Win XP Home - Profilfehler bzw. Lizenzfehler?

Dieses Thema im Forum "Windows XP Probleme" wurde erstellt von himan1000, 25.06.2006.

  1. #1 himan1000, 25.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    mein Notebook, Asus funktionierte bisher einwandfrei.

    Gestern versuchte ich mal ein Update (Microsoft) was jedoch, wie schon bisher immer, d.h. also noch nie funktionierte...

    Diesesmal jedoch wollte das dumme Gunitine Programm was machen, da ich das Original habe, war das auch kein Thema... ..

    Rechner habe ich dann ausgemacht, kein Update runtergeladen, etc.

    Heute Morgen mache ich den Rechner an, was passiert:

    Lade mein Profil (habe 2) und es kommt die Fehlermeldung:

    "das lokal gespeicherte profil kann nicht geladen werden..."

    Stattdessen wurde ein fehlerhaftes Profil geladen, wo ich auf nichts zugreifen kann, weil anscheinend die Speicher nicht ausreicht....

    Das einzige was ich noch machen kann, ich Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung.
    Sonst geht nix mehr.....


    Jemand ne Idee?
    Hab schon ewig gesucht im Netz, jedoch hat nichts geholfen oder gewirkt....

    Jemand noch nen Rat?


    Edit:
    Neues Profil erstellen hat nichts gebracht. Auch hier waren die Fehler.

    Was mir noch aufgefallen ist, bei jedem Start wird CHKDSK aufgerufen und was noch komischer ist, meine Laufwerke haben ja Namen und komischer weise hat z. B. bei CHKDSK Laufwerk E: Hugo
    Und beim nächsten Start hast Laufwerk F: Hugo (statt Berger)

    Ist doch komisch?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. impex

    impex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Du weißt das nicht alle "Windows Updates" von Microsoft kommen??
    Es schleicht sich immer was unerwünschtes ein.
    Mich persönlich nerven diese "wichtigen" (was ich teilweise zu bezweifeln wage) Updates-und dabei ist manches nicht notwendig,wenn du Dich anderweitig schützt.
    Microsoft ist schon teilweise ganz fuchsig bei spionage etc... Siehe MediaPlayer^^

    Ich werde mich mal schlau machen-vielleicht können wir Dir helfen.
     
  4. #3 himan1000, 25.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Einzige Lösung, die ich derzeit sehe, ist evtl. ein Windows-Update per CD. Nur leider ne dumme RECOVERY CD, welche ich besitze, bringt mir nix, sondern nur eins, den Urzustand, d. h. alles ist weg.

    Und da es sich hier auch noch um ein Notebook handelt..... d. h. Festplatte ausbauen ist nicht....

    ich geh jetzt erstmal ins Bett...
     
  5. impex

    impex Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2006
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    wie groß ist denn die HDD? bzw. wieviel ist da drauf?
    ich würde zur Not alles wichtige brennen und dann nen frisches XP installieren.
    also ich mach mir dann immer neu xp drauf wenn ich merke irgendwas läuft nicht rund und ich kann es nicht 100% beheben. (und das ist mind. 1x im Jahr :)
     
  6. #5 himan1000, 25.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Problem, hab 1 Festplatte, die ist in 3 Partitionen aufgeteilt. Mache da Videobearbeitung und teilweise sind da Datein um die 12 GB groß drauf. Brennen also unmöglich oder sehr sehr aufwändig mit einpacken, etc. Zumal das System nur im angesicherten Modus geht.

    Ich werde jetzt erstmal ein Windows Aktuallisierung versuchen.
     
  7. #6 himan1000, 25.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Noch eine Ergänzung:

    Habe jetzt mal zum spaß ein neues Profil angelegt:

    Jetzt kommt dann wieder die Meldung:

    "Es kann kein temporäres Profilverzeichnis angelegt werden...

