Wie Aufrüsten?

Diskutiere Wie Aufrüsten? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo ich habe gestern neue spiele installiert ut3 crysis cod4 jedoch kann ich sie kaum spielen... daher bin ich am überlegen aufzurüsten... mein...

  1. #1 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    ich habe gestern neue spiele installiert ut3 crysis cod4
    jedoch kann ich sie kaum spielen...
    daher bin ich am überlegen aufzurüsten...
    mein system:

    intel celeron 2,4 ghz
    1gb ddr ram
    ati radeon x800xt pe (is ne agp karte)

    jetzt habe ich rumgelesen und interessier mich für die geforce 8800 gts..
    jedoch gibts die nur als pci ist ja auch verständlich ...
    also wenn ich mir die graka holen will würde dann ein mainboard für ca.40 euro reichen? oder brauch ich was besseres .. reicht der arbeitsspeicher? der prozessor?
    was muss ich dann aufrüsten um die graka ausnutzen zu können und wie teuer wird das ca. ??

    danke im vorraus
    BaIst
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    du wirst wohl kein mainboard für den prozessor finden...

    du brauchst mainboard, prozessor, graka

    das kostet dann um die 350-400 €
     
  4. #3 Pentium D, 27.03.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    und dann wär auhc gleich 2gb ddr2 nich schlecht, wenn schon, denn schon^^ :D



    mfg Daniel
     
  5. #4 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok verstehe ... also welchen prozessor bräuchte ich dann ca?
    und gibt es leistungsunterschiede in den mainboard?
    ist die gts viel besser als die gt?
    denn die gt gibts schon für 100 euro billiger
     
  6. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    mind. nen E4500
    wenns billig sein müsste würde ich noch sgaen das gigabyte p35 ds3l
    100€?
    die gt ist ab 160€ zu haben und die gts ab 210€
     
  7. Que

    Que Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    12.02.2008
    Beiträge:
    2.307
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Innsbruck
    bei diesen spielen die du angeführt hast würde ich dir zu einer gts raten.

    wieviel bist du bereit auszugeben?
     
  8. #7 Der Andere, 27.03.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    PCI und PCIe ist ein unterschied^^ und ich würde dir ratewn gleich einen neuen PC bzw. neue teile dafür zu kaufen weil die restlichen komponenten nicht mehr die neuesten sind^^
     
  9. #8 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    also der intel E4500 kostet ca. 90 euro
    das meinboard gigabyte p35 ds3l kostet ca . 70euro
    dann halt die gts für 210 euro
    dann wärens 370 euro
    viel teurer sollte es eigentlich auch nicht werden ...
    die ram speicher aufrüßtung kann ich ja nachträglich immernoch machen

    und mit dem setup könnte ich die leistung die die gts bringt auch voll nutzen?
     
  10. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    ya
    musst halt gucken ob dein netzteil die gts schafft^^
    und ram is nich teuer
     
  11. #10 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok danke für die tipps ...
    damit sollten die spiele erstmal flüssig laufen oder?
     
  12. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    locker^^
    aber die gt würde auch reichen dann könntest du dir einen besseren prozzi holen
     
  13. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Ich würd, jedoch nur in deinem ganz speziellen Fall von der GTS abraten. Da tuts auch eine 9600GT locker. Mit der kannst du Crysis bestimmt auf HIgh spielen, Very High ist meines Wissens sowieso nur unter DX10 möglich! Stimmt das? ^^
    Ich hab ne X1950Pro, die ist im Grafikkarten-Chart derzeit auf Platz 25, die 9600GT auf Platz 9!!! Meine schafft auch Crysis mit den meisten Einstellungen auf Mittel, einige sogar auf High bei ~25FPS!!! Dann weißt du in etwa, was eine 9600GT schafft. Eine 8800GTS ist eher eine Investition in die Zukunft, wenn du sagst, du willst auch später noch einige Spiele kaufen und auch diese auf HIgh spielen. Wenn du jedoch die oben genannten auf "FLÜSSIG", wie du sagtest, spielen möchtest, und es dir egal ist, dass in einem halben Jahr nicht mehr alles auf Very High geht, würde ich allerdings zur 9600GT greifen. Hat ausserdem das beste PLV im Bereich 1280X1024 bei 4xFSAA & 8xAF!!! Dafür könntest du dann eine bessere CPu zulegen, ZB den neunen C2D E8200
    Das wären dann:
    CPU: E8200 ~153€
    Mobo: GA DS3L ~67€
    RAM: OCZ PC6400 CL4 ~36
    Graka: XFX 9600GT ~135€

