Wert für PC

Diskutiere Wert für PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; hallo zusammen ich kenn mich nicht ganz so gut mit PCs aus...ich hab da ein funktonierenden Pc den ich los werden will, ich weiß werder wo noch...

  1. #1 freiheit87, 29.04.2009
    freiheit87

    freiheit87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    hallo zusammen

    ich kenn mich nicht ganz so gut mit PCs aus...ich hab da ein funktonierenden Pc den ich los werden will, ich weiß werder wo noch fwas er wert ist ich schreib ma das system drunter ;)

    wäre nett wenn mir jemand so ne ungefähre preislage sagen kann und wo ich sowas am besten hingeb??

    danke mal schon im vorraus^^



    AMD Athlon XP Professional 1700+ (version 2002) 1,5 GHz,
    60GB Festplatte, Soundkarte: Creativ SB-Live, Grafikkarte: MSI FX5200 128MB Ram
    256MB SD Ram, 4x USB, Netzwerkkarte
    Grafikkarte und Gehäuse(abbild in meinem profilbild) nagelneu ( beide wenn überhaupt 1Monat alt)

    [edit von xandros: Titel geändert, da alle Fragen für die Threadopener wichtig sind.]
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht 100-150€?! Da das gehäuse (dasselbe wie im Avatar) doch nicht so billig zu sein scheint, vielleicht auch 175€! Mehr dann aber sicher nicht.
     
  4. HGorbi

    HGorbi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.01.2009
    Beiträge:
    339
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde auch so 100 Euro schätzen
     
  5. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem schicken Gehäuse sollten es etwas mehr sein als 100€, aber 175€ war vielleicht etwas zu optimistisch ;)
     
  6. #5 freiheit87, 29.04.2009
    freiheit87

    freiheit87 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2009
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    ja dann danke ich euch mal für eure antworten....;)
     
  7. #6 Leonixx, 29.04.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Na ja, selbst 100 Euro sind doch ein bisschen optimistisch. Und 175 Euro nur machbar, wenn du einen Blinden bei Ebay findest. Die Hardwarekomponenten (und diese sind eben ausschlaggebend) sind vielleicht noch für Office brauchbar. Zudem sind die Komponenten auch noch älter und abgenutzt. Absehbare Hardwaredefekte sind vorprogrammiert. Was bringt dem Käufer dann noch ein schickes Gehäuse.

    Ich würde für so einen Rechner nicht mehr als 60 Euro zahlen. Jeder Cent mehr wäre schon Wucher.

    Wahrscheinlich wirst du mehr bekommen, wenn du die Bauteile einzeln verscherbelst.

    Gruss
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Naja, ein PC kann theoretisch ja verdammt lange funktionieren. Und nur weil die Komponenten etwas "abgenutzt" sind funktionieren sie nicht schlechter als neue. Mal Windows neu aufsetzten und weiter gehts :D
     
  9. #8 Z4NZ1B4R, 29.04.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    Ich denk mal zwischen 50 und 100€

    du kannst den ja versteigern und bei 50 euro anfangen oder so ;-)

    naja das Gehäuse hat vielelicht 40 gekostet, zumindest hab ich das so schonmal gesehen.
    aber viel wirste dafür nicht mehr bekommen ;-)
     
  10. #9 Kuki122, 29.04.2009
    Kuki122

    Kuki122 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.06.2008
    Beiträge:
    2.684
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    würde max. 100 Sagen! Das GEhöuse ist qualtitativ echt schlecht und auch nicht teuer... 30€ vlt..
     
  11. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    Hi!

    Ihr seid aber optimistisch,seid mehr realistisch.
    Das Gehäuse ist nicht alles,zwischen 40 und 60 €,mehr ist da nicht drin.
    Bei div.Anbietern gibt's für 169€ schon nagelneue PC mit besseren Werten.
     
  12. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.375
    Zustimmungen:
    20
    [quote='opa',index.php?page=Thread&postID=733533#post733533]Das Gehäuse ist nicht alles,zwischen 40 und 60 €,mehr ist da nicht drin.[/quote]
    ... und dabei hat damals der 256MB SD Ram allein bestimmt mehr gekostet ;( :D

    Aber so ist es nunmal bei der Preisentwicklung auf dem PC-Markt: an der Ladentheke das neueste abgefaßt, hat es auf dem Weg zur Kasse schon die Hälfte an Wert verloren :rolleyes:
     
  13. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    Zwischen 20 und 50€ höchstens. Solche PC sind auch nicht mehr so gefragt
     
  14. #13 abcd_pc_, 30.04.2009
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ich würd sagen 40-75 (vielleicht auch 80)

    Für einen der nur Internet und Office macht, reicht der PC.

