Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

Diskutiere Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig? im Windows 7 Probleme Forum im Bereich Windows Probleme; Hallo, hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft: hp probook 6560b win 7 pro oa x64 i5-2410M intel hd 3000 4 gb ram erstmal...

  1. p.bor

    p.bor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    hab meiner freundin ein gebrauchtes notebook im netz gekauft:

    hp probook 6560b
    win 7 pro oa x64
    i5-2410M
    intel hd 3000
    4 gb ram

    erstmal ist es für den Preis auf den ersten blick ein ordentliches gerät. optisch und techninsch haut bis jetzt alles hin.
    trotzdem will ich das system neu aufsetzten, da ne menge unnützer hp-quatsch vorinstalliert ist.
    da ich gerade keine win 7 iso zur hand hatte, wollte ich einfach eine neue runterladen. mittlerweile muss man da einen gültigen lizenzschlüssel angeben. aufkleber is aufm notebook hinterm akku.
    nun sagt mir die windowsseite folgendes:

    Der eingegebene Product Key gehört offensichtlich zu Software, die vom Gerätehersteller vorinstalliert wurde. Informationen zu Software-Wiederherstellungsoptionen erhalten Sie beim Gerätehersteller.

    was kannich nun tun? will das system auf jeden fall neu aufsetzten...

    Danke für den support!
     
  2. #2 stockcarpilot, 28.10.2017
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW
    Es kann schon sein, das der Key nicht funktioniert, weil du ja vermutlich auch die Recovery
    Partition formatiert hast.
    Eine Win 7 Professional OEM Key kostet bei Ebay ca. 3€. Den würde ich holen. innerhalb von ein paar Minuten bekommst du ihn per Mail.
    Habe ich schon mehrfach bei Win 10 Lizenzen gemacht und es hat immer geklappt. Es bleibt aber ein Restrisiko, das es doch mal nicht funktioniert.
    Aus welchen Quellen die Lizenzen kommen ist aber bestimmt umstritten.
     
  3. p.bor

    p.bor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    danke für die antwort.
    hab bis jetzt noch garnix formatiert. wollte nur nur die win7 iso auf der microsoft seite downloaden. da muss man mittlerweile seinen lizenzschlüssel eingeben.das war vorn paar jahren noch nicht so.
     
  4. p.bor

    p.bor Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.03.2012
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    kann man denn mit dem key das system beliebig neu aufsetzen oder gilt der nur einmal?
     
  5. #5 stockcarpilot, 28.10.2017
    stockcarpilot

    stockcarpilot
    Moderator

    Dabei seit:
    20.06.2008
    Beiträge:
    4.181
    Zustimmungen:
    12
    Ort:
    NRW
  6. Anzeige

    Hi,
    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  7. #6 JudgeLG, 30.10.2017
    JudgeLG

    JudgeLG Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2013
    Beiträge:
    1.133
    Zustimmungen:
    29
    Ort:
    Niedersachsen
    Wieso setzt du das Notebook nicht einfach auf Werkseinstellung zurück über zubehör>System>Systemwiederherstellung.
     
  8. #7 xandros, 31.10.2017
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.262
    Zustimmungen:
    123
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Der auf dem Aufkleber vorhandene Produktkey gehört zu einer HP-OEM-Version und passt auch ausschliesslich auf HP-Versionen von Windows. Selbst eine Version von Dell liesse sich damit nicht aktivieren.

    Ergo: Wenn neu, dann von der Recovery-Partition. Und von dieser lässt sich in der Regel über vorinstallierte Software ein Satz DVDs erstellen, falls die Recovery-Partition mal defekt ist..
    Egal wie, die von HP vorinstallierte Software ist in der Recovery enthalten und wird auch beim Zurücksetzen auf Werkseinstellungen wieder vorhanden sein. Daneben sind diese Tools durchaus nützlich, da sie anders als Windows die notwendigen Gerätetreiber nicht von den Chipherstellern beziehen, sondern von HP und somit die richtigen Treiber für das gesamte Gerät verwendet werden.
     
Thema:

Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig?

Die Seite wird geladen...

Win 7 Pro oa system neu aufsetzten - lizenzschlüssel ungültig? - Ähnliche Themen

  1. FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo

    FPS einbrücher mit neuer Asus Geforce GTX 1060 Turbo: Hallo, Ich habe ein Problem mit meiner neuen GTX 1060. Im Spiel gibt es dauernd Mini-ruckler, die teilweise auch mehrere Sekunden andauern. GPU-Z...
  2. Neues Board und cpu

    Neues Board und cpu: Servus da mein System an seine grenzen stosst muss ich leider etwas aufrüsten. Also ich habe eine Elgato hd 60 pro in meinem PC und wenn ich...
  3. Beratung zum neuen PC

    Beratung zum neuen PC: Guten Tag liebe Community, ich plane mir demnächst einen neuen Rechner zu kaufen. Finanziell möchte ich bis ca 2500€ investieren. Es soll ein...
  4. USB-3 Treiber für Win 7 64bit

    USB-3 Treiber für Win 7 64bit: Ich habe ein MSI 760GM p23 Board. Unter Chipsatz steht bei Everest Northbridge AMD RS 780/ RS880. Ich will da keine falschen Treiber...
  5. Neuer PC braucht zu lange zum laden des Spiels

    Neuer PC braucht zu lange zum laden des Spiels: Hallo, ich spiele gerne SWTOR und habe nun endlich meine Frau dazu bekommen mitzuspielen. Habe ihr einen PC zusammen gebastelt aus gebrauchten...