Wieso werden Festplatten nicht erkannt?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Paddy2009, 01.02.2009.

  1. #1 Paddy2009, 01.02.2009
    Paddy2009

    Paddy2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Tach zusammen,
    ich hab mir vor kurzem nen Computer bei Ebay ersteigert. Als ich ihn das erste Mal angemacht hab lief er auch, jedoch hatte ich dann folgendes Problem:
    Ich hab mit dem PC zwei Festplatten dazugekauft [2x 80GB IDE (Western Digital WD800JB) & (Excel Stor J680)] und versucht, Windows 98 drauf zu installieren. Die ersten paar Mal hing das Setup immer bei ner bestimmten Prozentanzahl. Ich habs dann noch einige Male versucht, mit immer dem selben Ergebnis: Setup lief nicht weiter, PC ausgemacht, wieder angemacht, nochmal probiert. Irgendwann kam ein Fehler, wonach es hieß es sei ein Problem mit der CD aufgetreten ?(

    Ich kann aber sagen, dass diese zu 100% funktioniert!
    Seit diesem Fehler jedoch kann ich das Setup nicht mal mehr starten. Bei ScanDisk heißt es zuerst, Größe der Festplatte sei falsch angegeben und fehlerhafte Dateien seien drauf. Wenn ich dann auf "korrigieren" gehe, arbeitet er kurz und dann kommt der gleiche Bildschirm nochmal! Lässt sich also nicht beheben...

    Die andere Festplatte wird nicht einmal erkannt! Hab dann versucht die beiden in meinen "alten" Rechner einzubauen. Dort werden sie beide nicht erkannt... Ergo kann ich sie nicht einmal formatieren.
    Danach habe ich die Festplatte meines alten Rechners in den Ebay-Rechner eingebaut (20GB, Windows XP Professional).
    Diese Festplatte wird wohl erkannt... Immerhin erkennt der Rechner, dass Windows drauf ist. Gehe ich jetzt auf "Windows normal starten" oder "Abgesicherter Modus" fährt der PC einfach runter! :|
    Jetzt liegt die Vermutung nahe dass es irgendwas mit Bios zu tun hat... da ich mich da jedoch nicht wirklich auskenne, will ich nichts riskieren und hoffe dass mir jemand von euch sagen kann woran es liegen könnte.

    Mfg Paddy

    System:

    Prozessor: Intel Pentium 4 2,40GHz
    Motherboard: Intel Desktop Board D865GBF
    Arbeitsspeicher: 2GB RAM auf 4 Steckplätzen
    Grafikkarte: NVIDIA GeForce 6200 256Mb
    Festplatten: 2x 80GB IDE (Western Digital WD800JB) & (Excel Stor J680)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich würde sagen, dass die beiden Platten defekt sind (ist es Neuware?) Was deine XP Platte angeht, so kann das nicht funktionieren. Du kannst nicht ein Betriebssystem auf deinem Ebay-Rechner starten, welches in einer völlig anderen Systemumgebung installiert wurde ;)
    Baue die beiden andern Platten mal in deinem anderen System ein!
    Werden sie wenigstens vom Bios erkannt?
    Gruß Jo
     
  4. #3 Paddy2009, 02.02.2009
    Paddy2009

    Paddy2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Hey.

    Erstmal danke für die Antwort.

    Also hab die beiden Festplatten grad in mein anderes System eingebaut. Die Excel Stor J680 wird >nicht< erkannt. Heißt das jetzt, dass sie endgültig hinüber ist? Bei dem Vorbesitzer haben wohl beide funktioniert...

    Naja, auf jeden Fall wird die Western Digital angezeigt. Ich leih mir morgen mal von nem Kumpel seine Windows-XP CD und versuch das mal zu Testzwecken draufzuspielen.
    Unsereins hat seine eigene schon vor geraumer Zeit verschlampt (was die Installation auf ner 20GB Festplatte wohl erklärt ^^)

    Bin mal gespannt ob's klappt, da die Festplatte ja wegen der fehlgeschlagenen Windows 98 Installation wohl noch Probleme hat...

    Schreib dann morgen nochmal, wie's gelaufen is.