    Summe: 390€

    mfg Puma45
     
  14. #13 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    naja eigentlich wäre es mir viel lieber wenn ich auch noch etwas länger spiele auf high spielen kann .. habe nicht vor mir jedes halbe jahr ne neue graka zu kaufen ... aber wenn mit dem biligeren prozessor die graka auch schon ausgereizt wird ist der doch ausreichend zum spielen oder? oder was bringt mir dann ein schnellerer prozessor beim spielen?
     
  15. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    naja also ich hab mit der cpu beim zocken eben keine probleme..is eben die graka
    ich hab mein e4500 auch auf 3 ghz übertaktet
     
  16. #15 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    achso du hattest aber keine probs durchs übertakten?
    wie lange läuft der schon übertaktet?
    auf 3ghz is doch ziemlich viel übertaktet oder?
     
  17. #16 Pentium D, 27.03.2008
    Pentium D

    Pentium D Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.06.2007
    Beiträge:
    580
    Zustimmungen:
    0
    also 3ghz sind bei nem e4500 locker drinn was ich so weiß!



    mfg Daniel
     
  18. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ich wollt nur sagen, dass das MB Gigabyte P35 DS3l KEINEN DDR-RAM unterstützt und du somit auch neuen DDR2-RAM bräuchtest.
    Also musst du doch ein wenig mehr ausgeben, als du wolltest...


    MfG,
    Speedi
     
  19. xxx

    xxx Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.11.2005
    Beiträge:
    2.561
    Zustimmungen:
    0
    der läuft so 3 monate ode so....
    hab keine abstürze oder so^^
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 BaIsT411, 27.03.2008
    BaIsT411

    BaIsT411 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.03.2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    ok ddr2 kostet 1 gb ca 22 euro ... das ist ja nicht so teuer
     
  22. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Ne, du musst halt nur schauen, welchen Takt du für dein MoBo brauchst.
    Also 553, 667, 800 oder 1066.


    MfG,
    Speedi
     
Thema:

Wie Aufrüsten?

Die Seite wird geladen...

Wie Aufrüsten? - Ähnliche Themen

  1. PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren

    PC mit SSD aufrüsten und OS auf dieser installieren: Hallo, da mein PC in den letzten 2 Jahren doch unfassbar langsam geworden ist, ich aber denke dass mainboard, prozessor und grafikkarte meinen...
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. Kaufberatung / PC Aufrüsten

    Kaufberatung / PC Aufrüsten: Hallo, da mein PC schon etwas in die Jahre gekommen ist und mich das Konsolen zocken nicht wirklich erfüllt, muss mein PC eine Verjüngungskur...
  4. Alten PC für 400 € aufrüsten

    Alten PC für 400 € aufrüsten: Moin Leute, Beitrag No.2 von meiner Seite und auch wieder mit Schwerpunkt AMD: Ein Kumpel fragte ich mich ob ich ihm helfen könnte seinen alten...
  5. Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten

    Kaufberatung - CPU - Rechner aufrüsten: Hallo, ich möchte mir demnächst einen 144 Hz Monitor kaufen für z.B. Battlefield. Momentan ist mein Rechner, um das voll auszunutzen etwas zu...