Wie am besten MP3s auf N95 spielen?

Dieses Thema im Forum "Nokia N95 Forum" wurde erstellt von EH2007, 24.07.2007.

  1. EH2007

    EH2007 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2007
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Habe leider Probleme beim Kopieren meiner MP3s aufs N95.

    Am schnellsten gehts natürlich mit Kartenleser direkt auf die Speicherkarte. Der Haken dabei: der intere Nokia Player zeigt mir immer auch die MP3s an, die vorher auf der Speicherkarte waren und die neuen. Beim Aktualisieren findet das N95 zwar die neuen, löscht aber nicht die nicht mehr vorhandenen.

    Mit dem Programm aus der Nokia-PC Suite funktioniert alles super, dafür dauerts über USB-Kabel bei 2GB mind. 40min.

    Habt Ihr velleicht einen Trick bzw. welchen MP3 Player verwendet Ihr?

    Danke im voraus!

    LG

    EH2007
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Hallo EH2007,

    tja , da bin ich auch schon verzweifelt. Solange es eine in sich geschlossene CD ist, findet man es nach Aktuallisierung in irgendeinen Ordner und kann es einer Playlist zuordnen. Wenn es allerdings mp3 aus verschieden Alben sind, dann ist Chaos. Es wird also alles angezeigt und man muß sich die Titel einzeln raus suchen. Dann kann es allerdings nicht sein, oder? Frage also: Warum kann man nicht Ordner einfach kopieren und gut ist. Klappt ja beim K800i auch und das ohne Playlisten.
    Warten wir also, bis hier uns jemand die Erleuchtung vermittelt ?(

    Gruss
    Ecki
     
  4. #3 NaiLmaN, 25.07.2007
    NaiLmaN

    NaiLmaN Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Mit der Option "Musikarchiv aktualisieren" im Musikmenü sollen nicht nur neue Titel gefunden, sondern auch nicht mehr vorhandene Titel entfernt werden.

    Die Sache mit dem Chaos kann ich nicht nachvollziehen. Wie beim iPod ist es wichtig, dass alle mp3s mit ID3-Tags versehen sind, weil aus diesen das Musikarchiv aufgebaut wird. Ich habe so absolut keine Probleme, einzelne Musikstücke oder ganze Alben abzuspielen.
     
  5. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    ... und genau deswegen geht mir das mit den Listen auf den Wecker, egal i-pod oder N95.
    Ordner auf die Speicherkarte ziehen, beim Handy den Ordner aufrufen, Play drücken, hören. So einfach könnte es sein. Wie gesagt, bei CDs habe ich keine Probleme, aber bei den gemixten schon.
    Erleuchtung, ich warte weiterhin auf Dich :D
     
  6. #5 NaiLmaN, 25.07.2007
    NaiLmaN

    NaiLmaN Benutzer

    Dabei seit:
    03.06.2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Ah, jetzt verstehe ich dich. Du willst nur ne einfache Ordnernavigation wie bei den meisten mp3-Playern üblich. Kann man das nicht über den im N95 eingebauten Dateimanager machen?

    Ich habe mich halt daran gewöhnt, mp3s mit ID3-Tags zu versehen. Mein CD-Ripper-Tool macht das sowieso schon automatisch und meine Musiksammlung habe ich mittlerweile komplett "getagged".

    Ich weiss nicht, ob es dich interessiert: aber für viele iPod-Modelle gibt es von rockbox.com ein alternatives OS. Damit hat man wieder Ordnernavigation, also einfach mp3 draufkopieren und los, kein iTunes und keine kryptischen Dateinamen auf dem iPod mehr.
     
  7. Ecki

    Ecki Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    Joo, ganau so hab' ich das gemeint. Da ich meine mp3 von allofmp3 habe, sind die eigentlich auch mit Tags versehen. Also habe ich die ganzen gemixten Titel einzeln zur Playlist gezogen und nu läuft das auch. War vieleicht vom SE K800i in dieser Beziehung etwas verwöhnt. Mit dem Dateimanager vom N95 geht das glaube ich nicht.
     
  8. Paris

    Paris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Auf dem PC habe ich Mediamonkey und die Kombination Mendiamonkey <-> N95 funktioniert erstklassig.

    Auf folgendes ist noch zu achten:

    Der N95 beachtet den Inhalt der MP3 Dateien - also ob in der MP3 Datei die Tags für Interpret, Album, Genre und Komponist ausgefüllt sind. Ist das nicht der Fall (wie z.B. beim Umwandeln von wav Dateien oder direkten Überspielen von CDs) so ist der N95 ratlos und das Chaos ist perfekt.

    Das direkte Kopieren von Mp3s ist nicht so gut. Es macht für den N95 die Verwaltung zumindest schwierig. Nicht vergessen: Im Musikmenu unter Optionen den Punkt Musikarchiv aktualisieren anwählen. Dann löscht er auch die nicht mehr vorhandenen.

    es ist von Vorteil, in der MP3 Datei ein Coverfoto o.ä. einzubringen. Das wird dann beim abspielen gezeigt.

    L.
     
  9. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Eigentlich sollte es auch mit dem Windows Media Player gehen. Die PC Suite installiert dafür einen MTP Device Driver.

    Das N95 muss dann per USB angestöpselt und der Modus "Media Player" ausgewählt werden. Bei mit klappt es allerdings aus irgendwelchen Gründen nicht (PC meldet, dass beim Installieren der Hardware ein Fehler aufgetreten sei).
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 LB-9300, 27.07.2007
    LB-9300

    LB-9300 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    2.199
    Zustimmungen:
    0
    Hast Du zu dem Driver auch den richtigen Media Player??

    Das kann auch zu Störungen führen.

    Habe gestern mein Notebook komplett platt gemacht. Danach alles wieder aufgesielt. Und mit WMP11 ging es direkt, auch das aufpoppen bei der Driver Installation hatte ich nichts mehr zutun. Nach Start des WMP11 und umschalten im N95 auf Media-Player( USB-Modus), war die Verbindung da und wurde auch angezeigt.


    Gruß

    Lutz
     
  12. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Habe auch den WMP 11 auf dem Notebook. Die ständig aufpoppenden Sprechblasen des WPD-Treibers konnte ich nur per Registry-Eingriff zur Ruhe bringen. Möglicherweise geht deswegen nun auch nicht der MTP Treiber... Werde aber nur deswegen nicht gleich meinen Rechner platt machen. Mit dem MusikÜbertragungstool der PC Suite geht es ja auch.
     
Thema:

Wie am besten MP3s auf N95 spielen?

Die Seite wird geladen...

Wie am besten MP3s auf N95 spielen? - Ähnliche Themen

  1. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  2. Olympische Spiele!

    Olympische Spiele!: Oh mann, ich habe es echt voll vercheckt, dass die gerade laufen. Sonst gucke ich mir ganz gerne mal ein paar Wettkämpfe an. Also versuche ich...
  3. Ständiges laggen in Spielen.

    Ständiges laggen in Spielen.: Hallo, ich habe das Problem bei ein paar Spielen, dass ich immer kurze Aussetzer habe, bei denen das Spiel ständig für einen kurzen Augenblick...
  4. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  5. Spiele laufen sehr schlecht (FPS)

    Spiele laufen sehr schlecht (FPS): Hallo liebe Communitiy. Ich wende mich jetzt mal an euch, weil ich mittlerweile nicht mehr weiter weiß. Folgendes Problem: Bei so gut wie allen...