    MfG Paddy
     
  5. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Wenn die Platte nicht erkannt wird, dann stehen die Chancen sehr schlecht! Zur Sicherheit mal schauen, ob sie richtig gejumpert ist, ansonsten würde ich sagen, dass sie hinüber ist.
    Die andere Platte kannst mal mit dem Herstellertool testen.
    Good luck ;)
    Gruß Jo
     
  6. Olil

    Olil Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.09.2008
    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    0
    Ich hab noch ne Frage, was heißt "nicht erkannt"? Heißt das, wenn du deinen PC hochfährst, wird sie nicht als Laufwerk erkannt, oder heißt das, sie wird im Bios nicht erkannt? Vielleicht hast du im Bios die Bootreihenfolge (Bootsequenz) falsch eingestellt. Wenn sie im Bios erkannt wird, dann einfach mal (im funktionierenden PC) nach der Festplatte auf "Start -> Systemsteuerung -> Verwaltung -> Computerverwaltung -> System -> Datenspeicher" nachschauen. Wenn sie dort aufgeführt wird, kann es sein, dass sie keine Partition besitzt, in diesem Fall einfach eine erstellen und geg. Falls die Bottreihenfolge ändern.
     
  7. #6 Paddy2009, 18.02.2009
    Paddy2009

    Paddy2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, bin jetzt auch wieder mal dazu gekommen ins Internet zu gehen. Sorry dass das so lange gedauert hat.

    Also: Die Festplatten werden unter "System, Datenspeicher" usw. nicht erkannt. Was hat das nun zu bedeuten?

    Habe im Moment noch das folgende Problem:

    Mein Kumpel hat mir seine Windows XP Professional CD ausgeliehen und ich dachte vielleicht lag das ja wirklich an meiner alten 98er CD, dass
    das damals net geklappt hat mit dem aufspielen.
    Jetzt aber folgendes: auch wenn ich die XP CD einlege heißt es

    "ungueltiges System. Bitte den richtigen Datenträger einlegen oder Boot-Reihenfolge ändern"

    Tja, Boot-Reihenfolge dürfte stimmen. Also woran liegts, dass die CD net erkannt wird? Bzw dass sie nicht gestartet wird?

    In meinem Zweitrechner funktioniert sie tadellos.

    In der Hoffnung auf baldige Antwort (will den Rechner bis Samstag zum laufen bringen)

    MfG

    Paddy
     
  8. Joel09

    Joel09 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.01.2009
    Beiträge:
    2.530
    Zustimmungen:
    0
    Moin!
    Ich würde es mal mit ner anderen Platte versuchen ;) Eine defekte IDE Device kann die seltsamsten Probleme verursachen!
    CMOS löschen und ne gesunde Platte rein, dann bekommst die Kiste auch zum laufen! Wenn nicht, dann hat der Controller ne Macke. Andere IDE-Kabel wären auch einen Versuch wert. Wenn die Platten entsprechend gejumpert sind und nicht vom Bios erkannt werden (in deinem anderen System), dann ist leider von einem Defekt auszugehen.
    Gruß Jo
     
  9. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    [quote='Paddy2009',index.php?page=Thread&postID=709576#post709576]Als ich ihn das erste Mal angemacht hab lief er auch[/quote]

    Du meinst, er ließ sich einschalten oder was lief? ?(
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Paddy2009, 19.02.2009
    Paddy2009

    Paddy2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ja, genau das meinte ich ^^

    Danke für die Antworten.
    Ich schau gleich nochmal nach ob die auch wirklich richtig gejumpert sind.
    Denke aber, dass alles stimmen müsste.
    Anderes IDE-Kabel hab ich auch schon probiert, daran lags leider net.
    Aber die CMOS hab ich noch nicht versucht zu löschen.

    Wie gesagt, probier jetzt mal alle Tips aus und schreib euch dann meine neu
    gewonnenen Erfahrungen nochma hier rein.

