Wieder mal ein neuer Rechner... Zum Spielen :)

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von rantintin, 19.08.2011.

  1. #1 rantintin, 19.08.2011
    rantintin

    rantintin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin auf der Suche nach einem neuen Desktop PC, mit dem man auch mal ein paar Spiele spielen kann.
    Der Rechner sollte günstig sein, habe so an die 500-650 Euro gedacht.
    Spielen tue ich normalerweise Strategiespiele, aber auch GTA oder sowas. Sportspiele haben es mir auch angetan, allem voran Fußball und dergleichen. Mount and Blade etc, spiele ich auch echt gerne.
    Ich muss nicht alles im maximalen Grafikmodus spielen, die spiele sollten jedoch mit mindestens mittleren Einstellungen flüssig laufen.
    Habe zwei vorkonfigurierte Rechner gefunden, die ich interessant finde. Bin jedoch einfach nicht mehr auf dem Stand der Zeit, was PC-Komponenten angeht, deshalb meine Frage an euch Spezialisten... Ist das was gescheites, was ich da gefunden habe?
    Oder sollte ich mir besser selbst einen PC zusammenkonfigurieren? Falls ja, würde ich euch um Support bitten...

    Hier mal die Daten zu den zwei Rechnern...

    Nr. 1

    # Prozessor: Intel Core i7-920 4x 2.67GHz
    # Speicher: Kingston 4096 MB DDR3 1066MHz
    # Festplatte: 500GB HDD S-ATA II 7200rpm
    # Grafikkarte: 1024MB ATI Radeon 5770 inkl. VGA, DVI und HDMI
    # Mainboard: ASUS P6T SE, X58
    # Soundkarte: 7.1 Onboard Soundkarte
    # Laufwerk: 22x LG DVD-Brenner
    # Netzteil: LC-Power 550Watt Silent Netzteil 120mm Lüfter
    # Netzwerk: 10/100/1000MBit La

    --> Kosten 599 Euro


    Nr. 2

    AMD Phenom II X6 1055T 6 x 2.8 GHz Hexacore Core Prozessor & mit Turbo Core auf 3.30GHz / 8192 MB DDR3 1333MHz RAM / 1000 GB S-ATA II WD Festplatte 5400RPM-7200RPM (IntelliPower) 32 MB Cache / ATI Radeon 1024 MB ASUS HD 6870 GDDR5 *werkseitig übertaktet* Direct X 11 VGA, DVI und HDMI / 24 x Asus DVD Brenner / be quiet! System Power (S6) 450W (sehr leise!) / Asus Markenboard M4A79T Deluxe

    Kosten 629,- Euro


    Der Erste gefällt mir persönlich etwas besser, da sich der zweite schon irgendwie zu überladen anhört mit seinen 8 GB Ram und Hexacore Prozessor usw....

    Aber ich halte mich mal still, weil ich überhaupt keinen Plan hab.

    Würde mich auf Antworten freuen.

    Viele Grüße

    Marcel
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Demrion, 19.08.2011
    Zuletzt bearbeitet: 19.08.2011
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Unbedingt!

    Hast Du schon Windows für den Neuen? Und vielleicht noch Teile?
     
  4. #3 rantintin, 19.08.2011
    rantintin

    rantintin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ein neues Windows 7 hab ich noch zu Hause rumliegen, ansonsten leider keine anderen Teile. Habe seit einigen Jahren "nur noch" ein Business Notebook.
     
  5. #4 domdom-88, 19.08.2011
  6. #5 Demrion, 19.08.2011
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    @ rantintin
    Hast Du eigentlich schon nen Monitor? :confused:
     
  7. #6 rantintin, 19.08.2011
    rantintin

    rantintin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2011
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Erstmal vielen Dank für eure schnellen Antworten. Mein Bruder hatte mir letztes Jahr zum Geburtstag einen Rechner geschenkt, der ist jedoch bei der Lieferung wohl von der Palette gefallen und war total hinüber. Monitor und co habe ich jedoch glücklicherweise noch. Ich schau mir die Komponenten mal an~~ Danke :)
     
  8. #7 Henning28, 19.08.2011
    Henning28

    Henning28 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2011
    Beiträge:
    200
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Nimm lieber die "Ti" Version der GTX anstatt der "OC".
     
  9. #8 Orchidee75, 19.08.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Die OC Version von Gigabyte ist leistungstechnisch etwas besser als das Referenzmodell der GTX 560 Ti. Für ein kleines Budget ist sie somit besser. Natürlich ist die OC Version der GTX 560 Ti aber eine bessere Wahl.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 domdom-88, 19.08.2011
    domdom-88

    domdom-88 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2010
    Beiträge:
    2.296
    Zustimmungen:
    0
    TI hat mit OC nix zu tun :D

    Rein theoretisch gibt es 560, 560 OC, 560 TI, 560 TI OC in der Reihenfolge ;)
     
  12. #10 Orchidee75, 19.08.2011
    Orchidee75

    Orchidee75 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2010
    Beiträge:
    892
    Zustimmungen:
    0
    Hat auch niemand behauptet. Durch Overclocken kann man allerdings aus einer gewöhnlichen GTX 560 die Leistung einer GTX 560 Ti rausholen und dabei noch Geld sparen (wenn man es richtig macht :p ).
     
Thema:

Wieder mal ein neuer Rechner... Zum Spielen :)

Die Seite wird geladen...

Wieder mal ein neuer Rechner... Zum Spielen :) - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. neuer PC

    neuer PC: Hallo Leute, könntet ihr mir einen PC zusammenstellen? Keine große Anforderung, wird nur als reiner Office-PC benötigt, spielt ab und zu mal...
  3. neue Threads

    neue Threads: Hallo Leute, können wir eigentlich noch nen Thread für Server_allgemein oder sowas einfügen. Server 2003 haben wir ja schon. Wie schaut es aus...
  4. Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss

    Fritzbox für neuen 1und1 Anschluss: Moin Leute, ich bin die Tage umgezogen und plane nun einen Vertrag mit 1und1 für den Internetanschluss abzuschließen. Da ich mir kein Modell für...
  5. Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack

    Neuer Fernseher 50" oder größer, ohne Hochglanzlack: Hallo. Ich such schon ewig nach nem neuen Fernseher, um ein paar Stunden am Tag zu gucken und hauptsächlich Konsole zocken: -Full HD -brauchbare...