Wie übertakte ich meinen Prozessor?

Dieses Thema im Forum "PC Overclocking - PC Kühlung & Modding" wurde erstellt von JFK89, 01.01.2009.

  1. JFK89

    JFK89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen. Ich würde gerne meinen CPU auf 3 Ghz übertakten oder wenn noch mehr geht liebend gerne auch 3,2 Ghz. Ich glaube ich habe schon das Menü im Bios gefunden wo ich das einstellen kann. Ich glaube, das ist das Cell Menü. Ich wollte mal fragen wo ich im Bios was verändern muss um das hinzukriegen. Ausserdem würde ich gerne wissen wieweit ich mit dem übertakten maximal gehen darf. Ist es überhaupt möglich mit dieser Hardware Kombo zu übertakten?



    Angaben zur Soft- und Hardware:

    Ich benutze Windows XP Professional SP3

    MAINBOARD: MSI-K9N-SLI (American Megatrends inc. BIOS v. 02.59)

    CPU: AMD Athlon 64 X2 Dual Core Prozessor 5000+

    RAM : 2GB Patriot DDR-2 CL5 800 Mhz

    Ich freue mich auf eure Antworten.

    Mfg JfK

    Edit: Ich habe gehört, das wenn man den CPU übertaktet, sich der arbeitsspeicher gleich mit übertaktet und das gefährlich sei. Ist da was dran? Wie kann ich das verhindern?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. JFK89

    JFK89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Also mir fällt es auf, das ich in Diesem Forum keine Antworten mehr kriege. Ich habe jetzt 5 Beiträge in den letzten Monaten geschrieben und bekomme keine Hilfe :weini: . Ich frage mich ob ich hier im richtigen Forum bin :idee: . NA LOS, wo seit ihr Experten?!

    MfG JfK
     
  4. #3 Philipp_Vista, 01.01.2009
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
    Hi,

    diese Anleitung sollte dir einen Einblick geben.
     

    Anhänge:

    • oc.txt
      Dateigröße:
      7,1 KB
      Aufrufe:
      27
  5. #4 King$tiffma$ter, 01.01.2009
    King$tiffma$ter

    King$tiffma$ter *Mac Träumer*

    Dabei seit:
    22.08.2008
    Beiträge:
    1.076
    Zustimmungen:
    0
    brauchst aber auch nen guten CPÜ Lüfter dazu!!
     
  6. JFK89

    JFK89 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    27.02.2008
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Danke Phillipp

    @Kingstiffmaster

    Ich habe einen Thermaltake TR2 - R1 Lüfter. Reicht das aus?

    Ausserdem noch 2 12cm Gehäuse Lüfter (je 1 vorne und 1 hinten) das sorgt für eine gute passivkühlung jeglicher hardware

    Ich kann mich wegen der Temperatur nicht beklagen. Prozessor ist dauerhaft zwischen 29 und 33°C

    und wenn ich jetzt übertakte, denke ich mal das ich nur so ein paar grad dazubekomme, und bis 50° is ja ok.



    MfG JfK
     
  7. #6 julchri, 03.01.2009
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    [quote='JFK89',index.php?page=Thread&postID=697156#post697156]Also mir fällt es auf, das ich in Diesem Forum keine Antworten mehr kriege. Ich habe jetzt 5 Beiträge in den letzten Monaten geschrieben und bekomme keine Hilfe :weini: . Ich frage mich ob ich hier im richtigen Forum bin :idee: . NA LOS, wo seit ihr Experten?!

    MfG JfK[/quote]Hallo, das tut mir leid, wenn Du keine Antworten bekommen hast. Das war sicher keine Absicht.

    Aber diesmal hast Du eine Antwort in 20 Minuten erwartet? ?(
     
  8. #7 ReinMan, 03.01.2009
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achja und ganz nebenbei...wir machen das hier umsonst und freiwillig und opferen unsere Zeit dafür also finde ich sollte man nicht meckern wenn man mal keine Hilfe bekommt es gibt noch genügend andere User die Probleme haben da sollte man nicht drängeln.
     
