Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

Diskutiere Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist? im Windows Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :) Ich habe gerade folgendes Setup: Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen...

  1. #1 gamer97, 08.01.2017
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Hallo Leute, bin auch mal nach längerer Zeit wieder hier :)

    Ich habe gerade folgendes Setup:
    Anzeige 1 - Samsung Monitor, angeschlossen an einen Mini DP meiner Graka mit Adapter auf HDMI
    Anzeige 2 - Samsung Fernseher, angeschlossen an den HDMI-Port meiner Graka

    Anzeige 2 soll nur für Filme, Videos und dergleichen verwendet werden und erweitert derzeit Anzeige 1 (rechts daneben, aber räumlich ziemlich weit entfernt).

    Ich möchte nun, wenn ich einen Film sehen möchte einfach die entsprechende Anwendung auf Anzeige 2 schieben, was auch soweit funktioniert.

    Mein Problem ist aber, wenn Anzeige 2 ausgeschaltet ist denkt Windows immer noch, die Anzeige wäre aktiv und der Desktop wird weiterhin erweitert mit allen ungewollten Folgen (z.B. Maus verschwindet wenn man an den rechten Rand des Bildschirms kommt, Programme sind im "unsichtbaren" Bereich usw.).

    Kann man Windows dazu bringen, eine Anzeige abzuschalten, wenn das zugehörige Gerät ausgeschaltet ist?

    LG
    Markus
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 08.01.2017
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.996
    Zustimmungen:
    98
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Wenn das Gerät ausgeschaltet ist, bemerkt Windows das auch.
    Vermutlich hast du mit "ausgeschaltet" allerdings nur das softwareseite abschalten des TV gemeint, was nur einem Standby entspricht. Das Gerät antwortet dabei immer noch über die HDMI-Leitung und teilt dem Rechner mit, dass es anwesend ist.
     
  4. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.293
    Zustimmungen:
    10
    Zieh das HDMI-Kabel ab und alles wird klappen wie gewünscht
     
  5. #4 gamer97, 08.01.2017
    gamer97

    gamer97 Profi-Noob ;)

    Dabei seit:
    17.04.2011
    Beiträge:
    1.239
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Sachsen-Anhalt
    Genau, Standby meinte ich.
    Das Kabel herauszuziehen ist nicht die Lösung, die ich gesucht hatte :D Gibt es nicht irgendeine Einstellung Windows-seitig, die die Anzeige abschaltet, sobald das Gerät Standby meldet? Bzw ist das technisch überhaupt möglich oder gibt es bei HDMI nur "anwesend" oder "nicht anwesend"?
     
  6. #5 BooWseR, 10.01.2017
    BooWseR

    BooWseR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.11.2011
    Beiträge:
    756
    Zustimmungen:
    6
    Ort:
    Deutschland
    Hatte das Problem auch eine lange Zeit, geholfen habe ich mir tatsächlich durch das abziehen des Kabels.

    Für Windows und auch deine Karte ist es erstmal egal ob der Fernseher im Standby oder im Betrieb ist, der Fernseher meldet so oder so eine Verfügbarkeit an den PC und dieser stellt das Bild gemäß deinen Einstellungen dar.

    Ob der Fernseher ein Signal zurückgibt, in welchem Status er sich befindet, ist möglich, viele Hersteller haben ja ein eigenes Link Protokoll, womit auch angeschlossene Geräte kommunizieren können. Darüber aber eine Lösung zu finden halte ich für unrealistisch, da es vermutlich auf eine Treibermanipulation hinauslaufen würde, sofern technisch überhaupt möglich.

    Spontan würde ich mal behaupten, dass eine Shell in der Lage sein sollte, den zweiten Bildschirm zu aktivieren, bzw. zu deaktivieren. Diese könntest du auf deinen Desktop schmeißen und durch ein einfaches Ausführen starten. Leider habe ich sowas noch nicht probiert, aber vielleicht findest du ja was in der Richtung. :)
     
Thema:

Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist?

Die Seite wird geladen...

Windows Anzeige nur erweitern wenn 2. Bildschirm angeschaltet ist? - Ähnliche Themen

  1. Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken

    Windows 7 verschiebt keine Dateien mit chinesischen Schriftzeichen zwischen Laufwerken: Hallo, ich habe ein paar Dateien, die im Titel chinesische Schriftzeichen haben, und ich wollte sie auf einen NAS-Ordner schieben. Ich bekomme...
  2. Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen

    Windows professional von 32 bit auf 64 umstellen: Hallo leute, habe ein kleines problem. ich möchte mein windows auf 64 bit upgraden und treffe hier auf einigen problemen auf. 1. ich habe mit...
  3. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  4. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  5. HTTPS und HTTP/2 Nutzung

    HTTPS und HTTP/2 Nutzung: Hallo zusammen, Modernboard nutzt nun als eines der wenigen / ersten Foren in Deutschland HTTPS und HTTP/2. Das heißt nichts anderes, als dass...