    Und dann kommt nach ca. 2 Minuten: "Ein Problem hat verhindert, dass die Lizenz für diesen Computer überprüft werden konnte. Fehlercode 0x8007007e"

    Vielleicht hat jetzt jemand ne Idee? Was man machen kann?

    Das System ist wahrscheinlich so registriert worden, dass nur 1 Festplatte mit 1 Partion drin war. Asus Standard bei Auslieferung.

    Jetzt habe ich die Festplatten partioniert und niemals Windows Update benutzt....

    Und eben Vorgestern, das Update versucht (Windows Homepage) und da kam doch dieser dumme Guintine Check, wo ich ja gedrückt habe.... und seit dem Spinnt das System sooo ...
     
  8. #7 himan1000, 25.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Jetzt habe ich die Reparaturinstallation probiert vom abgesicherten Modus:

    Folgende Fehlermeldung kurz vor Abschluss von der Kopie der Installationsdatein:

    "Fehler beim Kopieren der Datei dtscsi.sys nach c:\$WIN_NT$.~BT\dtscsi.sys


    Wiederholen, Datei überspringen, Setup abbrechen.


    Echt mist.... ... Datei überspringen wird wohl nicht so gut sein...


    Was noch zu erwähnen ist, dass ich das XP-Antispy verwendet habe um das System zu verbessern... könnte es auch mit daran liegen?
     
  9. #8 himan1000, 25.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Gar keiner ne Idee? Denn die Reparaturfunktion geht leider auch nicht von CD...

    Anscheinend muss ich wohl neuinstallieren....
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 himan1000, 26.06.2006
    himan1000

    himan1000 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Hab jetzt das System komplett neu aufgesetzt. Jetzt gehts wieder.
     
  12. #10 KingCam, 05.07.2006
    KingCam

    KingCam Guest

    Wenn könntest du auch nur in Abgesicherten Modus hochfahren! Der will dann weder PW noch zugänge, da kommt mann in ein abgetrennten Administrativen bereich, wovon du alles machen kannst :eek:P
     
Thema: Win XP Home - Profilfehler bzw. Lizenzfehler?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp lizenzfehler

    ,
  2. win xp profilfehler

    ,
  3. nach scandisk code 0x8007007e

    ,
  4. win xp pro neuer benutzer das lokal gespeicherte profil kann nicht geladen werden,
  5. profilfehler bei pc start,
  6. windows profil fehler,
  7. windows lizenzdatei konnte nicht geladen werden
Die Seite wird geladen...

Win XP Home - Profilfehler bzw. Lizenzfehler? - Ähnliche Themen

  1. Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?

    Kann man die Grafikkarte des Notebooks bzw. die Platine "backen"?: Ich hab bei mir noch eine Notebookleiche rumliegen, die leider nicht mehr funktioniert. Es war mal ein ziemlich guter HP Lappy, aber scheinbar hat...
  2. Corel X7 Home and student

    Corel X7 Home and student: Moin! Ich habe mir Corel X7 Home and student gekauft. Das wird aber auf meinem W7 64 bit- Rechner als 32Bit- Version installiert und wenn ich es...
  3. Office2016 Home and Student - Kaufberatung

    Office2016 Home and Student - Kaufberatung: Hallo, ich möchte mir das neue "Office Home & Student 2016" zulegen. Jedoch gibt es im Netz sehr erhebliche Preisunterschiede beim Kauf. Da gibt...
  4. Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu

    Computer stürzt willkürlich ab, bzw. startet neu: Hallo zusammen, Ich bin neu hier im Forum und möchte nun endlich nach langem Versuchen ein paar Meinungen zu meinem Problem einholen. Vor ca. gut...
  5. Kein Bild am TV Win 10. AMD

    Kein Bild am TV Win 10. AMD: Guten Tag, ich nutze eine Gigabyte Radeon HD7850 OC-Version. Nun besitze ich auch Win10, der TV (Panasonic) erkennt diesen auch. Wenn ich die...