  9. #8 EvilDream, 03.01.2009
    EvilDream

    EvilDream Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2008
    Beiträge:
    2.413
    Zustimmungen:
    0
    Okay, dann melde ich mich mal ( war gerade am zocken, sonst hätteste schon eine Antwort)

    Ich würde mal sagen, dass es mit dem Lüfter eng werden dürfte, da der ja nur ein wenig größer als der Boxed ausfällt.
    Hast du schonmal Prime95 auf deinem Rechner laufen gelassen, um die Temperaturen utner Last zu sehen?

    Wenn nicht, downloade dir mal Prime95 Version 2.59. Dann startest du den Small FFTs Test und schaust nach 10-15min mal auf deine CPU Temperaturen. Diese postest du dann mal.

    :lol: Habe noch nie gesehen, dass es einer schafft, so viele Moderatoren in seinen Thread zu bekommen xD :lol:
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    @ JFK89

    ich hoffe es ist kein Problem das ich meine Frage wie man übertaktet in deinen Thread einbringe. Ich wollte nicht unnötigerweiße nochmals die exakt gleiche Frage in einem neuen Thread mit meinem System stellen.


    Mein Bruder hatte gesagt er möche vllt. etwas mehr Mhz und durch übertakten wäre das ja möglich.
    Also, mein Bruder hat einen AMD Athlon 2800+ mit 1,8Ghz und wollte es ein bisschen ehöhen.
    Wie hoch kann ich die Ghz Zahl griegen? Ausserdem hat er 768mb ram, wie hoch kann ich den kriegen?

    MfG
     
  12. Gehsi

    Gehsi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    504
    Zustimmungen:
    0
    hmmm, das wird dir keiner genau beantworten können, da CPU´s nie 100% gleich sind.
    Am besten einfach testen.
    Erhöhe in kleinen Schritten den Takt, und dann laß für ne std. oder so mal Prime95 laufen.
    Und wenn die Temperatur zu hoch oder fehler auftreten haßte das maximum erreicht.
    Sprich dann wieder ein wenig runtertakten und das wars.
     
Thema: Wie übertakte ich meinen Prozessor?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. bios american megatrends v. 02.59

Die Seite wird geladen...

Wie übertakte ich meinen Prozessor? - Ähnliche Themen

  1. 5820K und RAM Übertaktung

    5820K und RAM Übertaktung: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und zwar: Wenn ich mein RAM über BCLK auf 2800MHz takte und die CPU auf 4,2GHz und die CPU Spannung auf 1,17...
  2. AMD A10 7850k übertakten, aber wie?

    AMD A10 7850k übertakten, aber wie?: Hey liebe Community, ich brauche unbedingt Hilfe bei der Übertaktung meine CPU. Ich habe schon für alles geregelt wie z. B. einem CPU-Kühler....
  3. Übertakten eines Core2Duo E7400

    Übertakten eines Core2Duo E7400: Hallo, hab mir ein neues Board mit CPU gegönnt, Es ist ein Intel Core2Duo E7400, hätte auch ein E5200 vorhanden, allerdings ist der E7400 ja...
  4. Übertakten Pentium 4 3,4 GHz ?

    Übertakten Pentium 4 3,4 GHz ?: `Hallo, HABE ERNSTHAFT IM Netz Übertaktungsvideos gefunden, wo die den Pentium 4 auf bis zu 8 GHz übertaktet haben :DDDDD SOO KRASS !!! Aber ich...
  5. Prozessor kaufen, i7 und Mainboard für Lenovo PC?

    Prozessor kaufen, i7 und Mainboard für Lenovo PC?: Hi Leute! Ich benutze einen Lenovo Gaming PC IdeaCentre X510 zum rendern von Videos. Benutze Windows 7 (Ultimate, 64 Bit) (habe es von Win 8.1...