Windows 8 Installation schlägt fehl.

Dieses Thema im Forum "Windows 8 Probleme" wurde erstellt von Marcelo, 26.01.2013.

  1. #1 Marcelo, 26.01.2013
    Zuletzt bearbeitet: 26.01.2013
    Marcelo

    Marcelo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend allerseits,

    Es folgt ein langer Text, deshalb wäre ich sehr dankbar, wenn Ihr euch Zeit nehmen könntet. Es geht um mein Laptop.

    Letzte Woche tauchte eine Fehlermeldung auf. Woher es kommt, weiß ich selber nicht. Ich hatte mein Laptop einem guten Kumpel geliehen. Es könnte sein, dass er etwas angestellt hat. Vielleicht hat er im Bios rumgespielt? Ich weiß es nicht... Mein Rechner fährt nicht mehr hoch. Ich möchte euch die Fehlermeldung zeigen, hier der Screen:

    Directupload.net - ybe3piw6.jpg

    Da steht: Reboot and Select proper Boot device or Insert Boot Media in selected Boot device and press a key

    Nach dieser Fehlermeldung geht es nicht mehr weiter. Manchmal kommt eine andere Fehlermeldung. Schaut euch das mal an:

    Directupload.net - rhdxscmz.jpg




    Ein benachbarter PC-Fachmann hat mir sofort zu einer Formation + Windows Neuinstallation empfohlen. Das tat ich dann auch. Ich holte mir ein Windows 8 Betriebssystem. Es kostete 60 € und es waren zwei CD´s enthalten (32 bit und 64 bit).

    Nun habe ich versucht, Windows 8 zu installieren. Nach nur paar Minuten werde ich aufgefordert, eine Treiber-CD oder einen USB Stick einzulegen/anzuschließen.

    Man muss alle Treiber haben, sonst geht es nicht weiter und die Installation bricht ab. Ich suchte im Netz nach Treiber und war fündig. Anschließend habe ich alle Treiber runtergeladen. Nun musste ich die Dateien auf eine CD brennen oder auf einen USB Stick ziehen. Ich entschied mich für die Variante mit dem USB Stick. Der USB Stick hat eine Kapazität von 8 GB.


    Nun sind die Treiber im Usb Stick gespeichert und es kann nichts mehr schief gehen, das dachte ich jedenfalls.

    Mein Laptop erkennt zwar den USB Stick, aber es werden keine Treiber angezeigt. Die Ordner sind leer und ich kann keine Setup-Dateien auswählen. Es werden nur leere Ordner angezeigt. Ich habe aber mehrere Treiber gespeichert.

    Der Screen:


    Bild: win71llt8.jpg - abload.de


    Ich war schon bei zehn verschiedenen PC-Reperaturdiensten. Ich wollte mich nur umhören. Sie haben mir versichert, dass dieses Problem leicht zu beheben sei. Der Preis hat mir den Atem geraubt! Einer verlangte 40 €, das geht ja noch... Ein anderer verlangte 150 €!

    Mit eurer Hilfe kriege ich das hoffentlich selber hin....

    Hier die Daten vom Laptop:
    - ASUS K53BR
    - Windows 7 (64 Bit)
    - Ihr braucht mehr Informationen? Schreibt mich bitte an. Vielen Dank



    Danke im Voraus
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 26.01.2013
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.881
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Entziehe dieser Person den Titel "Fachmann" und tritt ihm anstaendig dahin wo es gehoerig weh tut!

    Die erste "Fehlermeldung" weist dich darauf hin, dass das im BIOS eingestellte erste Bootlaufwerk kein Betriebssystem enthaelt und der Rechner daher auch keines starten kann.
    Hier reicht es in der Regel aus, wenn man im BIOS mal nach den Einstellungen fuer First Boot Device schaut. Steht dies z.B. auf dem CD/DVD-Laufwerk und es ist kein weiteres Laufwerk als Second/Third Boot Device angegeben, dann wird auch ausschliesslich auf dem CD/DVD-Laufwerk gesucht und die HDD bleibt voellig unangetastet.
    Ist die HDD korrekt eingestellt und wird vom BIOS nicht erkannt, dann sollte man zunaechst die Hardware selbst pruefen und nachsehen, ob die Festplatte eventuell nicht richtig angeschlossen ist.

    Die zweite Fehlermeldung ist keine Fehlermeldung, sondern lediglich die Information, dass keine HDD/CD/DVD zum Starten eines Betriebssystemes vorhanden sei und der Rechner nun versucht ueber eine Netzwerkverbindung einen PXE-Server (den du nicht zuhause stehen hast!) zu finden, von dem er dann ein Betriebssystem laedt.

    Treiber fuer Notebooks AUSSCHLIESSLICH vom Geraetehersteller! Alle anderen Treiber muessen darauf nicht funktionieren. Die Chiphersteller wissen nicht, was der Notebookhersteller auf den Platinen mit den Chips angestellt hat.
     
  4. #3 Marcelo, 26.01.2013
    Marcelo

    Marcelo Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.07.2012
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
Thema:

Windows 8 Installation schlägt fehl.

Die Seite wird geladen...

Windows 8 Installation schlägt fehl. - Ähnliche Themen

  1. Windows 10 - WLAN

    Windows 10 - WLAN: Hallo liebe Forengemeinde, bin auf ein Problem gestoßen und zwar wie kann ich denn unter Windows 10 ein bereits eingerichtetes WLan Profil...
  2. Windows bootet nicht mehr

    Windows bootet nicht mehr: Hallo zusammen, Mein Laptop bootet seit gestern ganz plötzlich nicht mehr. Hatte ihn vorgestern ganz normal runtergefahren seit gestern morgen...
  3. Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.

    Rollercoaster Tycoon 2 und Windows 10.: Guten abend, ich habe schon alles hier durchwühlt nur leider ist mein Problem ein anderes als in den anderen Themen aufgeführt. Ich habe heute...
  4. Windows 7 Recovery CD bestellen?

    Windows 7 Recovery CD bestellen?: Hallo, mein Windows 7 hängt ohne Ende. Jetzt habe ich dummerweise keine Sicherungscd erstellt. Wie kann ich jetzt Windows 7 neu auf meinen Laptop...
  5. Windows 7 Installation

    Windows 7 Installation: Hallo ich habe nicht viel Ahnung von PCs aber ich weiss wohl wie ich einen PC neu einrichte. Mein Sohn hat mit seinem PC irgendwas gemacht jetzt...