Wie kann ich den Ton-Signal für lautstärken - einstellung AUS machen

Diskutiere Wie kann ich den Ton-Signal für lautstärken - einstellung AUS machen im Software Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, wenn ich hier (S.Bild) die Lautst. ändere (unten rechts neben der Uhrzeit) kommt ein lautes nerviges tonsignal , den würde ich gerne...

  1. #1 calotchro, 24.02.2014
    calotchro

    calotchro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    wenn ich hier (S.Bild) die Lautst. ändere (unten rechts neben der Uhrzeit) kommt ein lautes nerviges tonsignal , den würde ich gerne abstellen , aber wie ? Ich benutze Win7 64bit .
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 24.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    In der Systemsteuerung in die Soundeinstellungen gehen. Dort dann im Register Sound unter den Programm-Ereignissen nach dem Default-Beep suchen und markieren. Anschliessend im Feld Sounds (None) bzw. (Kein Sound) einstellen und speichern.

    Damit wird die Ausgabe des Standard-Beeps in keiner Anwendung mehr stattfinden. Das ist also nicht nur auf die Lautstaerkeeinstellung begrenzt.
     
  4. #3 calotchro, 24.02.2014
    calotchro

    calotchro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    meinst du hier? (Bild)
     

    Anhänge:

  5. #4 xandros, 24.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Beinahe...
    Wechsel auf das Registerblatt Sound. Dort findest du die Einstellungen fuer jeden in Windows bekannten Signalbereich.
     
  6. #5 calotchro, 24.02.2014
    calotchro

    calotchro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    wenn jmd win7 64Bit hat, wäre ich sehr dankbar wenn dieser mir ein schritt für schritt Erklärung macht , weil ich nicht wirklich vorran komme !
     
  7. #6 xandros, 25.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Was ist so schwer daran auf dem von dir geposteten Bild auf das Registerblatt Sounds zu wechseln, dort im Abschnitt fuer Programm-Ereignisse nach dem Standard-Beep zu suchen und diesem eine andere Klangdatei (naemlich keine!) zuzuweisen?
     
  8. #7 julchri, 25.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2014
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Das heißt da drin Standartton Warnsignal

    Systemsteuerung-Sound>Sound>Registerkarte Sounds>Standartton Warnsignal
    Da drauf klicken und unten bei Sounds dann "kein" klicken und ok.

    [​IMG]
     
  9. #8 xandros, 25.02.2014
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.062
    Zustimmungen:
    107
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ARGH....
    Was hat Microsoft da wieder fuer wirre Uebersetzungen verwurstet?
    Bei solchen eigenwilligen Bezeichnungen kann man von einer englischen Version ausgehend ja nicht auf die deutsche Bezeichnung schliessen......
     
  10. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 calotchro, 25.02.2014
    Zuletzt bearbeitet: 25.02.2014
    calotchro

    calotchro Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    16.04.2009
    Beiträge:
    372
    Zustimmungen:
    0
    dnk , hab das jetzt aber simple so gemacht ...

    hier übrigens das video dazu

    http://www.youtube.com/watch?v=Uc9hOm1lWL4&feature=youtu.be
     
  12. #10 julchri, 25.02.2014
    julchri

    julchri Super-Moderatorin

    Dabei seit:
    28.12.2005
    Beiträge:
    10.561
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Ja, stimmt! Wäre einfacher gegangen.
    Aber ich habe mich an die Vorgabe von Dir und xandros gehalten.
    Hauptsache, Du hast es jetzt.
     
Thema:

Wie kann ich den Ton-Signal für lautstärken - einstellung AUS machen

Die Seite wird geladen...

Wie kann ich den Ton-Signal für lautstärken - einstellung AUS machen - Ähnliche Themen

  1. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  2. Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?

    Mikro nimmt jeden leisen Ton auf, was tun?: Hallo, Ich habe derzeit das Auna 900S Mikrofon. Doch wenn ich damit z.B. Skype hören die anderen jeden Tastendruck der Tastatur von mir sehr...
  3. Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal

    Pc Start, Lüfter läuft langsam und kein Signal: Hallo Leute, ich habe ein Problem. Wenn ich meinen Rechner starte, fängt der CPU Lüfter an sich schnell zu drehen, und der Monitor geht an, dann...
  4. Outlook Einstellungen

    Outlook Einstellungen: wie stelle ich mein Outlook 2007-E-Mail Empfang auf HTLM um/ein?
  5. Problem mit falscher Monitor Einstellungen!

    Problem mit falscher Monitor Einstellungen!: Allem erst mal ein herzliches Hallo bin neu hier heisst Christian bin 38 komme aus der Schweiz und hab echt ein Riesen Problem. Da ich gerade am...