Win-loads.net ABZOCKE?!

Diskutiere Win-loads.net ABZOCKE?! im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe mir kürzliche von der Arbeit aus den "AdobeReader" heruntergeladen. Dort habe ich aus Unwissenheit einige persönliche Daten angegeben....

  1. Soneji

    Soneji Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe mir kürzliche von der Arbeit aus den "AdobeReader" heruntergeladen.
    Dort habe ich aus Unwissenheit einige persönliche Daten angegeben.
    Jetzt habe ich die "Firma" Win-Loads.net am Hals die mich nötigen 96Euro zu zahlen...
    Ich bin jetzt angeblich in einem Vertrag, bei dem es kein Wiederrufsrecht gibt.
    Sollte ich diesen Betrag überweisen? Wie soll ich mich verhalten?
    Bitte um schnelle Hilfe!

    Danke!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Win-loads.net ABZOCKE?!. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 04.05.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.651
    Zustimmungen:
    198
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Die einzige rechtssichere Auskunft, die man dazu geben kann und darf: Setz dich mit dem Anwalt deines Vertrauens in Verbindung!

    ist imho bei Verträgen, die übers Internet abgeschlossen werden, nicht möglich.... Daher -> Anwalt!
     
  4. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    Das ist eine der vielen Seiten die mit angeblichen Gratisangeboten locken und dann die Rechnung schicken!

    Ich würde nicht zahlen und zur Verbraucherzentrale gehen, die kennen solche Seiten!
     
  5. #4 Warcraft, 04.05.2009
    Warcraft

    Warcraft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.05.2008
    Beiträge:
    444
    Zustimmungen:
    0
    Diese Seite war schon bei SternTV. Pure Abzocke. Nicht bezahlen!!
     
  6. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin letztes Jahr auf Nachbarschaft24.net reingefallen - kennt die Seite jemand?

    Nach dem Inkassoschreiben von fast 93 € war Schluss!

    Ich wollte damals erst zahlen, doch dann habe ich den Beitrag bei Akte08 gesehen und war erleichtert! :)
     
  7. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
  8. Lotus

    Lotus Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    17.02.2007
    Beiträge:
    2.428
    Zustimmungen:
    0
    Brauchst nix zahlen, sie werden evtl auch noch mit gericht droehen etc.. allerdings haben diese firmen vor gericht keine chance zu gewinnen.. passiert also nix.. sei naechstes mal vorsichtiger mit deinen persönlichen daten und sei sorgfältiger mit deinen quellen von denen du lädst.. beste seite um freeware zu laden ist immernoch chip.de
     
  9. Soneji

    Soneji Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.12.2006
    Beiträge:
    136
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für die netten und vorallem hilfreichen beiträge!!!

    =)
     
  10. #9 TIPower, 04.05.2009
  11. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    He, den Mann kenne ich sogar, der hat schon viel zu Abzockzeiten erzählt und geholfen! ;-)
     
  12. #11 cybermind, 04.05.2009
    cybermind

    cybermind Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    469
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niederösterreich
    hy
    mein freund ist auf die gleiche seite herein gefallen
    hatt einfach ein formular ausgefüllt und das an die firma geschickt
    damit war die ganze sache erledigt hat bis heute nichts mehr von denen gehört :nospam:
     
  13. #12 Leonixx, 04.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.909
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NIX DO
    Hi,

    das ist eigentlich immer die gleiche Masche von Megaload.de und Konsorten. Sie plazieren geschickt Werbung im Internet und User fallen doch immer wieder darauf rein. Die Sorglosigkeit von Usern ist die Geschäftsidee dieser Unternehmen. Wenn nur 10% davon bezahlen, dann machen diese Unternehmen einen riesen Gewinn.

    Wer eben nicht nachdenkt, und alles mögliche ausfüllt, um an kostenlose Software zu kommen, der muss halt dafür büßen. Mit ein bisschen eingeschaltetem Hirn, sollte das nicht passieren.

    Gruss
     
  14. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    Viele zahlen ja auch aus Angst dass ein gerichtlicher Mahnbescheid kommt!
     
  15. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Sieht man schon am Inhaber

    *Bitte keine persönlichen Daten aus rechtlichen Gründen posten*

    Ich kann mir auch nicht vorstellen das die klagen. Ist bei nachbarschaft.com usw. das selbe, aber die meisten zahlen lieber und bekommen danach als dank noch ne Rechnung

    Leonixx hat aber recht (er drückt sich nur immer ein bisschen derbe aus )
     
  16. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    Diese Firmen bieten dem Kunden ja auch 'ne Ratenzahlung an - nur das ist ein Trick, denn wenn du Dich auf 'ne Ratenzahlung einlässt dann siehst du ja quasi Deinen Fehler ein -> dann musst du zahlen, daher nicht reagieren (auf keinerlei Schreiben).
    Die drohen auch das der Schufa zu melden, auch das stimmt nicht!
     
