Wie finde ich die schwächste Komponente?

Dieses Thema im Forum "Notebook Probleme" wurde erstellt von Questionmark, 10.04.2008.

  1. #1 Questionmark, 10.04.2008
    Questionmark

    Questionmark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    also mein Notebook ist jetzt schon bißchen älter, aber bevor ich mir groß Gedanken über ein neues mach (was ich mir zZ nicht leisten kann) wollte ich schauen ob ich auch durch kleine Erweiterungen eine rel. großen Effekt erreichen kann.

    Daher meine Frage. Gibt es eine Softwar oder ähnliches mit der ich meinen Rechner einfach mal so während eines Arbeitstages beobachten lassen kann und mit der ich dann rausfinden kann, ob vielleicht etwas mehr Arbeitsspeicher einige Prozesse beschleunigen würde oder ob einfach der Prozessor an der Grenze seiner Leistungsfähigkeit arbeitet?

    Danke schon mal für Antworten ;)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    du brauchst nur schreiben was du genau in deinem notebook verbaut hast und wofür du es brauchst dann wirst du erfahren was du machen kannst...
     
  4. #3 Questionmark, 10.04.2008
    Questionmark

    Questionmark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Also ich hab ein Acer Travelmate 290 in der Originalausstattung also

    1,4 GHz Cenrino
    512 MB RAM
    Intel 82853/82855 GM/GME Graphics Controller

    Wenn ich jetzt mehrer Anwendungen gleichzeitig laufen habe und eine muss irgendwie was neues laden, einlesen o.ä. dann kanntert mein Notebook erstmal ne Weile rum bis dann beispielsweise das neue .pdf-Dokument geöffnet ist. Liegt sowas dann eher am Prozessor oder am Arbeitsspeicher ?(
     
  5. #4 xandros, 10.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Eventuell an beidem.
    Der RAM ist bei mehreren Anwendungen gleichzeitig durchaus schnell am Limit. Und der Prozessor (Welcher genau? Centrino ist kein Prozessor! Pentium oder Celeron?) hat mit seinen 1.4GHz je nach Anwendungen auch schon einiges zu kämpfen.

    Centrino ist ein Begriff, der nur von Geräten verwendet werden darf, die folgende Komponenten von Intel verbaut haben:
    Chipset (inkl. integrierter Grafik), Prozsessor, WLAN
     
  6. #5 FixedHDD, 10.04.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    hi!

    naja stimmt schon dein notebook ist nicht das neueste.
    damit bekommst du nur email, internet, office und co. hin. doch dann darf es auch nciht parallel laufen, weil das dein RAM an seine specihergrenze stößt. mit 1,4 Ghz wirst du auch nicht wirklich was anfangen können. alle aktionen am PC brauchen damit länger. programme starten, programe installieren dauert länger.

    spiele sind mit dem sowieso nciht drin. nur alte 2D spiele laufen flüssig. Weiß gar net ob da ein 3D beschleuniger integriert ist.....

    was du machen kannst, ist noch den RAM aufzurüsten. dami kannst du mehr proggs offen haben. bsp. ICQ, internet, Email.
    1 von dem hier reicht, dann hast du insgesamt 1GB RAM. max. 2GB können in dem notebook eingebaut werden.
    kostenpunkt: 40€
    leider hast du nur einen slot fürn RAM (oder doch 2?) deshalb ists etwas teueres als wenn man 2x 512MB nimmt.
    http://www1.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=9970&agid=245
    allerdings wenn diese proggs nebenbei noch aktionen ausfüren müssen geht das wieder zu lasten des CPUs der dann wieder ausgelastet ist und
    die anderen aktionen ausbremst.
    den CPU kann man austauschen würde ich dir aber nciht empfehlen.

    GRuß Justus
     
  7. #6 Questionmark, 10.04.2008
    Questionmark

    Questionmark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    also ich danke dann schon mal für die bisherigen Antworten.

    Habe einen Pentium - keinen Celeron und 2 RAM Slots.

