Window, Belüftung- wie regeln?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von MalcolmYoung, 04.01.2012.

  1. #1 MalcolmYoung, 04.01.2012
    MalcolmYoung

    MalcolmYoung Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Community,
    da ich mir ein Window in mein neues Case einbauen wollte, nahm ich es gestern mal auseinander um zu schauen wies denn so aussieht (hab PC erst seit gestern).
    Schaut euch doch dazu bitte das Bild an.
    [​IMG]
    Bis auf den Lüfter innen ist derzeit nur noch der am Netzteil (Nr.1).
    Könnte ich da noch einen am Gitter Nr. 2 einbauen? (Wo soll da Platz sein?)
    Das Hauptproblem sind aber die zwei Lüftergitter (grün umrandet, Nr 3,4, hauptsächlich nr 3). Für ein schönes Fenster hab ich mit denen nämlich so gut wie keinen Platz => Einfach Fenster auch über diese Stellen machen. Jetzt hätte ich aber Bedenken dass erstens der innere Lüfter keine Luft mehr saugen/rausdrücken könnte, da auch das Gitter 2 ungünstig liegt, bzw. wenn ich bei Gitter 2 einen Lüfter einbauen würde sich gar keine Luft mehr bewegt.

    Was jetzt? Kann ich die Gitter 3,4 (oder weinigstens eins davon) rausnehmen? Müsste ich irgendwo "Ausgleichsöffnungen" reinmachen (kann mir v.a. für Nr. 3 keinen geeigneten Platz vorstellen).
    Auf dem Bild rechts unten seht ihr nochmal wie die Öffnungen ungefähr im Verhältnis zum "Innenleben" liegen

    Sry Leute aber ich hoffe ihr versteht was ich meine :S,

    Danke bis hier schon mal fürs durchlesen ;),
    FaM

    PS: Tschuldigung für die Sprache, aber mit längeren Sätzen währs wohl schwieriger zu verstehen
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 IceTea666, 04.01.2012
    IceTea666

    IceTea666 Liquidluxxer

    Dabei seit:
    08.03.2011
    Beiträge:
    396
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Mattersburg
    Die Lüfter die an einem Kühler Montiert sind kannst du in der Regel über Software steuern z.B. Grafikkartenlüfter per MSI Afterburner o.ä. CPU Lüfter über die UEFI Automatic o.ä.
    Die Gehäuselüfter regelst du am einfachsten mit einer externen Lüftersteuerung , muss nicht das gepostete Modell.
     
  4. #3 domdom-88, 04.01.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    Da sehe ich kein Überhitzungsproblem, würd ich mal sagen...

    Die Seite kannst du ruhig komplett dicht machen, in dem du ein Window einbaust.
    Ich würde dafür aber 2 Gehäuselüfter kaufen und zwar, die größten die reinpassen. Ganz einfach aus dem Grund, da die besser kühlen und leiser bleiben, als kleine ;)
    Für Gehäuselüfter empfehle ich beQuiet.

    Checke also mal, ob du vor die Festplatte einen Lüfter setzen kannst, damit von vorne unten Frischluft reinkommt. Hinten unters Netzteil sollte dann der zweite Lüfter, der die Luft wieder rausbläst, das reicht dann locker.
    Zusätzlich könntest du noch unterhalb der Grafikkarte gelochte PCI-Blenden anbringen, damit dort etwas heiße Luft abfließt, aber ich glaube nicht, dass das notwendig ist.
    Caseking.de » PC-Zubehör » System Cooler » Silverstone SST-Aeroslots PCI Slotblenden


    Ich glaube nicht, dass der CPU-Lüfter ansaugt, der bläst eher von der CPU weg... Sollte es wirklich zu warm werden (für Standard-Sachen reichen die Intel-Kühler), könntest du dir einen etwas besseren kaufen...
     
  5. #4 MalcolmYoung, 04.01.2012
    MalcolmYoung

    MalcolmYoung Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Also an der Vorderseite hab ich um meinen Anschaltknopf einen Glaskreis hinter dem blaue LEDs sind, dahinter ist dann ein Lüftergitter das über Öffnungen an der Seite mit draußen verbunden ist.
    Denke ich baue mir zumindest hinten einen 120mm Lüfter ein.
    Worauf sollte ich achten? Luftumsatz? Welche Werte sollte er da haben?

    Greetz
    FaM
     
  6. #5 domdom-88, 04.01.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 MalcolmYoung, 04.01.2012
    MalcolmYoung

    MalcolmYoung Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Wo liegen die Unterschiede? Denke PWM is ja nur statt direkt die Spannung runterzudrehen die Spannung in Impulsen reinzuschicken. Welches System ist da vorteilhafter?
     
  8. #7 Laton, 04.01.2012
    Zuletzt bearbeitet: 04.01.2012
    Laton

    Laton Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.12.2010
    Beiträge:
    2.913
    Zustimmungen:
    0
    PWM Lüfter lassen sich besser regeln weil niedrigere Drehzahlen möglich sind. Allerdings muss das Board das auch unterstützen und der Lüfter mit dem Board zusammen laufen. Das sollte aber bei neueren Boards funktionieren.


    Und da mit dem Finger drauf zeigen:
     
  9. #8 MalcolmYoung, 04.01.2012
    MalcolmYoung

    MalcolmYoung Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Soll der dann vorne Luft reinbringen und der hinten raus?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 domdom-88, 04.01.2012
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    So ist es. Stichwort Airflow!
     
  12. #10 MalcolmYoung, 05.01.2012
    MalcolmYoung

    MalcolmYoung Benutzer

    Dabei seit:
    17.07.2010
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetz 2x 120mm einen weniger starken mit roten LEDs für vorne und für hinten einen Stärkeren.
    Welchen soll ich jetz dauernd 100% laufen lasse (also am Netzteil anschließen) und welchen regulierbar am Mainboard.

    Greetz
    FaM
     
Thema: Window, Belüftung- wie regeln?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. computer innenleben

    ,
  2. lüfter regeln windows

    ,
  3. windows lüfter regeln -speedfan

    ,
  4. lüfter beschleunigung regeln
Die Seite wird geladen...

Window, Belüftung- wie regeln? - Ähnliche Themen

  1. Lüftergeschwindigkeit mit SpeedFan regeln

    Lüftergeschwindigkeit mit SpeedFan regeln: Hallo Leute. Habe ein Problem, regle seit geraumer Zeit meine CPU Lüftergeschwindigkeit mit SpeedFan.Hatte vorher den Silent Wings 2 Drauf der...
  2. Problem mit Window 8

    Problem mit Window 8: Hallo , bis vor kurzem hatte ich noch Window 7 und alles war okay ,Auf meinem neuen Lappi ist Window 8 und nun habe ich probleme .Habe mich in...
  3. Window 7 Installation

    Window 7 Installation: Hallo liebe Community, ich habe mir einen Rechner gekauft bzw zusammengebaut und möchte nun Window 7 installieren. Dazu habe ich eine ISO datei...
  4. Asus Eee PC - Treiber können nicht installiert werden nach Neuinstallation von Window

    Asus Eee PC - Treiber können nicht installiert werden nach Neuinstallation von Window: Hey liebe Community, ich bin hier kurz vorm verzweifeln und ich hoffe, ihr könnt mir helfen. Leider konnte mein Netbook nach einem...
  5. "neu" meldung über cookis regeln

    "neu" meldung über cookis regeln: Hallo, ich habe auf meiner Homepae seiten für Termine und News. In der Navi möchte ich gerne vor diese ein "Neu" symbol reinstellen sobald ich...