  17. #16 Leonixx, 05.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.909
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NIX DO
    [quote='HGorbi',index.php?page=Thread&postID=734899#post734899]Leonixx hat aber recht (er drückt sich nur immer ein bisschen derbe aus )[/quote]Mag sich derbe anhören, ist aber Tatsache. Diese Dienste profitieren eben von der Sorglosigkeit von vielen Usern im Internet. Viele User geben viel zu schnell ihre persönlichen Daten heraus, ohne mal darüber nachzudenken. Wäre das nicht so, würde es auch solche Dienste nicht geben.
     
  18. René

    René zzzz

    Dabei seit:
    29.04.2009
    Beiträge:
    3.292
    Zustimmungen:
    0
    Fies ist ja auch dass diese Firmen absichtlich die Kosten ganz tief in den AGB's verstecken um den User zu täuschen!
     
  19. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.680
    Zustimmungen:
    86
    Ort:
    Nicht wichtig, irgendwo in Deutschland
    Leonixx drückt sich nicht derb aus, sondern noch sehr zurückhaltend.
    Für jedes Fahrzeug muß man einen Führerschein machen, also nachweisen, daß man in der Lage ist, es zu führen. Aber ins Internet darf jeder DAU ohne jeglichen Auflagen, wo bereitwillig jeder Müll angeklickt wird, wenn es nur nach lau riecht. Lesen und verstehen zählt dann nicht unbedingt zu den Stärken, nur das Gejammer danach.

    DAS war derb. ;)
     
  20. #19 Leonixx, 05.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.909
    Zustimmungen:
    3
    Ort:
    NIX DO
    [quote='heinzl',index.php?page=Thread&postID=735026#post735026]Leonixx drückt sich nicht derb aus, sondern noch sehr zurückhaltend.
    [/quote]Ich hätte auch schreiben können, wer zu dumm ist zum lesen, der muss halt büßen :D (Damit ist nicht der TO gemeint)
     
  21. #20 SteveHH, 05.05.2009
    SteveHH

    SteveHH Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.05.2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Ich bin auch mal auf so einen Müll reingefallen (Streamarchiv oder sowas war das) ... ich habe wahnsinnig nette Briefe mit Drohungen etc. bekommen und habe das ganze vertrauensvoll einem mir bekannten Anwalt gegeben (der mir vorher schon geraten hat, einfach nicht zu reagieren). Dieser hat sich mal den Spaß gemacht, sich als meinen rechtlichen Vertreter vorzustellen und das Thema war durch *g* ..
    Diese Firmen setzen einfach darauf, das zumindest ein kleiner Teil auf deren "Druck" reinfällt und aus Angst bezahlt - und damit machen die wohl ein ziemlich gutes Geschäft ...
    Ich finde es echt heftig, das es Seiten gibt, wo man sich registrieren muss, um freie (!) Software zu bekommen und damit gleich einen Jahresvertrag eingeht - mir ist erst gestern wieder so eine Seite auf den Bildschirm gekommen .. da konnte man sich nach der Registrierung den neuesten Firefox runterladen und hat damit gleich ein Jahresabo über 96€ abgeschlossen.
    Falls Ihr einmal in diese Bedroullie kommt, denkt um Himmels willen an eines:

    Schreibt denen nicht, das Ihr nicht zahlen könnt oder ähnliches - damit würdet Ihr automatisch zugeben, das Ihr euch dort eingeloggt habt !

    Wie schon die meisten meiner Vor"schreiber" meinten: Einfach nicht reagieren und im schlimmsten Fall einen Anwalt bitten, denen mal einen netten Brief zu schreiben .. schon ist das Thema erledigt...

    Gruß,

    Steve

     
Thema: Win-loads.net ABZOCKE?!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. win-loads.net

Die Seite wird geladen...

Win-loads.net ABZOCKE?! - Ähnliche Themen

  1. Win 7 findet Teiber für Bluetoothlautsprecher nicht

    Win 7 findet Teiber für Bluetoothlautsprecher nicht: Hallo, hab Probleme einen Bluetoothlautsprecher (JBL CHarge 3) mit meinem Notebook zu verbinden. Er wird erkannt und erfolgreich hinzugefügt,...
  2. Medion MD 40100 mit win 7 betreiben

    Medion MD 40100 mit win 7 betreiben: Moin! Ich möchte mein altes Medion MD 40100 mit Win 7 betreiben, weil XP nicht mehr richtig läuft, finde aber bei Medion nur Treiber für Windows...
  3. VT-x nicht aktiviert - win 10 - ASRock Mainboard

    VT-x nicht aktiviert - win 10 - ASRock Mainboard: Hallo liebe Gemeinde, Ich bin kurz davor aufzugeben und daher hoffe ich hier nun endlich die Lösung zu finden. Erstmal ein paar Eckdaten zu...
  4. Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

    Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?: Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...
  5. USB-3 Treiber für Win 7 64bit

    USB-3 Treiber für Win 7 64bit: Ich habe ein MSI 760GM p23 Board. Unter Chipsatz steht bei Everest Northbridge AMD RS 780/ RS880. Ich will da keine falschen Treiber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden