Wie den PC aufrüsten.

Diskutiere Wie den PC aufrüsten. im Alles für den Einsteiger Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo alle zusammen. Ich wollte mal meinen PC aufrüsten, und wollte fragen was ich aufrüsten soll, und wie? Meine Daten stehen ja in der Signatur....

  1. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Hallo alle zusammen.
    Ich wollte mal meinen PC aufrüsten, und wollte fragen was ich aufrüsten soll, und wie?
    Meine Daten stehen ja in der Signatur.

    PS: Der PC soll dann nach dem aufrüsten zum Gamen gedacht sein.
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 xandros, 03.12.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Gegenfrage: Was erwartest du von einer Aufrüstung bzw. welche Verbesserung in welchem Bereich erhoffst du dir davon?

    *Ironiemodus ein* in dem System in deiner Signatur wäre eine Festplatte nicht schlecht! *Ironiemodus aus*
     
  4. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Naja, Festplatte is drin.
    Hab jetzt auch noch ne richtig gute TrekStor Festplatte / Extern
    von meinem Bruder geschenkt bekommen.
    Also Festplattenkapazität ist genug.
    Nun zum anderem Thema...
    Was erhoffe ich mir? hm..
    Schwer zu sagen, da ich keine Games drauf habe, die gute Hardware benötigen.
    Das Hardware Intensivste Game wäre dann die Sacred 2 Demo die ich auf
    dem PC habe...
    Da kann ich alles auf Ultra Hoch stellen.
    Nur, ich denke dass mein PC bei den richtig guten Games nicht mithalten kann
    oder?
    Ich möchte einfach in den Media Markt gehen, und kaufen was ich möchte / also PC games kaufen, und dann möchte ich es zocken, und dass ohne, dass es ruckelt.
    Ich möchte auch nicht immer die Einstellungen runter kurbeln.
    Könnte ich die Graka dann erstmal drin lassen und nur Ram aufstocken oder sonstwas?
    Hab die Graka erst vor 2 Wochen gekauft, deswegen.

    Lg. Jannik
     
  5. #4 xandros, 03.12.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    RAM erweitern wird sich unter XP (vermutlich 32bit) kaum positiv bemerkbar machen.
    Das Mainboard unterstützt ja Dual-Channel (und hat insg. 4 Sockel für RAM). Das bedeutet, dass du zwei identische Speichermodule verwenden musst, um Dual-Channel nutzen zu können. Idealerweise den gleichen Typ, den du bereits verbaut hast.
    Damit hättest du dann 4GB im Rechner, der dann nicht vollständig adressiert werden kann (du hast ja auch noch VRAM auf der Grafikkarte etc.).
    Unterm Strich bringt es dir für die genannten Einsatzgebiete nicht sonderlich viel.

    Zur Grafikkarte selbst kann man nicht sonderlich viel sagen. Du hast lediglich die GPU-Bezeichnung aufgeführt. Mit dem Chip werden etliche Karten auf dem Markt sein - und jede Karte hat ihre eigenen Leistungsdaten.... Vermutlich wird aber hier eine Aufrüstung mehr Sinn machen, als in RAM zu investieren (den du dann doch nur eingeschränkt nutzen wirst!).

    Anm.: Mit Grafikkarten hab ich mich bislang nur oberflächig auseinander gesetzt - ein Bild auf dem Monitor reicht einem Anwendungsentwickler für seine Arbeit aus. Da sind mir die High-End-Karten völlig egal!
     
  6. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    Die Grafikkarte wurde mir aus diesem Forum empfohlen, mit der Aussage, dass es für meine Ansprüche reicht.
    hm..?
     
  7. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. #6 xandros, 03.12.2009
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.068
    Zustimmungen:
    109
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    .... sofern die Karte den Anforderungen genügt, ist aus meiner Sicht auch keine Aufrüstung notwendig.
     
  9. jannik

    jannik Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2007
    Beiträge:
    801
    Zustimmungen:
    0
    achso, dann bedanke ich mich erstmal..
    LG. jannik
     
Thema:

Wie den PC aufrüsten.

Die Seite wird geladen...

Wie den PC aufrüsten. - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. Aufrüstung oder komplett neu?

    Aufrüstung oder komplett neu?: Hallo, vor 3 jahren habt ihr mir hier geholfen ein PC zusammen zu stellen. Nun wollte ich ihn am liebsten etwas aufrüsten. Mein derzeitiger pc...
  3. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  4. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  5. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...