Wiederherstellungsprogramm???

Dieses Thema im Forum "Windows Vista Probleme" wurde erstellt von schnucki9583, 18.07.2008.

  1. #1 schnucki9583, 18.07.2008
    schnucki9583

    schnucki9583 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.07.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wollte vor ein paar Tagen das zu meinem Laptop dazugehörige Betriebssystem draufmachen, hatte mir voher mal zum Testen von einem Bekannten Vista Ultimate draufgemacht und wollte jetzt aber wieder zurück auf Home Premium (hab ja davon die Orginal CD etc.)
    Beim installieren wurden allerdings C und D komplett geschlöscht das System hat sich einfach auf D installiert, obwohl es vorher immer auf C war... Wie das passieren konnte ist mir ein Rätsel...
    Hab dann die Recover CD reingehauen, aber es wurde nur C wiederhergestellt, somit sind alle meine Daten weg!!!
    Meine Frage: Kennt irgendwer ein Progi womit ich die Daten wieder zurückholen kann? Was mir sehr wichtig ist sind eigentlich nur die Fotos die da drauf waren, hab ein paar auch schon wieder zurück mit einem Programm das "Recover my Files" heisst, nur die meisten Dateien lassen sich nicht öffnen sind wahrscheinlich beschädigt oder so.

    Wäre echt für jede Hilfe total dankbar...

    LG schnucki9583
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 18.07.2008
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die anderen dateien sind nicht beschädigt oder so, sondern sind mit dem neuen betriebsystem ÜBERSCHRIEBEN worden. das heisst, sie sind weg.
    du kannst ja nochmal pcinspector anschmeissen, ob der noch was findet.

    eine recovery stellt den kaufzustand des pc wieder her.
    somit sind alle deine einstellungen und dateien usw weg.
    deshalb sollte man immer vor solchen experimenten eine datensicherung machen.
    entweder auf eine externe platte, dvd oder stick, oder auf eine andere partition schieben ausser auf c:
     
  4. #3 clauskrieg, 19.07.2008
    clauskrieg

    clauskrieg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Ne Möglichkeit wäre u.U., dass du mittels einer Knopix-CD startest (vom CD-Laufwerk aus - Bootreihenfolge im Bios entsprechend abändern) und dann mal schaust, ob noch was von den Bildern "vorhanden" ist und sie auf diesem Weg "retten" kannst.
     
Thema:

Wiederherstellungsprogramm???