    Gruß Paddy
    Kleiner Nachtrag:
    Hab jetzt die Western Digital in mein altes System eingebaut und formatiere sie gerade.
    Leider scheint die andere 80GB Festplatte wirklich defekt zu sein... Hab sie auf Master gejumpert, eingebaut
    wurde nicht erkannt.
    Danach auf slave gejumpert, zusammen mit der 20GB Platte (Master) eingebaut, wurde auch net erkannt.
    Bzw. es kommt immer ne Fehlermeldung. Und da ich dadurch keine möglichkeit hab sie zu formatieren schreib
    ich die jetzt mal ab :(
    Mal schauen ob sich windows auf die WD installieren lässt wenn sie erstmal formatiert ist.
    Lass euch das dann wissen.
    Gruß Ich :D
     
  12. #10 Paddy2009, 20.02.2009
    Paddy2009

    Paddy2009 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.02.2009
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    So, bin jetzt wirklich langsam am verzweifeln.

    Hab vorhin beim durchforsten meiner alten CD's noch ne 98er CD gefunden.

    Und mit der das selbe Problem:

    Ich will 98 auf die Festplatte spielen, setup fängt an zu installieren und nach n paar Prozent dann immer ein und dieselbe Warnung:

    "ATTENTION: A serious disk error has occured while writing to drive C. Retry (r)?"

    Was hat das denn bitteschön zu bedeuten?? An den CD's kanns net liegen! Die sind alle 100% Original und funktionierten auch immer super!!

    Kann es sein, dass sich das Win 98 net mit meinen PC-Komponenten verträgt?? (oben in meinem ersten Eintrag stehen sie)

    Aber das kann eig auch net sein, denn wenn ich die Platte in mein altes System einbaue und da versuche Windows 98 draufzuspielen, kommt der selbe Fehler... dabei lief der alte PC Jahre lang unter Win 98!!

    Liegt das an der Festplatte?? Und wenn ja, wieso denn??

    Check langsam nimma ganz durch, hoffe mir kann jmd helfen... hab nämlich keine Lust noch mehr Geld für nix auszugeben >.>

    Verbleibe mit freundlichen Grüßen

    Paddy
     
Thema: Wieso werden Festplatten nicht erkannt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. excelstor festplatte wird nicht erkannt

    ,
  2. festplatte wd800 beim installieren eine fehler aufgetreten

    ,
  3. festplatte nicht erkannt windows98

    ,
  4. excelstor festplatte unter xp nicht erkannt,
  5. excelstore festplatten wird im bios nicht erkannt,
  6. excelstore festplatten wird erkannt,
  7. wd800jb nicht erkannt,
  8. wd800bb wird vom bios falsch erkannt,
  9. excelstor wird vom bios nicht erkannt,
  10. wd800 wird nicht erkannt,
  11. excelstore festplatten wird nicht erkannt,
  12. wd800 wird vom bios nicht erkannt,
  13. excelstor j680 wird nicht erkannt,
  14. meldung serious disk error writing drive c,
  15. excelstor j680 wird im bios nicht erkannt,
  16. a serious disk error has occurred while writing to drive c. retry windows xp,
  17. exel store festplatte im bios nicht erkannt läuft aber,
  18. fehler meldung serious disk error writting drive c,
  19. warnlaute auf pc system xp
Die Seite wird geladen...

Wieso werden Festplatten nicht erkannt? - Ähnliche Themen

  1. USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt

    USB 3.0 wird nur bei 2.0 erkannt: Hey Leute, habe einen SanDisk Ultra Fit USB 3.0 32GB Stick. Dieser funktioniert tadellos an USB 2.0 Schnittstellen, jedoch nicht an 3.0. Ich...
  2. Acer Aspire Festplatte Tot

    Acer Aspire Festplatte Tot: Hallo, Kaum zu glauben, mein alter Acer Aspire 1810TZ scheint nicht mehr gut zu funktionieren ;-) Ich schätze die Festplatte ist tot und würde...
  3. IDE Festplatte

    IDE Festplatte: Moin! Ein Feund von mir hat eine alte IDE Festplatte in ein externes Gehäuse gesteckt. Im Gerätemanager unter W10 wird sie erkannt, nicht aber im...
  4. GPS nicht erkannt - Pokemon GO?

    GPS nicht erkannt - Pokemon GO?: Ich krieg ständig eine Fehlermeldung zu meinem GPS beim Spielen, aber es ist eigentlich alles an. Internet, GPS,... ich weiß nicht woran das...
  5. Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt

    Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt: Welche Möglichkeiten habe ich, meine Festplatte 2,5 wird nicht mehr erkannt. Danke