    Werd dann wohl mal auf 1 GB hochgehen - DANKE!
     
  8. #7 FixedHDD, 10.04.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
  9. #8 Freezex, 10.04.2008
    Freezex

    Freezex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.05.2007
    Beiträge:
    1.070
    Zustimmungen:
    0
    @FixedHDD
    Er hat doch nur 2 Slots, außerdem hat er doch schon ein 512er Riegel drin wozu braucht er den jetzt 3??
    Außer vlt. die Mhz rate seines Ram-sticks ist zu niedrig, was wir aber nciht wissen können, da er es uns noch net gesagt hat.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 xandros, 10.04.2008
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    25.890
    Zustimmungen:
    91
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Das genannte Acer verwendet serienmässig PC266-Module.....
    Sicher?
    Wenn dort jetzt 512MB verbaut sind, dann sind das wahrscheinlich 2x256MB. Zum Aufrüsten müssten die nun beide raus.
    Ist nur ein 512MB-Riegel verbaut (was ich bezweifel!), dann wird natürlich auch nur ein weiterer benötigt.....
     
  12. #10 FixedHDD, 10.04.2008
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    ok xandros...

    @ questionmark: also bevor du iwas kaufst:

    hast du 2x 265MB drin oder 1x 512MB riegel?
    in fall 1 mit den zwei 265MB riegeln musst du beide rausnehmen und 2x 512MB kaufen. dabei musst du aber die 2x 265MB rausnehmen und baust die anderen ein.

    in fall 2 mit dem einen 512MB riegel musst nur einen 512er riegel nachkaufen und hast dann 1GB. hier musst du ncihts austauschen, nur einen zu kaufen.

    (sry *hau* das passiert wenn man nich gründlich ließt)

    mit der RAM geschwindigkeit: hab jeguckt bei google, hat 266Mhz, da du aber heutzutagen keinen DDR-RAM mit 266MHZ findest, habe ich einen mit 333Mhz genommen, der wird zwar dann ausgebremst durch den anderen, aber was anderes findet man nicht (außer bei ebay)
     
Thema: Wie finde ich die schwächste Komponente?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. schwächste komponente im pc finden

    ,
  2. schwächste pc komponente finden

    ,
  3. wie wähle ich die komponenten beim pc

    ,
  4. wie finde ich die schwächste,
  5. computer schwächste komponente,
  6. meendo alternative,
  7. wie finde ich das schwächste
Die Seite wird geladen...

Wie finde ich die schwächste Komponente? - Ähnliche Themen

  1. Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?

    Welcher Online-PC-Konfigurator ist gut, ist diese Komponenten-Kombi ausgewogen?: Da mein Rechner womöglich bald das Zeitliche segnet, denke ich bereits darüber nach, was das neue Modell können soll. Will das Gerät von Profis...
  2. cmd system kann die angegebene Datei nicht finden

    cmd system kann die angegebene Datei nicht finden: Hallo, ich führe über die PowerShell folgenden Befehl aus, um ein .sql file in meine MySQL Datenbank einzuspielen: $rFilePath =...
  3. Passen die Komponenten? Hilfe!

    Passen die Komponenten? Hilfe!: Hallo liebe Forenmitglieder, mein Name ist Martin und ich möchte mir einen Einsteiger-Mittelklasse-PC zusammenstellen fürs Zocken. Da ich nicht...
  4. PC-Komponenten kaufen

    PC-Komponenten kaufen: Hallo zusammen, ich habe zurzeit einen PC mit folgenden Komponenten und WinXP: MSI K9A2GM-FIH SocketAM2 HT 3.0 mATX AMD RS780 + SB700 VGAoB AMD...
  5. Zusammenstellen eines neuen PC aus den komponenten meines "alten" und ein paar Neue

    Zusammenstellen eines neuen PC aus den komponenten meines "alten" und ein paar Neue: Guten Abend liebes Forum, Ich habe mich in letzter Zeit sehr mit den Thema auseinander gesetzt mir einen neuen PC zu basteln und bin zu der...