wie reaktivire ich die onboard Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von Jonas92, 14.07.2007.

  1. #1 Jonas92, 14.07.2007
    Jonas92

    Jonas92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    hallo ich habe seit ein paar tagen eine neue grafikkarte eingebaut
    aber da ich die nun für nen neuen pc brauche habe ich sie weider ausgebaut
    ich hatte im alten pc ne onboard grafikkarte
    die habe ich ga nicht abgeschaltet die ist irgednwie autommatisch deaktivirt worden wie ich die neue eingebaut habe
    so:
    wenn ich den pc starte ohne die neue grafikarte startet er immer wenn ich im windos bin neu
    im bios habe ich nix gefunden wo ich hätte altr wieder re aktiviren können(die treiber der neuen grafikkarte hatte ich schon alle gelöscht)
    ich hoffe ihr helft mir
    bin echt am ende:-(
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Ostseesand, 14.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    starte mal im abgesicherten modus und installier die board cd.

    oder:
    du machst eine systemwiederherstellung vor dem zeitpunkt wo du die grafikkarte eingebaut hast.
     
  4. #3 Jonas92, 14.07.2007
    Jonas92

    Jonas92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    aber wenn ich ja gar ned mit der alten onboard in den windows komm soll ich des machen wen ndie neue noch drin ist
    danke fütr deine antwort hoffe du antworteset wieder
     
  5. #4 Ostseesand, 15.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    startet denn wenigstens das bios?
    in den abgesicherten modus kommst du beim booten von windows mit F8.

    ansonsten mach ein biosreset.
     
  6. #5 Jonas92, 15.07.2007
    Jonas92

    Jonas92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    jo bios startet
    also ich geh in abgesicherten modus und mach ich systemwiederherstellung ??oder wie
    danke echt nett von dir für deine hilfe
    bin echt fertig:-(^^
     
  7. #6 Jonas92, 16.07.2007
    Jonas92

    Jonas92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    melde dich bitte wieder
    bitte
     
  8. #7 PcFrEaK, 16.07.2007
    PcFrEaK

    PcFrEaK Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2005
    Beiträge:
    2.239
    Zustimmungen:
    0
    machs am besten so wie Ostseesand das gesagt hat.

    alternativen von mir wären:

    1.BIOS RESET:

    Vielleicht hilft ja ein CMOS Reset...

    Für ein CMOS Reset gibt es 2 Möglichkeiten:

    1. Das Reset per Batterie:

    Fahre deinen Rechner herunter und schalte das Netzteil aus bzw. ziehe den Stecker des Netzteils. Nun nimmst du die auf dem Mainboard befindliche Falchbatterie für 5Min heraus und setzt sie anschließend wieder rein!
    Rechner mit Strom versorgen und hochfahren.
    Die Flachbatterie ist in etwas so groß wie ein 1€ Stück.
    Achte beim rein- und rausnehmen darauf, dass du die Kontakte nicht verbiegst, da ansonsten deine Setup-Einstellungen nicht mehr gespeichert werden können.

    2. Das Reset per Jumper:

    Ich beorzuge das Reset per Jumper! Ein Jumper ist eine kleine Kontaktbrücke. Schaue dazu bitte in deine Handbuch! Du musst den ClearCMOS Jumper einfach von Pin 1und2 auf Pin 2und3 umstecken, ca 10Sek. warten und wieder umstecken, dann Rechner starten!

    Beides hat den selben Effekt!

    Wenn du nun dein Rechner hochfährst, dann wird vom POST des Bios eine Fehlermeldung ausgegeben die in etwa so aussieht:

    CMOS Checksumerror
    Defaults loaded

    Press F1 to enter Setup
    Press F2 to continue

    Kann ein wenig variieren, ist biosabhängig.

    Alle Setupeinstellungen werden verworfen und die auf die Standardwerte zurückgesetzt! Du musst nun auch die Systemzeit und das Datum wieder korrigieren.


    2. Drücke beim Start F8 und gehe in den Abgesicherten Modus.
    Dort gehst du auf Start -> Systemsteurung->Systemprogramme und gehst auf Systemwiederherstellung. Dort Stellst du das system auf das datum zurück wo alles noch geklappt hat.


    Gruß
    PcFrEaK
     
  9. #8 Ostseesand, 16.07.2007
    Ostseesand

    Ostseesand .

    Dabei seit:
    01.05.2006
    Beiträge:
    7.726
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    hat das denn jetzt wenigstens was gebracht, die vorschläge von uns?
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 Jonas92, 18.07.2007
    Jonas92

    Jonas92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    naja^^ ich bin ziemlicher pc noob als mit den beitrag von pc freak kann ich ned viel anfangen
    aber:
    wenn ich im abgesicherten modus bin und sytem wiederherstelung machen will kann ic hdas ned
    das seth nur unten bei Status:
    C wird überwacht
     
  12. #10 Jonas92, 19.07.2007
    Jonas92

    Jonas92 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    14.07.2007
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    wenn der pc abstürzt kommt immer son ne meldung das die grafikkatrte den grafikbelschleuniger zurückgesetzt hat oder so^^
    aber denn noch das mit dem pc bios reset check ich ned
    postet mir bitte novchmal die einfachen möglichkeiten
    danke im voraus ihr ard mir bis jetzt shcon ne hilfre und habt mir wieder hoffnung gegeben
     
Thema: wie reaktivire ich die onboard Grafikkarte
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. pc mit onboard grafikkarte starten

    ,
  2. pc onboard grafikkarte starten

    ,
  3. computer grafik onboard starten

    ,
  4. rechner startet immer onboard grafik,
  5. pc von mit onboard grafikkarte starten,
  6. onboard grafikkarte windows startet,
  7. windows xp mit onboard grafikkarte booten,
  8. pc booten graka onboard,
  9. pc von onboard grafik starten,
  10. wie starte ich onboard garifkarte,
  11. pc-start mit onboard grafikkarte
Die Seite wird geladen...

wie reaktivire ich die onboard Grafikkarte - Ähnliche Themen

  1. Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?

    Spezielle Grafikkarte für Visualisierung?: Ich wollte mich erkundigen, ob ich für eine Visualisierung eine spezielle "Grafikergrafikkarte" notwendig ist? Eigentlich kenne ich nur die...
  2. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  3. Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?

    Passt diese Grafikkarte auf dieses Board?: Hallo, und zwar habe ich in meinen Computer das Mainboard: Gigabyte Ga-78LMT-USB3 Würde diese Grafikkarte (MSI Geforce GTX 750TI Low Profile) mit...
  4. Zwei Monitore mit einer Grafikkarte

    Zwei Monitore mit einer Grafikkarte: Guten Tag, Ich möchte gerne zwei Monitore ( Asus pb287q 4K ) an meine Graka 970 gtx msi frozr twin 4GB anschließen. Das Problem ist das nur ein...
  5. Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080

    Grafikkarte GTX 1070 vs GTX 1080: Hallo Liebes Forum Ich möchte mir eine neu Grafikkarte gönnen da mein beiden GTX 770 Zwar noch genug power haben für die Spiele die Ich momentan...