte
    ein 2,5"Festplattencase(USB)
    ein Notebook in welches die 40GB platte eingebaut werden soll und Windows XP drauf sein soll, welches gleichzeitig aber kein Laufwerk hat.
    Es handelt sich dabei um das Sony Picturebook PCG-C1Vn
     
  5. #4 DickieDestroyer, 23.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    irgendwie poste ich nur hier^^
    jedenfalls habe ich die Festplatte in mein Notebook mit Laufwerk eingebaut und darauf Windows XP installiert. Dann die HDD in´s andere Notebook, konnte ja nicht klappen. Er fährt immer wieder nach dem Windows Symbol neu hoch, eine Fehlermeldung ist zu sehen. Wenn ich reboot nach nem Fehler in der erweiterten Startoption abschalte, kommt folgende meldung:

    Es wurde ein Problem festgestellt. Windows wurde heruntergefahren, damit der Computer nicht beschädigt wird.
    Wenn Sie diese Fehlermeldung zum erten Mal angezeigt bekommen, sollten Sie den Computer neu starten. Wenn diese Meldung weiterhin angezeigt wird, müssen Sie folgenden Schritten folgen:

    Überprüfen Sie den Computer auf Viren. Entfernen Sie alle neu installierten Festplatten, bzw. Festplattencontroller. Stellen Sie sicher, dass die Festplatte richtig konfiguriert und beendet ist. Führen Sie CHKDSK/F aus, um festzustellen, ob die Festplatte beshädigt ist, und starten Sie anschließend den Computer erneut.

    Technische Information:
    **** STOP: 0x0000007B (0xFC8D3640,0xC0000034,0x00000000,0x00000000)
    also funktioniert das wohl net und ich brauch nen CD laufwerk, oder?
     
  6. #5 Sven.More, 23.07.2006
    Sven.More

    Sven.More Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    250
    Zustimmungen:
    0
    Das mit dem CD-Laufwerk wär die einfachste Lösung. Einen anderen Weg seh ich da jetzt sonst nicht. Aber die Laufwerke kosten heute doch nicht mehr die Welt.
     
  7. WhIzZa

    WhIzZa Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.07.2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Sorry ist ein bisschen spät

    Bei Google mal nach ntpassword suchen
    Ist ein Tool auf Linuxbasis, passt auf eine Diskette oder CD, von der dann gebootet wird.
    So kannst Du das Admin-PW auf blank setzen!!

    Bei mir hats geklappt
     
  8. #7 DickieDestroyer, 24.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    @WhIzZa:
    naja, dann ist es wohl für andere^^thx

    oder hätte man einfach die SAM datei löschen können?

    Bin wieder ein bisl weiter, mehr oder minder.
    Hatte noch das original Laufwerk, hab mir nen Netzteil besorgt, aber das Laufwerk ist wohl kaputt, es tut sich gar nichts. Jetzt meine Frage:
    Kann ich irgend ein externes Laufwerk kaufen, welches Bootfähig ist und nen USB anschluss hat oder muss ich auf etwas achten?
     
  9. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    normalerweise kann man im BIOS umstellen von wo der PC booten soll wenn du das auf USB device stellst müsste es gehen (bei mir hats geklappt)

    lg Mex
     
  10. #9 DickieDestroyer, 24.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Steht im BIOS nur USB device, wenn auch nen Laufwerk am USB angeschlossen ist? Weil bei mit gibt es nur Removeable Device und ATAPI CD-Drive sowie natürlich die Festplatte. Hat jemand schon erfahrung mit dem Picturebook gemacht, bzw:
    @Mex016 war das bei dir ein Sony Picturebook?
     
  11. #10 DickieDestroyer, 25.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    okay, bin kurz vorm verzweifeln!
    Habe mir ein bootfähiges Laufwerk von dem Kumpel ausgeliehen, das läuft zwar an, aber es bootet nicht davon!
    Wie kriege ich auf dieses blöde Teil denn nu Windows???
    Meine, habe gelesen dass es durchaus möglich ist, Windows auf nem anderen PC zu installieren und dann die Festplatten auszustauschen, jedoch müsse man den Boot nach der installation abbrechen. Meine Frage:
    Passt sich Windows an den PC an und wenn ja, wann?
     
