wie sollte man beim einbau einer grafa vorgehen??

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von -=Alex=-, 07.12.2007.

  1. #1 -=Alex=-, 07.12.2007
    -=Alex=-

    -=Alex=- Benutzer

    Dabei seit:
    29.09.2007
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    habe heute neue grafa gekriegt jetzt wollte ich frgen wie ich die einbauen soll ohne windows neu zu installieren, was soll ich beachten .

    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FredDy:), 07.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    was du beachten sollst ist das du wenn du irgenwelche teile anfässt dich ersmal entlädst. das machste wenn du einmal das gehäuse angefasst hast. dann nimmste die alte graka raus und steckst die neue rein ( das dürfte kein problem sein auch für einen leihen). danach schalteste wieder den pc an bei graka wechsel muss man windwos nich neu drauf machen. als nächstes steckste die treiber cd rein und insatlliest das wars dann.
     
  4. #3 FixedHDD, 07.12.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    ganz einfach:

    erst mal machst du den PC aus

    du schraubst deinen PC auf so dass du das mainboard siehst.
    dann löst du die schraube ab deiner graka die sie am slotblech hinten festhält und steckst die neue hinein und schraubst die wieder fest. actung: die graka muss ohne gewalt hinausgezogen werden. bewegt sie nciht nicht, musst du noich schauen ob die noch irgendwo arretiert ist.
    eventuell musst du noch eine zusätzliche stromversorgung anstöpseln. die adapter den du dafür brauchst, liegt der graka bei.

    dann wenn du sie eingebaut hast und das monitorkabel rangestöpselt hast, macht du den PC an.

    wenn dein desktop geladen ist, sehst du vielleicht alles überdimensional groß. das liegt daran das noch keine treiber installiert sind. wenn dein desktop da ist, findet der PC sogleich neue hardware, die Graka.

    er fordert dich dann auf die CD einzulegen mit den treibern drauf. leg sie ein und drücke , wenn du XP hast, auf "ja, nur dieses eine mal" und auf weiter. wenn du vista hast, drücke unten in dem fenster auf das symbol mit dem CD laufwerk.

    danach installiert dein PC den teriber der graka. anschließend musst du den PC neu starten. wenn dein desktop wieder da ist, musst du eventuell noch die auflösung richtig einstellen (rechtsklick auf desktop->eigenschaften->einstellungen bei XP; bei vista: rechtsklick auf desktop->anpassen->anzeige)

    jetzt musst du dir je nach graka noch Directx 9.0c oder falls du vista hast Directx 10.0 installieren

    dann noch mal neustart und das wars

    EDIT: mist zu spät^^
     
  5. #4 unbekannt, 07.12.2007
    unbekannt

    unbekannt Guest

    also ich hab es bei mir so gemacht.

    alte treiber deinstallieren und auflösung auf 800 mal 600 stellen.

    dann wie oben beschrieben einfach wechseln und in windows dann neue treiber installieren
     
  6. #5 FredDy:), 07.12.2007
    FredDy:)

    FredDy:) Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    2.518
    Zustimmungen:
    0
    bei vista ist DX10 schon drauf und in den meisten fällen DX9 bei xp auch schon.
     
  7. #6 J.o.n.e.s, 07.12.2007
    J.o.n.e.s

    J.o.n.e.s selbst unter Last 37°c

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    0
    was wichtig ist wenn du von ati auf nvidia wechseln willst oder andersrum
    musst du zuerst den alten treiber deinstallieren ;)
     
  8. #7 FixedHDD, 07.12.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    du kannst aber ohne probleme deine auflösung noch etwas höher schrauben. ich denke das macht dich nur positiv bemekbar!
     
  9. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  10. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Muss man, wenn man die CPU wechselt, Windows neu installieren? Muss man sonst auch noch was ändern?

    mfg
     
  11. #9 Invidious, 07.12.2007
    Invidious

    Invidious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2007
    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    0
    Nein. :)

    Bei einem Mainboardwechsel jedoch ist Neuaufsetzen sehr empfohlen.
     
Thema:

wie sollte man beim einbau einer grafa vorgehen??

Die Seite wird geladen...

wie sollte man beim einbau einer grafa vorgehen?? - Ähnliche Themen

  1. Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch

    Excel und Word öffnet sich beim Hochfahren immer automatisch: Hallo, ich bekomme noch eine Krise. Irgendwann habe ich mal eingestellt, dass sich Excel und Word beim Hochfahren des Computers selbständig öffnen...
  2. Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50

    Datenverlust beim schreiben, Ereignis ID 50: Folgender Fehler: Datenverlust beim Schreiben. Nicht alle Daten für Datei "\server\Ordner\Ordner wurden gespeichert. Die Daten gingen verloren....
  3. Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?

    Pc fährt immer erst beim zweiten Versuch hoch?: Heyho, seit ca. einer Woche fährt mein Pc beim ersten "Versuch" einfach nichtmehr hoch sondern erst beim zweiten. Ich starte meinen Pc wie...
  4. PC beim finanzamt absetzen?

    PC beim finanzamt absetzen?: Hallo, ich bin Unternehmer und habe mir einen neuen Laptop gekauft. Kann ich diesen beim Finanzamt absetzen, wie ich z.B. unter...
  5. Probleme beim Herunterfahren

    Probleme beim Herunterfahren: Hallo wie im Titel schon angemerkt fährt mein PC seit langer Zeit schon nicht mehr normal herunter. Nun zum folgenden Problem: Sobald ich auf...