Werbeagentur engagieren - Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Webmaster Hilfe / Programmierer Forum" wurde erstellt von SamyD, 30.08.2013.

  1. #1 SamyD, 30.08.2013
    Zuletzt bearbeitet: 25.03.2014
    SamyD

    SamyD Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2013
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!

    Meine Schwester und ich haben uns vor etwa einem Jahr selbstständig gemacht, wir verkaufen handgefertigten Schmuck und selbstgemachte Kosmetik. Wir würden gerne nun auch einen Internetauftritt verwirklichen und haben daher eine Werbeagentur engagiert, die uns eine Freundin empfohlen hat.

    Auf der Website der Agentur wird erklärt was für Möglichkeiten alle offen stehen, die im Werbekonzept realisiert werden können. Wir sind nun von der Fülle an Möglichkeiten, Flyern, Visitenkarten, Plakate, Internetwerbung, überwältigt und wissen nicht genau wo wir ansetzen sollen. Fest steht bisher nur, dass wir die Agentur mit einer eigenen Website für unseren Shop beauftragen wollen, der Rest ist noch ziemlich schwamming.

    Hat jemand von euch schon einmal Erfahrungen gemacht in Bezug auf Werbeagenturen und kann mir sagen was sich bei euch besonders rentiert hat? Wir würden wahrscheinlich am meisten auf Werbung im Internet setzen, doch auch Flyer und Visitenkarten haben ja einen gewissen Charme.

    Danke für eure Antworten!

    Samy
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Hi,
    ich persönlich glaube, dass die gewählte Agentur Euch gehörig das Geld aus der Tasche ziehen wird. Wenn Ihr einen Internetauftritt mit einer Website machen wollt, wo Ihr Eure Produkte in ansprechender Form mit guten Fotos präsentieren wollt, dann würde ich mal hier im Forum fragen, ob einer der User für Euch eine Website (gegen Bezahlung natürlich) erstellen kann. Für Fotos Eurer Produkte müsst Ihr dann selber sorgen, die auf der Seite dargestellt werden. Oder Ihr fragt in Eurem Bekanntenkreis, ob nicht ein Schüler oder Student Websites erstellt.
    Dieser Weg ist sicher der kostengünstigste.
    Wenn Ihr in Eurer Stadt Werbung machen machen wollt, sind Flyer eine gute Lösung. Außerdem kann man auch in der lokalen Presse eine Anzeige machen oder sogar eine Lokalzeitung "überreden", eine Reportage über Euer Geschäft zu machen.
    In welcher Gegend seid Ihr denn zu Hause?
     
  4. #3 Freki, 02.09.2013
    Zuletzt bearbeitet: 02.09.2013
    Freki

    Freki Benutzer

    Dabei seit:
    22.03.2013
    Beiträge:
    89
    Zustimmungen:
    0
    Hallo SamyD,

    wie Sigi schon sagte, kann man Werbeagenturen vergessen, wenn man Geld sparen will. Eine ordentliche Website mit allem Pipapo, was man so braucht, kostet da schonmal ein paar Hunderter. Und was ist, wenn euch da Layout nach ein paar Monaten nicht mehr gefällt? Dann müsst ihr evtl wieder soviel Geld ausgeben.

    Deswegen lieber umhören wer das machen kann und falls ihr niemanden findet, kann man ja evtl über einen Homepagebaukasten Nachdenken (bestimmt werden mich einige dafür hassen, dass ich das erwähne)

    Ich hoffe ich kriege deswegen keine Probleme hier wegen Werbung in Forum.
    Falls das nicht gestattet ist bitte Bescheid sagen =)


    z.B. Jimdo bietet einen sehr guten Baukasten, mit dem man nette Websites aufbauen kann. Will man dann etwas recht ordentliches aufbauen, kann man z.B. für 15€ im Monat dort seinen Online-Shop zurecht basteln. Dazu hast du eine richtige Anleitung zum Aufbau der Seite und auch Suchmaschinenoptimierung und allen Krimskrams drum herum kann Jimdo bieten. Es ist zwar ein wenig arbeit, aber im Gegensatz zur Werbeagentur besser für einen kleineren Betrieb geeignet.

    WELCOME - PATTERN OF SOCIETY - Krawatten und Einstecktücher in bester Qualität hier ist z.B. eine Seite die über Jimdo erstellt wurde.

    Edit:

    Achja, wenn meine Interpretation richtig ist, kommt ihr aus Hannover, oder? Hätte da evtl. ein paar Ideen, wo man jemanden finden könnte, der eine Website erstellen könnte
     
  5. Sigi

    Sigi
    Moderator

    Dabei seit:
    14.08.2008
    Beiträge:
    8.341
    Zustimmungen:
    2
    Ort:
    Schillsdorf
    Die Idee mit dem Baukasten für eine Website ist auch gut. Aber wie Du schon schreibst, ist es für "Anfänger" nicht so einfach.
    Aber vielleicht habt Ihr ja schon Kontakt aufgenommen und Sache beginnt zu laufen.
    Auf keinen die Werbeagentur engagieren. Dazu ist Euer Budget nach einem Jahr zu eng.
     
