Wertschätzung von meinem PC

Dieses Thema im Forum "Kleinanzeigen - Suche, Biete, Tausche" wurde erstellt von mocca, 04.05.2014.

  1. mocca

    mocca Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    da ihr wahrscheinlich mehr Ahnung davon habt als ich, wollte ich hier mal nachfragen wie das mit dem PC-Verkauf aussieht.
    Ich will meinen Rechner loswerden, da ich fürs Studium etc. ein kompakteres Gerät zulegen werde.
    1. Wo kann man am besten einen gebrauchten PC verkaufen?
    2. Wieviel ist der so wert im Verkauf?

    Gehäuse:​
    Thermaltake V4 Black​

    Betriebssystem:​
    Windows 7 32-bit​

    Motherboard:​
    ASUS P8H67 Rev 3.0, Sockel 1155, ATX, DDR3​

    Arbeitsspeicher:​
    4GB-Kit Corsair XMS3 DDR3-1333 CL8​

    Festplatte:​
    WD Caviar Black 1TB SATA 3​

    Prozessor:​
    Intel Core i5-2500K Box, LGA1155 (3.3 Ghz)​

    Grafikkarte:​
    NVIDIA GeForce GTX 560 Ti (1024mb)​

    Laufwerk:​
    Sony NEC Optiarc AD-7260S, SATA, Schwarz, bulk​

    Netzteil:​
    Cougar PowerX 550Watt​

    Gehäusekühler:​
    be quiet Silentwings USC Gehäuselüfter 120x120​

    CPU-Kühler:​
    Alpenföhn CPU-Kühler Groß Clockne​

    LG
    misterdo
     
  2. #2 Icedaft, 04.05.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Ich würde sagen 300-400€ wenn Du bei Ebay die Teile einzeln verkaufst.
     
  3. mocca

    mocca Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Glaubst du, ich würde weniger bekommen, wenn ich den komplett verkaufe?
     
  4. #4 Icedaft, 04.05.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Schau halt mal auf Ebay nach vergleichbaren Gebrauchtrechnern.

    Keiner im Bekanntenkreis der noch einen PC für den Nachwuchs sucht?
     
  5. #5 Leonixx, 05.05.2014
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wie alt sind denn die Teile? Bei einem Verkauf von gebrachten PC-Teilen muss man leider immer damit rechnen, dass sie deutlich unter dem Kaufpreis weggehen. Teile einzeln zu verkaufen kann manchmal wirklich die bessere Variante sein. Dann solltest du aber bundles zusammenstellen.
    Zum Beispiel:
    1. - Mainboard mit Prozessor, Prozessorkühler und RAM
    2 - Gehäuse mit Netzteil, Gehäuselüfter und Laufwerk
    Einzeln verkaufen
    1 - Grafikkarte
    2 - Festplatte
    3- Windows 7 32bit sofern du die DVD und die Lizenz hast.

    Würde ich auch mal bei ebay nachsehen, für welche Preise die Einzelteile verkauft wurden. Dann kannst du dir eine Liste mit möglichen Verkaufspreisen machen. Ebenso kannst du nachsehen was ein ähnlich bestückter Rechner so gebracht hat.
     
  6. mocca

    mocca Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2011
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Infos.
    Der Rechner ist weniger als 3 Jahre alt und es gab auch noch nie Probleme.
    Könnt ihr mir bestenfalls einen Richtwert nennen, der für die Bundles angemessen wäre, damit ich nicht komplett unter Wert verkaufe? Das sind so die Werte die ich jetzt aus dem Internet rausfinden konnte.

    Mainboard + Prozessor + Prozessorkühler + RAM: 60€ + 160€ + 25€ + 20€


    Gehäuse + Netzteil + Gehäuselüfter + Laufwerk: 20€ + 30€ + 10€ + 10€


    Grafikkarte: 85€


    Festplatte: 40€


    Windows 7 32bit: 40€

    Wären also schon 500€. Sind die einzelnen Preise realistisch?
     
  7. #7 Icedaft, 05.05.2014
    Icedaft

    Icedaft Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2014
    Beiträge:
    771
    Zustimmungen:
    13
    Meine Einschätzung:
    MB 40-50
    Prozzi 120-150
    Kühler 15-25
    Ram 20
    Gehäuse 20
    Netzteil 30 Lüfter 5-10
    Grafikkarte 50-80
    Festplatte 30-40
    Windows 20-35
     
Thema:

Wertschätzung von meinem PC

Die Seite wird geladen...

Wertschätzung von meinem PC - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...