Wie weit kann der Q6600 gebracht werden?

Diskutiere Wie weit kann der Q6600 gebracht werden? im PC Overclocking - PC Kühlung & Modding Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo! Ich hab da mal ne Frage: Wie weit kann ich meine Q6600 overclocken, ohne dabei eine Lüfter kaufen zu müssen? Ich weiß, solche dinger sind...

  1. #1 BlackTiger_4, 28.05.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Hallo!

    Ich hab da mal ne Frage: Wie weit kann ich meine Q6600 overclocken, ohne dabei eine Lüfter kaufen zu müssen? Ich weiß, solche dinger sind nicht teuer, aber es geht mir NOCH nicht wirklich um die Leistung. Ich will ihn NOCH NICHT übertakten, aber all zu lange werde ich damit auch nicht mehr zuwarten.

    Nur interresse halber: Wie weit kann ich ihn OHNE neuen Kühler bringen? (Standardmäßig hat der 2,4GHZ... bei 4 Kerne... aber das wisst ihr eh wahrscheinlich :p )

    mfg
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 EvilDream, 28.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde mit dem Standartkühler garnicht übertakten, da die CPU so schon ordentlich warm wird :D Aber du könntest dir einfach mal zum testen Prime95 und CoreTemp runterladen. Dann startest du bei Prime den SmallFFTs Test und guckst nach 5-10 min mal mit Coretemp, wie hoch die kerntemperatur ist. Die müsste dann schon bei um die 60 oder höher liegen.
     
  4. #3 BlackTiger_4, 28.05.2009
    BlackTiger_4

    BlackTiger_4 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2009
    Beiträge:
    1.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich, Tirol
    Ich habe auch nicht vor, ohne Kühler zu übertakten. Mich würde es nur interressieren...
     
  5. #4 EvilDream, 28.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    So bis 3-3,2Ghz sollte eigentlich fast jeder Q6600 im Stepping G0 gehen. Und dann musst du dich halt einfach nach oben tasten. Bei meinem war bei 3,71Ghz Schluss.
     
  6. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    2,8 mit Boxed - Kühler,höher wird zum Risiko.
     
  7. #6 EvilDream, 28.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Selbst die 2,8 klappen nur, wenn man die CPU Spannung so niedrig wie möglich ansetzt, was man sowieso immer tuen sollte.
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Der Q6600 verfügt ja über eine eigene Schutzfunktione, welche den PC einfach abschaltet, sobal die 70°C Marke erreicht/überschritten wird. Kann man wahrscheinlich im BIOS einstellen, wie man will. Aber da die Werkseinstellung bei 70°C liegt, sollte die CPU bis dahin wohl keinen Schaden nehmen. Statt Coretemp kann man auch Everest oder das Mobo-Tool verwenden. Mein Q6600 läuft im Idle mit 1,28VCore-Spannung bei etwa 40°C.

    Wenn ich Prime95 zuschalte, steigt die Temp der CPU (NICHT des Kerns) innerhalb einer Minute auf ~50°C.
    Solange man den VCore nicht erhöht, bleibt die Verlustleistung der CPU doch unverändert, oder? Demnach kann man die CPU ohne Erhöhung des VCores so weit übertakten, bis man "ansteht" und den VCore erhöhen MÜSSTE. Bis zu diesem Punkt sollte die Temperatur ja nicht steigen.... Denke ich ^^

    Auch nach 5min bei 100% Stress bleibt die Temp bei 48-49°C. Da sollte auch mit Boxed Kühler was drinnen sein.
     
  9. #8 EvilDream, 28.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Nein, die CPU wird auch schon wärmer, wenn man nur den Takt erhöht.

    EDIT: Da muss ich Opa zustimmen. Das kann nicht sein.
     
  10. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Wie darf ich das denn:"Wenn ich Prime95 zuschalte, steigt die Temp der CPU (NICHT des Kerns) innerhalb einer Minute auf ~50°C.
    verstehen??????????
     
  11. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Naja, die Temperatur jedes einzelnen Kerns ist halt höher als die, wo der Sensor für die Oberfläche der CPU liegt.
    CPU-Core ermittelt ja auch die Temps der einzelnen Kerne und nicht die, der gesamten CPU am DIE oder wo das sonst gemessen wird.
    Bei Everest siehts so aus wie im Anhang.

    Was ich geil finde: Mit 6x266MHz = 1,6GHz pro Kern läuft der Q6600 bei mir auf 25°C und mit einer Spannung von 1,13V ^^
    Stromsparer lassen grüßen :D
     

    Anhänge:

  12. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    OK,Du sparst also Strom,hast Du schon mal ausgerechnet wieviel?
    Ich habe einen AMD X4 Phenom 9550,4x 2,2GHz B3.
    Die Spannung beträgt 1,25V,alle Kerne haben z.Z. rund 19°C
     
  13. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ach Opa... Woher soll ich denn wissen (ohne zu messen) wieviel die CPU alleine mit 2,4GHZ oder 1,6GHz saugt? Das mit dem Stromsparen war ja nur ein Witz, obwohl es ja genaugenommen tatsächlich eine Stromsparfuktion des Mobos ist :D