    MfG
    abcd_pc_
     
  15. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    [quote='disler',index.php?page=Thread&postID=733597#post733597]Zwischen 20 und 50€ höchstens. Solche PC sind auch nicht mehr so gefragt[/quote]Also das kann nicht dein ernst sein ;) Allein der Materialwert von nivht mal allen Komponenten übersteigt dein "Angebot" :lol:
    Was bekommt man heute bitte für 20€? 20 Minuten in einer Werkstatt kosten 20€, und in 20min ist genaugenommen NICHTS erledigt :headbang:
    Und wie gesagt, für Office, Internet ect kan man sich auch einen PC für 300€ beim MM kaufen, da sollten für diesen PC schon knapp 100€ drin sein :hammer:
     
  16. #15 Z4NZ1B4R, 01.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    neee
    maximal 100

    weil 256mb ram reichen ja nichtmal für Windows Service pack 2 ^^ (ich spreche aus Erfahrung^^)
    zwischen 40-50 und 80-100 euro kannste dafür abdrücken ^^
     
  17. disler

    disler Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    1.654
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Schweiz
    [quote='Puma45',index.php?page=Thread&postID=733605#post733605]
    [quote='disler',index.php?page=Thread&postID=733597#post733597]Zwischen 20 und 50€ höchstens. Solche PC sind auch nicht mehr so gefragt[/quote]Also das kann nicht dein ernst sein ;) Allein der Materialwert von nivht mal allen Komponenten übersteigt dein "Angebot" :lol:
    Was bekommt man heute bitte für 20€? 20 Minuten in einer Werkstatt kosten 20€, und in 20min ist genaugenommen NICHTS erledigt :headbang:
    Und wie gesagt, für Office, Internet ect kan man sich auch einen PC für 300€ beim MM kaufen, da sollten für diesen PC schon knapp 100€ drin sein :hammer:[/quote]Du kannst schon so viel zahlen. Ich würde es nicht tun. Du musst auch berechnen, dass dieser PC wahrscheindlich schon über 8 Jahre alt ist. Durch den Wertzerfall also praktisch nichts mehr wert. Und ich denke auch, dass niemand mehr sich so etwas andrehen lässt. Da fast niemand mehr, den PC nur für Office Anwendungen braucht.

    Ich sage weiterhin max 50/60€
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 Z4NZ1B4R, 01.05.2009
    Z4NZ1B4R

    Z4NZ1B4R Klosterschüler im Zölibat

    Dabei seit:
    26.04.2007
    Beiträge:
    4.323
    Zustimmungen:
    0
    jetzt hat jeder seinen Senf/Vorstellung dazu abgegeben und nun soll der threaderstelelr slebst beurteilen was er macht und wirds uns ggf. ein paar fragen noch stellen. JEtzt ist es aber sinnlos seine Vorstellung zu wiederholen ;-)
     
  20. #18 Leonixx, 01.05.2009
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Angebot und Nachfrage regeln den Preis. Welcher Preis tatsächlich erreicht werden kann, wird der TO bald wissen.
     
Thema:

Wert für PC

Die Seite wird geladen...

Wert für PC - Ähnliche Themen

  1. PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?

    PC startet nach OC nicht mehr. Hardware defekt?: Hallo liebes Forum, Kurze Vorgeschichte: Ich habe meinen i5 3570k mit 105.99mhz Baseclock und einem erhöhten multiplier overclockt, da ich mehr...
  2. PC für 800€

    PC für 800€: Hallo liebe Modernboard Community, ich bin auf der Suche nach einem Gaming PC für ca. 800€. Selbst einen zusammenzustellen trau ich mir nicht zu...
  3. Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €)

    Suche einen PC-Bildschirm (27" - 1080p - unter 200 €): Moin zusammen, nach nun stolzen 8 Jahren hat mein als PC-Bildschirm genutzter Fernseher das zeitliche gesegnet. Es fehlt jede zweite Pixelzeile,...
  4. Wie würde euer PC aussehen...

    Wie würde euer PC aussehen...: ...wenn Geld keine Rolle spielt? 2 Grafikkarten oder doch lieber 4 :D? Wasserkühlung und DesignerGehäuse? Bin gespannt auf eure Antworten :)
  5. Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen

    Gaming-PC kaufen oder zusammenbauen: Man sagt, selbst zusammenbauen ist günstiger, aber stimmt das überhaupt. Wer hat hier Erfahrung