  12. #11 DickieDestroyer, 28.07.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Kann es sein das die Methode, bei der ich von einem anderen Rechner installiere, deswegen net funktioniert, weil es sich bei meiner CD um eine Recovery Windows XP CD handelt oder welcher Fehler würde dann auftauchen?
     
  13. #12 DickieDestroyer, 07.08.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Habe mittlerweile alles versucht und bin nicht weiter gekommen. Es ist nicht möglich die Festplatte auszutauschen, auf welcher Windows ist, bei keinem Rechner. Nun meine Frage: Kann ich die Windows Datei und den MasterBootRecord entsprechend umschreiben, dass es funktioniert? Die treiber und so habe ich ja!
    Oder eine andere Frage:
    Gibt es das Problem vielleicht nur bei Windows XP?
    Oder gibt es gar ein Betriebssystem, welches man bloß auf die Festplatte kopieren muss? Dann wär ich zumindest einen kleinen Schritt weiter.
    Danke für euere Hilfe!
     
  14. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    sry das das so lange gedauert hat.
    removeable device ist so was ähnliches wie usb das steht dann auch für USB.

    lg Mex
     
  15. #14 DickieDestroyer, 09.08.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Das mag es vielleicht bedeuten, aber der Rechner kann wohl nicht von USB booten! Was soll ich noch machen, hat jemand Ideen?
     
  16. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    kann man ne leptop hdd auch an nen pc anschließen weil dann könntest du das mit nem standpc drauf machn
     
  17. #16 DickieDestroyer, 09.08.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Könnte man vielleicht mal versuchen, werd mich mal um so einen adapter kümmern. Allerdings frage ich mich, ob das so viel besser funktioniert, als wenn ich das mit nem anderen Notebook installiere. Weiß jemand warum das nicht funktioniert?
     
  18. Mex016

    Mex016 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.03.2006
    Beiträge:
    234
    Zustimmungen:
    0
    kanste auch machen muss ja der selbe anschluss sein.
     
  19. #18 DickieDestroyer, 11.08.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    ja aber wo ist dann der sinn? Dann wird ja warscheinlich der selbe Fehler auftauchen!
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 DickieDestroyer, 15.08.2006
    DickieDestroyer

    DickieDestroyer Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Hat sich erledigt, habe das Originallaufwerk bei Ebay gefunden. Finde es aber total scheiße, dass es wohl irgendwie nur damit geht.
     
  22. #20 Pleasure, 24.08.2006
    Pleasure

    Pleasure Guest

    Sag mal, handelt es sich bei dir um nen sony vaio?? weil ich hab das selbe problem! Bei ebay hab ich jetzt auch nen vaio laufwerk gefunden, bin mir aber nicht sicher obs bootfähig ist...
     
Thema: Windows auf Externe Festplatte
Die Seite wird geladen...

Windows auf Externe Festplatte - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 immer auf Höchstleistung problem

    Windows 10 immer auf Höchstleistung problem: Hallo, Ich habe Windows 10 und bei mir ist in der Energieoption Ausbalanciert eingestellt ( Desktop PC ) Wenn ich nun ein Game Beendet habe z.b:...
  2. Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book)

    Von Windows 10 auf 7 (Transformer Book): Moin Leute, ich wurde gebeten auf ein Medion AKOYA E1235T, auf welchem aktuell Windows 10 installiert ist, Windows 7 zu installieren. Dies stellt...
  3. Festplatten Tool unter Win98 ?!

    Festplatten Tool unter Win98 ?!: moin zusammen, suche ein programm, womit man den festplattenstatus mal ansehen kann. habe ja noch einen alten win 98SE rechner und würde mir...
  4. Windows Iconränder entfernen

    Windows Iconränder entfernen: Heyho, ich hab gestern an meinem Desktop ein wenig rumgebastelt, und mir eigene Icons erstellt. Allerdings habe ich bei diesen jetzt das...
  5. WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE

    WINDOWS 8.1 und Plitzi werden keine Freunde :/ HILFE: Hallo liebe Leute, Ich habe seit ein paar Tagen ein Acer Aspire E 17 und habe Windows 8.1 installiert. Seitdem kann ich meinen Laptop nicht mehr...