wie kann ich überflüssige prozesse dauerhaft ausschalten??

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von mcrib79, 17.06.2007.

  1. #1 mcrib79, 17.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hi leude hab grad ein laptop vor mir und musste grad feststellen dat da 36 prozesse laufen. finde ich irgendwie zu viel. wie kann ich das dauerhaft ändern? ist ja ein bisschen nervig wenn ich jedes mal die überflüssigen prozesse manuell
    ausschalten muss.

    Und bei jedem neustart zeigt er an das kein netzwerkkabel angeschlossen ist. obwohl ich die verbindung schon deaktiviert habe aktiviert er sie nach jedem start wieder. wie kann ich die verbindung dauerhaft deaktivieren??


    mfg
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 ReinMan, 17.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ich kann dir sagen wie du die Prozesse beim Systemstart ausschalten kannst. Versuchs mal mit dem Tool TuneUp. Prozesse dauerthaft beenden. Also bei mir hats geklappt.
     
  4. #3 Crash1982, 17.06.2007
    Crash1982

    Crash1982 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    TUNEUP du noob niemalZ ist auch nur wieder ein programm das den computer unnötig belastet !!

    hey kolege gehst du auf deinen computer auf


    [ START ]

    klickst du dan auf oben drüber nennt sich konkret

    [ AUSFÜHREN ]

    dan gibts du in dem konkreten eingabe feld das erscheint ist

    [ msconfig ]

    konkret ein !

    dan kommt neues multiliales fenster :)

    aber ich nenne es mal lieber "und jetzt tief lufthollen"

    [ Systemkonfigurationsprogramm ]


    in dem gehst du dan auf

    [ Systemstart ]

    ganz am schluss dort kannst du prozesse die mit dem computer start ausgeführt werden dauerhaft abschalten

    das siehst du dan nach dem neu start das recht unten aufeinmal viel weniger ist und ein computer geht dan eigentlich ab wie ein schnitzel :)

    :) ich helfe gerne
     
  5. #4 mcrib79, 17.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    kann tuneup sich negativ auf den rechner auswirken?? system oder hardware mäßig meine ich.

    mfg
     
  6. #5 ReinMan, 17.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Achja ich Noob. Kommt drauf an wie man mit dem Programm umgeht. :rolleyes: :rolleyes: OMG
     
  7. #6 ReinMan, 17.06.2007
    ReinMan

    ReinMan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2007
    Beiträge:
    8.577
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Berlin
    Auf keinen Fall. Wenn man richtig damit umgehen kann befreit es sogar deinen Rechner. Hör nicht auf meinen Vorgänger.
     
  8. #7 Crash1982, 17.06.2007
    Crash1982

    Crash1982 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
     
  9. #8 julchri, 18.06.2007
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo mcrib79,

    versuch die Verbindung im Gerätemanager zu deaktivieren.






    @ Crash 1982,
    ReinMan hat einen Rat gegeben. Ob Du das gut findest oder nicht, berechtigt Dich nicht, ihn als noob zu bezeichnen.
    Übrigens, ich finde TuneUp auch sehr gut.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 wolfheart, 19.06.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ihr alle,

    @julchri
    Du weißt, jemanden wie Dir wiederspreche ich nur ungern, das verbietet sich eigentlich von selbst :( Aber....

    .....@mcrib79
    Nach meinen Erfahrungen muß ich sagen "Ja". Schau hier:Gutes TuneUp, Böses TuneUp?

    @Crash1982
    Aber der Vorteil von TuneUp ist der StartUp Manager. den benutze ich nämlich immer noch. Da kannst Du im Detailfenster wenigstens gleich sehen, welche Aufgabe das einzelne Programm hat und kannst aufgrund dessen besser entscheiden, ob Du es tatsächlich abgeschaltet haben möchtest oder lieber nicht. Im Systemkonfigurationsprogramm wirst Du in dieser Hinsicht ziemlich allein gelassen.

    nochmal
    @julchri
    Durch dieses Maßnahme ist mein Rechner deutlich schneller geworden. Also ist mir TuneUp doch ein bißchen sympathisch ;)
     
  12. #10 mcrib79, 21.06.2007
    mcrib79

    mcrib79 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.01.2007
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    0
    hi also die sache mit msconfig hab ich schon früher mal versucht. ist eigentlich nur noch drei programme angekreuzt aber trotzdem laufen noch 36 prozesse.
    im tuneup geräte manager stehen auch nur drei programme. finde ich irgendwie alles ein bisschen merkwürdig.
    hat jemand vlt. noch ne andere idee??

    die netzwerkverbindung konne ich jetzt dauerhaft deaktivieren.

    mfg

    ps. danke für eure hilfe
     
Thema: wie kann ich überflüssige prozesse dauerhaft ausschalten??
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. prozesse dauerhaft beenden windows 7

    ,
  2. windows 7 prozesse dauerhaft beenden

    ,
  3. prozesse dauerhaft deaktivieren

    ,
  4. unnötige prozesse dauerhaft beenden,
  5. prozesse dauerhaft abschalten,
  6. wie kann ich prozesse dauerhaft beenden,
  7. windows prozesse dauerhaft beenden,
  8. windows xp prozesse dauerhaft beenden,
  9. prozess dauerhaft beenden,
  10. prozesse dauerhaft beenden win7,
  11. windows prozess dauerhaft beenden,
  12. überflüssige prozesse beenden,
  13. win7 prozesse dauerhaft beenden,
  14. prozesse dauerhaft beenden,
  15. system prozesse dauerhaft abschalten,
  16. unnötige prozesse manuell deaktivieren oder löschen windows xp,
  17. unnötige prozesse beenden win7 ,
  18. wie kann man prozesse dauerhaft beenden,
  19. windows vista unnötige prozesse abschalten,
  20. prozesse dauerhaft ausschalten,
  21. überflüssige prozesse vista,
  22. welche prozesse dauerhaft beenden,
  23. prozesse dauerhaft beenden windows,
  24. prozesse dauerhaft beenden win xp,
  25. computer prozesse dauerhaft beenden
Die Seite wird geladen...

wie kann ich überflüssige prozesse dauerhaft ausschalten?? - Ähnliche Themen

  1. Alternative zum ein- und ausschalten gesucht

    Alternative zum ein- und ausschalten gesucht: Hallo :) Ich hab mich hier angemeldet, weil ich mit meinem Latein am Ende bin und auf Eure Hilfe hoffe :D Folgendes Problem - in Kurzform:...
  2. Internet Explorer hat aufgehört, dauerhaft zu arbeiten

    Internet Explorer hat aufgehört, dauerhaft zu arbeiten: Hallo, mein Internet Explorer ist gelegentlich mit der Meldung "Internet Explorer has stopped working" abgestürzt. Doch wenn ich ihn wieder...
  3. Parkmodus ausschalten (Seagate)

    Parkmodus ausschalten (Seagate): Hallo, bei meiner externen HDD (Seagate Desktop HDD 4TB) aktiviert sich öfters mal der Parkmodus (auch wenn man nur ein paar Sekunden nicht...
  4. Intel HD Graphics ausschalten?

    Intel HD Graphics ausschalten?: Hey HO! Ich hab da mal ne frage undzwar: Wenn ich ein spiel Starte und neben bei den GPU Monitor anhabe, zeigt er mir bei den Usages(GPU/VID/FB)...
  5. Prozess läuft nur im Idle, soll aber immer laufen

    Prozess läuft nur im Idle, soll aber immer laufen: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ein bestimmter Prozess läuft nur, wenn der PC für einige Zeit im Idle ist, damit aber nicht, wenn ich...