    Bei meinem Q6600 heißen 800MHz mehr Takt/Kern anscheinend 14°C mehr Temperatur, allerdings seknte sich dabei automatisch die VCore von 1,28V auf 1,13 (ist ja extrem viel), weshalb der Temperaturanstieg ohne erhöhung der VCore bestimmt nicht so schnell von Statten geht. ;)
    Ansonsten sähe es bei mir etwa so aus: 48°C bei Vollast + 800MHz = 3,2GHz bei ~ 62°C. Wenn der Anstieg der Temperatur linear zugange ist :D

    PS: Als ich heute den PC hochgefahren hab, ohne jegliches Gamen, nur etwas Surfen und Office, bleibt die Temp auch schön bei 20°C mit 1,6GHz! :respekt:
     
  14. #13 EvilDream, 29.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Sind das oben in dem Screenshot etwas Idle Temperaturen? Wenn ja finde ich die doch recht hoch oder hast du noch den Boxed Kühler?
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ja, sind Idle Temps und ja, ich kühle noch mit der Original-Krücke! :D
     
  16. #15 Kuki122, 30.05.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Die temps hatte ich auch mit meinem Phenom II + Boxed Kühler! Immer so 45-48°C Im Idle...

    Habe mir jetzt den EKL Groß Clock´ner geholt und jetzt ist er auf 35-37° C -> Idle

    Unter Last war meiner auf 59°C .. jetzt auf 45° ;)

    Habe allerdings nicht den standart EKL Lüfter auf dem Kühler! Habe meinen XILENCE LED Lüfter drauf montiert :bier:
     
  17. #16 Goetz94, 31.05.2009
    Goetz94

    Goetz94 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.12.2008
    Beiträge:
    221
    Zustimmungen:
    0
    hey
    habe heute den clockner bekommen und auch wie kuki nen XILENCE LED LÜFTER draufmontiert. Habe nen Q 6600(läuft noch mit standarttakt)
    hab bei idyle so 26-28° und bei last max 44°
    beim boxed hatte ich in idyle 32° und bei last 64°
     
  18. #17 EvilDream, 31.05.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Das hört sich doch gut an. Aber das heit IDLE und nicht Idyle. :D
     
  19. #18 Kuki122, 31.05.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    clockner :bier:
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    @ Kuki und Goetz 94: Um welchen Xilence handelt es sich genau und wie findet ihr ihn so? Laut, leise, leistungsfähig, schwach? :D

    64°C unter Last schaff ich zwar nicht (hab den originalen VCore für 2,4GHz gesenkt > läuft jetzt auf nur 1,27V) und nach 7min Prime95 siehts etwa so aus, wie im Anhangs-Bild ^^
    Ori-Lüfter läuft schön mit 2300 RPM! :D
     

    Anhänge:

  22. #20 Computer-Freakx, 04.06.2009
    Computer-Freakx

    Computer-Freakx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.10.2007
    Beiträge:
    481
    Zustimmungen:
    0
    Ja, ich würde mit nem Standart Kühler schon overclocken, und zwar fsb 333 Mhz und Multi 9x. dann haste 3000Mhz mal 4 des gibt ein Schub von + 28%!! Recht gut....

    noch ne Frage an Opi: sind für mein Q6600 (fsb 367Mhz *9) 1,456V Kernspannung zu viel??? auf deiner Seite oder deinem Beitrag in meinem Thread ;-) steht das der Q6600 für mein FSB schon soviel braucht..... Temps sind OK : Idle 26°C Gaming 36°C :nospam:
     
Thema: Wie weit kann der Q6600 gebracht werden?
Die Seite wird geladen...

Wie weit kann der Q6600 gebracht werden? - Ähnliche Themen

  1. Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind

    Pc bootet nicht, wenn mehr als 2 RAM slots belegt sind: Folgendes Problem: Ein Kumpel hat einen gebrauchten PC, in dem 4gb Ram (2x2gb) verbaut sind gekauft. Wir wollten den RAM auf 8 GB erweitern. Also...
  2. GTX 460m taktet zu weit runter, zu wenig Strom?

    GTX 460m taktet zu weit runter, zu wenig Strom?: Hallo! Ich habe mein Anliegen schon in einigen anderen Foren gepostet, bekam aber leider bisher nirgends eine hilfreiche Antwort zu meinem...
  3. Wie weit kann man Anbietern vertrauen?

    Wie weit kann man Anbietern vertrauen?: Guten Tag. Aktuell habe ich mein DSL bei der Telekom. Dieses stellt mir eine 6000er Leitung zur Verfügung (es kommen etwa 5,5Mbit/s an, oder wie...
  4. Bluescreen und weitere Probleme. Hilfe?!

    Bluescreen und weitere Probleme. Hilfe?!: Salut, ich bin hier neu im Forum und weiß auch nicht obs jetzt im richtigen Bereich ist, aber ich probiers einfach mal. Also seit längerem...
  5. OC PC Temps ok? Weitere Verbesserungen? Feedback

    OC PC Temps ok? Weitere Verbesserungen? Feedback: Hallo Leute, vorab möchte ich sagen das ich neu hier bin, und mich freue ein Teil eurer Com. geworden bin Nunja, Ich hab mein PC mal bisschen...