Wie Diskettenlaufwerk entfernen ?

Dieses Thema im Forum "Hardware Probleme" wurde erstellt von thetrueholly, 27.08.2006.

  1. #1 thetrueholly, 27.08.2006
    thetrueholly

    thetrueholly Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen, habe folgendes problem, bei welchem ich mit meinen mageren pc-kenntnissen überfordert bin: ich habe mein 3,5-Diskettenlaufwerk vom pc entfernt, da ich es nicht mehr brauche. obwohl ich danach den pc komplett formatiert und xp neu aufgespielt hatte, zeigt mir das system immer noch das 3,5-Laufwerk an. wenn ich nun z.b. im windows explorer versehentlich darauf klicke, bleibt der pc logischerweise hängen weil es gar nicht mehr existiert. das wundert mich nun, da doch xp sonst, sei es bei festplatten oder auch wechseldatenträgern selbstständig neue laufwerke erkennt aber eben auch nicht mehr existente automatisch aus der anzeige löscht- nur eben dieses diskettenlaufwerk nicht.
    1) wie kriege ich nun dieses diskettenlaufwerk aus dem system komplett gelöscht?
    2) auch beim hochfahren des pc versucht er weiter ständig, zuerst nach einem 3,5-laufwerk zum booten suchen, was einige sekunden dauert und erst danach nach dem cd-laufwerk. wie bekomme ich nun also dieses 3,5 komplett auch an dieser stelle gelöscht- ich vermute mal im bios, aber wie? ...und wie komme ich überhaupt ggf. ins bios bzw. welche einstellungen muß ich dann dort konkret deaktivieren?
    vielen dank schonmal für eure hilfe
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Tom64

    Tom64 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    18.06.2006
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und guten Morgen,

    Du solltest mal ins BIOS, also sobald du den PC einschaltest mit ESC oder Entf. oder F2 (je nach Main-Board) drücken, danach landest du im BIOS.

    Normalerweise siehst du gleich auf der ersten Seite deinen Prozessortyp, deine Festplatten und auch deine Diskettenlaufwerke.
    Jetzt sollte es möglich sein, das Laufwerk (A oder B oder beide) auf DISABLED zu stellen.
    Hast du das gemacht, musst du die Änderungen speichern. Oft ist dies mit der F10 Taste belegt. Aber das ist auch unterschiedlich. SAVE SETTINGS & EXIT!

    Nun ist das Diskettenlaufwerk deaktiviert und sollte im Explorer bzw. Arbeitsplatz nicht zu sehen sein.

    Wenn du genauere Angaben benötigst, dann brauchen wir den Mainboard-Hersteller. Das geht am besten mit der Software EVEREST, die man kostenlos herunterladen kann. Ein bisschen googeln hilft da wunder :D
     
  4. #3 Morpheus1805, 27.08.2006
    Morpheus1805

    Morpheus1805 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.11.2005
    Beiträge:
    3.499
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Kein Problem!

    Drücke F1 oder entf mehrmals kurz nach dem Anschalten des Rechners!

    Nun kommst du ins Bios und hast das Setup Menü vor dir!

    Dort schaust du nun unter dem Menüpunkt "Main" und deaktivierst dein Floppylaufwerk!

    Das machst du in dem du auf Floppy o.ä. gehst und es "disabled" oder auf "none" setzt (kann je nach Bios variieren)!

    Mit +/- und mit den Pfeiltasten steuerst du im Bios!

    Wichtig ist, dass der englische Tastaturtreiber arbeitet und nun Y=Z und Z=Y gilt, wichtig um das Setup zu verlassen und zu speichern! Du kannst auch mit F10 das Setup Verlassen und Speichern!

    Wenn du schon mal im Bios bist, dann kannst du gleich die First Boot Device ändern, so das nicht mehr im Diskettenlaufwerk nach einem Bootfähigem Medium gesucht wird!

    Das machst du in dem du bei "Boot" oder unter den "Advanced Settings" die First Boot Device auf IDE 0 oder C: setzt, die second Boot Device setzt du auf CD/DVD und die dritte ist nicht relevant!

    Hoffe, dass hat dir geholfen, ansonsten den Mainboardtyp angeben und ich gebe dir eine direkte Anleitung!

    Gruß Morpheus

    EDIT: Sorry Tom, mal wieder nicht aktualsiert :)!
     
Thema: Wie Diskettenlaufwerk entfernen ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Diskettenlaufwerk entfernen

    ,
  2. diskettenlaufwerk a entfernen

    ,
  3. floppy aus bios entfernen

    ,
  4. diskettenlauf im bios löschen win 7,
  5. diskettenlaufwerk löschen,
  6. diskettenlaufwerk im bios deaktivieren,
  7. diskettenlaufwerk aus boot entfernen,
  8. xp diskettenlaufwerk aus der bootreihenfolge entfernen,
  9. diskette am computer löschen,
  10. diskettenlaufwerk entfernen windows 7,
  11. laufwerk a aus bios löschen,
  12. diskettenlaufwerk löschen boot,
  13. winxp floppy deaktivieren,
  14. floppylaufwerk aus dem bios entfernen,
  15. entfernen windows 7 Laufwerk A,
  16. diskettenlaufwerk entfernen xp,
  17. diskettenlaufwerk im bios löschen,
  18. diskettenlaufwerk computer löschen,
  19. win 7 3 5 laufwerk deaktivieren,
  20. diskettenlaufwerk a: entfernen bios,
  21. bios floppy vom booten entfernen win xp,
  22. windows xp 3 5 diskette entfernen
Die Seite wird geladen...

Wie Diskettenlaufwerk entfernen ? - Ähnliche Themen

  1. Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.

    Einzelne Einträge aus Updateverlauf entfernen.: Nabend Boardies, gibt es eine Möglichkeit in Windows 10 einzelne Einträge aus dem Updateverlauf zu löschen? Ich weiß nur davon, dass man den...
  2. Splitter entfernen/Adapter für Western 6/2 Stecker

    Splitter entfernen/Adapter für Western 6/2 Stecker: Hallo liebe Community, Nachdem ich mir auf anraten der Telekom meinen Anschluss auf IP, sprich Magenta, habe umstellen lassen brauche ich...
  3. mystartsearch entfernen

    mystartsearch entfernen: Moin! Ich habe jetzt W7 neu aufgesetzt. Jetzt hat sich bei mirMystartsearch eingenistet und ich werde es nicht wieder los. Wenn man über...
  4. fvd product search bar entfernen

    fvd product search bar entfernen: Hey ich hab das Problem bei meinem PC das wenn ich im Firefox eine Seite aufmache ich unter den Bildern immer die fvd product seracht bar...
  5. PCI Karte entfernen

    PCI Karte entfernen: Hallo an alle, folgendes Problemtritt bei mir auf: ich möchte aus dem alten Rechner meine TV-Karte entfernen (Hauppauge WIN TV HVR 67xx) ,...