  6. #5 Oudessety, 05.10.2013
    Oudessety

    Oudessety AMD -> XFX

    Dabei seit:
    02.08.2012
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Ich persölich finde die ide mit den Homepage baukasten auch ganz ok aber ich denke dass ihr mit jmd aus dem Forum vll besser dran sein könntet
     
  7. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  8. FoX

    FoX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.03.2008
    Beiträge:
    383
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Köln
    gut gemachte Flyer sind schon cool. Das Problem ist, dass man in der heutigen Zeit einen Webauftritt fast schon haben MUSS. Ich würde es in der heutigen Zeit aber ganz simpel halten und nicht eine richtige "Website" aufziehen wie man das sonst kennt, sondern verschiedene Elemente kombinieren.

    Zu Deutsch. Legt euch einen Blog zu. Das kann jeder. Da gibts auch unzählige möglichkeiten für Layouts und Design. Pflegt eine passende Facebookseite. Und euer Hauptgeschäft legt Ihr dann in einen Onlineshop, oder etwas ähnliches. Dann mach ihr einfach passende Werbung. zB auf Messen für den Onlineshop (auf dem die anderen Seiten verlinkt sind) Auf Partys und bei Freunden für die Facebook Seite, die regelmäßig den Shop und den Blog empfiehlt. Und im Internet über GoogleAds für den Blog. Und so schliesst sich der Kreis.

    Der Rest liegt in eurer Hand. Dann muss das Produkt wirken - selbstgemacht - ökoligosch angebaut - ohne Chemie, oder oder oder.

    Wenn ihr dann jemanden beauftragen wollt, dann müsst ihr nur sagen "Hey Mr. Designer, ich brauche ein Template für meinen Blog, dazu ein passendes Titel und Profilild für die Facebook seite, und Stell und mal mal die Farbe auf dem Onlineshop um. KLingt nach mehr Aufwand, ist aber in jeder Hinsicht günsitger, wenn man am Anfang den onlineshop weglässt und ihr eine art Onlinekatalog baut und bestellungen per e-Mail oder Telefon annehmt und die Dinge die Ihr postet nummeriert.
     
  9. #7 natheen, 27.01.2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 11.02.2014
    natheen

    natheen Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    18.12.2013
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich würde an deiner Stelle auch ganz eindeutig mehr in Richtung Social Media gehen, weil dort meiner Meinung nach ganz klar die Zukunft liegt. Habt ihr denn eine schöne Facebook und Twitter Page, wo ihr eure Kunden regelmäßig über neue Produkte etc. informiert, das halte ich für sehr wichtig. Falls es euch hier noch an Zuspruch fehlt, könnt ihr ja fürs Erste***ein paar Fans für eure Facebook-Seite kaufen. Damit habt ihr schon einmal einen guten Start hingelegt.
     
Thema: Werbeagentur engagieren - Hilfe!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. http://www.modernboard.de/webmaster-hilfe-programmierer-forum/115017-werbeagentur-engagieren-hilfe.html#post975854

Die Seite wird geladen...

Werbeagentur engagieren - Hilfe! - Ähnliche Themen

  1. Hilfe! Überfordert!

    Hilfe! Überfordert!: Hallo zusammen, Ich habe ein Problem, bei dem ich noch nicht mal sicher weiß, ob es sich um ein Software- oder Hardware-Problem handelt (also...
  2. Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen

    Neuling braucht Hilfe bei Grafikkarte, Bluescreen/Absturz und Internet Baustellen: Hallo. Ich bin relativer Neuling in der Materie Hardware/Software... Vor wenigen Jahren ging meine Festplatte hinüber - warum auch immer... Ich...
  3. HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht

    HILFE!Ati Catalyst Control Center gelöscht: Guten Morgen! Gestern habe ich einen riesigen Mist mit meinem Laptop angestellt... Ich wollte mehr Platz schaffen, weilschon andauernd die Meldung...
  4. Hilfe bei der Zusammenstellung

    Hilfe bei der Zusammenstellung: Hallo, Ich baue mir gerade einen Rechner zum zocken zusammen:...
  5. Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v

    Hilfe ich werd Wahnsinnig mit TP Link VR900v: Guten Morgen zusammen, habe mir, nach dem meine fritzboxen abgekackt sind einen tp link vr900v gekauft. Mein internet anbieter ist Vodafone. Mit...