Wie soll ich aufrüsten?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Colis, 12.06.2012.

  1. Colis

    Colis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hey Community von Modernboard.de,
    ist mein erster Post hier^^. Ich wollte mal von euch wissen, wie ich meinen PC aufrüsten sollte, damit man mehr oder weniger aktuelle Spiele (L.A. Noire, GTA IV, etc.) flüssig und auf annehmbaren Grafikeinstellungen spielen kann.

    Ich habe wenig bis garkeine Ahnung von PCs und schreibe einfach mal, was mein CCleaner sagt, was ich für einen PC habe^^

    • Win7 Professional 64Bit
    • Intel Core2 Duo CPU E7400 @ 2.80GHz
    • 2,0 GB RAM
    • NVIDIA GeForce 9400 GT

    Falls ihr noch eine Info braucht, kann ich die sicher irgendwo auftreiben, hab nur, wie gesagt, sehr wenig Ahnung, was ich mit angeben sollte.

    Wär' auch super, wenn ihr mir sofort sagen könntet, was der Spaß so ungefähr kosten würde.

    Schon mal Danke

    Colis
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 zockerlein, 12.06.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    wie hoch ist dein Budget?
    Bis auf Windows wirst du höchstens die Festplatten weiterverwenden können :eek:

    Den Rest wirst du neu brauchen, aber ohne Budgetangabe lässt sich da nichts konkretes zusammenstellen...
     
  4. #3 Leonixx, 12.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ich will dir nicht deinen Enthusiasmus nehmen aber dein Prozessor ist noch für den längst überholten Sockel 775. Dafür gibt es keine vernünftigen Prozessoren mehr. Ein Spiel wie GTA IV benötigt sehr gute Prozessorleistung.
    Ob sich eine Aufrüstung für deine alten Komponenten überhaupt noch lohnt bezweifel ich.

    Um den Rechner annähernd auf Leistung zu bringen benötigst du
    - Neues Mainboard (bei Intel mit Sockel 1155) (120 Euro)
    - Neuer Prozessor (Intel Corei5 SandyBrigde oder schon Ivy Bridge) (180 Euro)
    - Arbeitsspeicher DDR3 (50 Euro)
    - Grafikkarte (200 Euro)
    - Netzteil (eventuell, je nachdem was du für ein Netzteil im Moment hast) (60 Euro)

    Heißt du musst schon mal ca. 600 Euro rechnen für leistungsfähige Komponenten.
     
  5. #4 Colis, 12.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 12.06.2012
    Colis

    Colis Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2012
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Hm, habe ich irgendwie schon erwartet. Budgetgrenze als solche gibt es nicht. Der Computer soll halt einfach die oben genannten Leistungen erfüllen können, aber der Preis sollte schon klein gehalten werden^^

    Wie auch immer, ich fange schon mal mit dem Sparen an. Könnte ich irgendwelche Komponenten meines momentanen PC lohnenswert verkaufen? Also bei Ebay oder so?
     
  6. #5 Demrion, 13.06.2012
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2012
    Demrion

    Demrion Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.09.2010
    Beiträge:
    519
    Zustimmungen:
    0
    Was heißt annehmbare Grafikeinstellungen?

    2 weitere Gb RAM und eine aktuelle Graka (GTX 560 TI oder so) dürften für ruckelfreies Spielen reichen, für maximale Grafikeinstellungen aber vermutlich nicht.

    Was hast Du für ein Netzteil und Mainboard?
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 zockerlein, 13.06.2012
    zockerlein

    zockerlein SEHR Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2011
    Beiträge:
    2.978
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Kargh Island
    Da es ein 775-er Sockel ist, passt da nur DDR2-RAM ;)
    2 weitere Gb dürften hier keinen Interschied machen :eek:

    ergo: neue 1155-CPU, mind. 4gb DDR3-RAM, passendes Mainboard, stärkeres netzteil und z.B. eine 560(ti)...
     
  9. #7 Leonixx, 13.06.2012
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Ausserdem unterstützen älter Board nicht mehr als 2GB RAM
     
Thema: Wie soll ich aufrüsten?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sockel 775 aufrüsten

    ,
  2. rechner für la noire aufrüsten

Die Seite wird geladen...

Wie soll ich aufrüsten? - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. Kaufberatung / PC Aufrüsten

    Kaufberatung / PC Aufrüsten: Hallo, da mein PC schon etwas in die Jahre gekommen ist und mich das Konsolen zocken nicht wirklich erfüllt, muss mein PC eine Verjüngungskur...
  4. Alten PC für 400 € aufrüsten

    Alten PC für 400 € aufrüsten: Moin Leute, Beitrag No.2 von meiner Seite und auch wieder mit Schwerpunkt AMD: Ein Kumpel fragte ich mich ob ich ihm helfen könnte seinen alten...
  5. Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten

    Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten: Hallo, ich möchte mir demnächst einen 144 Hz Monitor kaufen für z.B. Battlefield. Momentan ist mein Rechner, um das voll auszunutzen etwas zu...