Windows 7 ausm Bootscreen(?) löschen

Diskutiere Windows 7 ausm Bootscreen(?) löschen im Windows 7 Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hi ich hab auf meinem PC Windows XP und Windows 7, nun wollte ich Windows 7 nicht mehr haben und hab alle Systemdatein von meiner Festplatte mit...

  1. #1 Zeberos, 18.04.2009
    Zeberos

    Zeberos Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hi ich hab auf meinem PC Windows XP und Windows 7, nun wollte ich Windows 7 nicht mehr haben und hab alle Systemdatein von meiner Festplatte mit einem Tool im abgesichertem Modus gelöscht :hammer: :poke: , weil ich mehr platz für meine Spiele usw auf meiner Festplatte haben :D wollte aber sie nicht formatieren wollte da ich keine lust hatte alles neuzuinstallen :p (XP ist auf einer anderen Festplatte). Aber jetzt hab ich das Problem wenn ich mein PC hochfahre das ich immernoch gefragt werde ob ich Windows 7 oder XP laufen lassen will :evil: wie kann ich diese Nachfrage löschen und sofort XP hochfahren lassen?

    M.f.G Zeberos :D
     
  2. Anzeige

    schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man viele Hilfestellungen.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 abcd_pc_, 18.04.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
  4. #3 Leonixx, 18.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Du hast also Windows 7 nur per Hand gelöscht und die Partition auf der zweiten Platte nicht formatiert? Das war nicht korrekt. Um Windows 7 zu deinstallieren, musst du die Partition formatieren. Sollte Windows 7 dann immer noch beim Bootscreen auftauchen, dann kannst du mit Start/Ausführen/ msconfig eingeben, die Boot.ini bearbeiten und Win7 aus dem Bootscreen löschen.
     
  5. #4 Kuki122, 18.04.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    Geh auf Arbeitsplatz - rechtsklick. eigenschaften- erweitert- starten und wiederherstellen- einstellungen-systemstart- bearbeiten...

    dann bist du auch bei der boot.ini ;)

    Löscht dann einfach die Zeile mit Windows 7 und supi ist
     
  6. #5 Leonixx, 18.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wenn er Win 7 per Hand gelöscht hat, dann werden noch Reste auf dem Rechner zurückbleiben. Deshalb formatiert man die Paritition.
     
  7. #6 Zeberos, 18.04.2009
    Zeberos

    Zeberos Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten :) Ich werd dann wohl mit den "Resten" leben müssen weil ich die Partition nicht formatieren will :|
     
  8. #7 Schickl, 18.04.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    Bei mir sind die Einträge von XP auch nach ddem Formaiteren noch geblieben^^
    Ich hab 8 Einträge und nur einer funzt^^

    Mfg Schickl:D
     
  9. #8 Zeberos, 18.04.2009
    Zeberos

    Zeberos Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    ;
    ;Warning: Boot.ini is used on Windows XP and earlier operating systems.
    ;Warning: Use BCDEDIT.exe to modify Windows Vista boot options.
    ;
    [boot loader]
    timeout=0
    default=multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS
    [operating systems]
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT /TUTAG=V3P4IZ /KERNEL=TUKernel.exe
    multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional (TuneUp Backup)" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT /TUTAG=V3P4IZ-BAK

    was davon muss ich jetzt löschen?^^
     
  10. #9 Schickl, 18.04.2009
    Schickl

    Schickl Lernt Programmieren:D

    Dabei seit:
    25.02.2009
    Beiträge:
    787
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich:D
    [quote='Zeberos',index.php?page=Thread&postID=730548#post730548]multi(0)disk(0)rdisk(0)partition(1)\WINDOWS="Microsoft Windows XP Professional (TuneUp Backup)" /NOEXECUTE=OPTIN /FASTDETECT /TUTAG=V3P4IZ-BAK

    [/quote]
    Ich würde sagen das aber warte noch bis jemand anderer mir zustimmt oder auch nicht:D
    Bin mir da nich so sicher^^

    Mfg Schickl:D
    [EDIT]
    Vergiss es komplett falsch.
    Wieso hast du 2 mal XP eigentlich sollte da meines Wissens nach Windows 7 oder so stehen
    Warte auf jeden fall auf jemand anders der dir das erklärt
     
  11. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 Leonixx, 18.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.904
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Hmm, der Eintrag von Windows 7 ist nicht vorhanden. Das kommt vermutlich davon, weil du Win7 nicht ordnungsgemäß deinstalliert hast. Bei der Installation hat sicherlich der Bootmanager von Win7 die Funktionen des Bootscreen übernommen. Die beiden Einträge sind XP Booteinträge. Der eine sollte das reguläre XP sein, der andere ist ein Backup von Tune-up, da du offensichtlich das System mit Tune-up verändert hast.

    Da hilft vermutlich nur eine Reparatur des MBR.
     
  13. #11 Zeberos, 18.04.2009
    Zeberos

    Zeberos Benutzer

    Dabei seit:
    29.05.2008
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Hab mir dann jetzt das Tool geladen und damit hats dann funktioniert, also alles klar :)
     
Thema: Windows 7 ausm Bootscreen(?) löschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows 7 bootscreen entfernen

    ,
  2. windows 7 bootoption löschen

    ,
  3. zeberos

    ,
  4. windows 7 bootscreen löschen,
  5. bootoptionen windows 7 eiträge löschen,
  6. 2. boot option unter win 7 entfernen,
  7. windows 7 startoptionen NOEXECUTE=OPTIN,
  8. bootscreen löschen,
  9. bootoption zweites windows löchen,
  10. windows 7 boot screen einträge entfernen,
  11. 2te bootoption entfernen windows 7,
  12. windows 7 bootscreen 2 mal,
  13. bootoptionen windows 7 entfernen,
  14. win 7 bootoptionen löschen,
  15. 2. windows7 option am start löschen,
  16. computerprobleme win7 löschen,
  17. windows 7 als startoption entfernen,
  18. windows 7 bootscreen löschen,
  19. windows7 startbild löschen,
  20. windows 7 bootoptionen löschen,
  21. windows 7 2 boot options entfernen,
  22. win7 zwei boote löschen,
  23. win7 boot screen löeschen,
  24. startoption windows 7 löschen,
  25. de/en beim bootscreen weg machen win7
Die Seite wird geladen...

Windows 7 ausm Bootscreen(?) löschen - Ähnliche Themen

  1. Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS

    Windows bootet nicht von USB in UEFI BIOS: Ich versuche seit gestern Abend Windows über einen bootfähigen USB Stick auf meine ssd zu installieren, allerdings werden in meinem Boot Menü zwei...
  2. Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates

    Windows 7: Fehler beim konfigurieren der windows-updates: Hallo, gestern nach dem herunterfahren des PCS gab es ca. 190 updates zu installieren (Monatelang hab ich mich nicht darum gekümmert...), bis 164...
  3. Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?

    Windows 10 - Verursacht Lagg´s ?: Vorab - Meine Systeminformation : CPU (DDR3) Intel Core i7-4790K CPU @ 4.00GHz by GenuineIntel 4000Mhz L2 Cache 1024KB 64bit In SOCKET 0 Socket @...
  4. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...
  5. Ordnerinhalt per GPO löschen

    Ordnerinhalt per GPO löschen: Hallo Leute, gibt es die Möglichkeit, Ordnerinhalte per GPO, bei Abmeldung/Neustart automatisch zu löschen? Haben eine Ordner "Log" und der läuft...