Wieso hat mein Repeater nur 13Mbits Datenrate ?

Dieses Thema im Forum "Netzwerkprobleme & Internetprobleme" wurde erstellt von Bobbie, 15.09.2012.

  1. Bobbie

    Bobbie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Hallo,

    ich habe in moment nervige Internet Probleme, meine Videos streamen so gut wie gar nicht mehr.

    CSGO kann ich mit einen normalen Ping zocken ohne lags oder Sonstiges.

    Vorhin habe ich in der Fritbox Einstellung gesehen das mein Repeater nur 13Mbits Datenrate hat.
    Ist das Normal ?
    Mein Repeater ist der WN2000RPT von Netgear und der Router ist die Fritbox 7312

    Ich habe eine Verbindung von ca 90% da die Fritzbox genau über mir ist, eine Decke ist dazwischen. Ich selbst bin mit den Router per Lankabel Verbunden und habe da natürlich dann auch 54mbits.

    Unter der Klangeinstellung habe ich den Kanal 1 mit 802.11n+g
    Es ist nur ein weiteres Wlan Netz drin aber mit keinerlei Verbindung
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 16.09.2012
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.885
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Kommt auf die oertlichen Gegebenheiten an.
    Daneben ist aber auch zu beruecksichtigen, wie schnell der verwendete Server antwortet und wie die auf der verwendeten Route stehenden Netzwerkknoten im Internet sind. Auf die Auslastungen hast du keinerlei Einfluss - trotzdem machen sich diese Punkte ebenfalls bei der Transferleistung bemerkbar, ohne dass ein Fehler in deinem WLAN-Netz vorhanden sein muesste.
    Ob Verbindungen bestehen oder nicht spielt keine Rolle. Die WLAN-Zelle belegt einen Block des zur Verfuegung stehenden Frequenzbereiches und darin sendet der Router auch regelmaessig seine Beacon-Signale.
    Die 20 oder gar 40MHz der verfuegbaren 70MHz auf dem 2.4GHz-Band sind somit weg!
    802.11n versucht mit 40MHz zu arbeiten, 802.11g hingegen nur mit 20MHz. Wenn der Router in den Einstellungen eine Kanalbreite mit 40MHz belegt, kann das mit einem weiteren Netzwerk durch Kanalueberschneidungen bereits zu Problemen kommen. Schau mal nach, ob du die Kanalbreite auf 20MHz begrenzt hast bzw. ob der Router das von sich aus (durch die Buendelung mit 802.11g) bereits selbst erledigt. Ggfs. mal 802.11n abschalten und nur mit 802.11g arbeiten. (54MBit/s Bruttotransferleistung sind immer noch besser als 13MBit/s netto...)
    Und dann solltest du sehen, dass du so weit wie moeglich vom anderen WLAN-Netz (vom Kanal her gesehen) weg bist. Kanal 1 ist eine gute Entscheidung, wenn das andere Netz auf Kanal 6 oder 13 arbeitet. Liegt das andere Netzwerk zwischen 1 und 6, solltest du auf Kanal 13 ausweichen.
     
  4. Bobbie

    Bobbie Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.06.2010
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Niedersachsen
    Naja das Problem an sich hat sich erstmal Erledigt da mein Repeater plötzlich den Geist aufgegeben hat.

    Es leuchtet nur noch die mittlere LED = so ähnlich wie POWER. Sobald ich Lankabel reinstecke passiert nichts obwohl sonst der untere LED für "Verbunden mit PC" leuchtet.

    Wlan Netzwerke findet der auch keine mehr. Habe ihn jetzt mehrmals zurücksetzten lassen aber das hat nix gebracht.

    Benutzt zurzeit mein Handy als Wlanstick, da habe ich wenigstens 54-42Mbits.


    Danke für deine Antwort.
     
Thema: Wieso hat mein Repeater nur 13Mbits Datenrate ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. repeater datenrate

    ,
  2. fritz repeater nur 13 mbit

    ,
  3. 13mbits

    ,
  4. fritzbox als repeater datenrate,
  5. woher weiss ich ob verbindung über repeater oder normal,
  6. wlan repeater netgear besserer ping,
  7. wlan nurnoch 13 mbit,
  8. repeater nur mit 13mbit verbunden,
  9. datenrate repeater,
  10. fritzbox 7312 erkennt wlan stick nur als 54mbit,
  11. fritz box zeigt datenrate zum repeater 13,
  12. woher weis ich ob über repeater verbunden bin?,
  13. fritz repeater verbindet sich nur mit 13 mbit,
  14. 13mbit hinter repeater,
  15. dfritzbox wlan repeater hat 40 % aber keine datenrat,
  16. wlan n nur 13mbit netto,
  17. meinrepeater,
  18. Warum hat mein Pc nur 54,
  19. fritz box 3130 datenrate
Die Seite wird geladen...

Wieso hat mein Repeater nur 13Mbits Datenrate ? - Ähnliche Themen

  1. Fritz 7412 als Repeater und Faxanschluss (HP Laserjet)

    Fritz 7412 als Repeater und Faxanschluss (HP Laserjet): Hallo Leuts, Habe mir einen neuen Drucker zugelegt. Nun ein Multi-Laser mit Fax... Leider steht der in einem Bereich, in diesem dass man das...
  2. Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet

    Nach 7490 Einrichtung als Repeater kaum Internet: Hallo zusammen, heute habe ich eine Fritzbox 7490 als Repeater an eine 7360 konfiguriert. Alles nach Anleitung für diesen Router. Prinzipiell...
  3. Guter Repeater für Musikstreaming gesucht

    Guter Repeater für Musikstreaming gesucht: Hallo liebe Foristen, ich bin gerade auf der Suche nach einem WLAN Repeater und kenne mich wirklich sehr wenig damit aus. Vielleicht könnt ihr...
  4. FritzBox 7320 als Lan Repeater

    FritzBox 7320 als Lan Repeater: Hallo, hab kein direktes Problem mit der oben genannten Box.. ich komme erst mal zur Geschichte für meine Frage. Wir haben hier ein...
  5. Repeater per LAN versorgen ?

    Repeater per LAN versorgen ?: Hallo, ist es möglich einen Wlan Repeater über LAN mit internet zu versorgen, so dass der repeater dann das Wlan netz des Routers zwar...