Wer hat schon alles eine Internet Flatrate fürs N95? Und vom welchen Anbieter?

Diskutiere Wer hat schon alles eine Internet Flatrate fürs N95? Und vom welchen Anbieter? im Nokia N95 Forum Forum im Bereich Nokia Probleme; Hallo Leute, In diesem Thema will ich gern mit euch darüber Diskutieren, wer schon alles eine Internet Flatrate hat und wie teuer und genaue...

  1. #1 Surfboy977, 13.10.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute,

    In diesem Thema will ich gern mit euch darüber Diskutieren, wer schon alles eine Internet Flatrate hat und wie teuer und genaue Infos dazu. 8)
    Und ob es überhaupt sinnvoll ist oder nicht. ?(


    Weil meiner Meinung nach, sollte sowas, grad auf dem N95 nicht fehlen!!!

    So Ich mach dann mal den Anfang hier:

    Ich hab die Vodafon Internet Flatrate für 9,95 € mit unendlich Daten- und Zeitvolumen. Laufzeit 24 Monate Vertrag, was ja aber auch bei all den vielen nützlichen Programmen fürs N95 sehr sinnvoll ist.

    Vorteil ist, das es mit knapp unter 10 euro superbillig ist und man nonstop im Internet surfen kann und Online Programme immer wieder solange man will zum Festpreis nutzen kann, ohne Angst zu kriegen das die Handyrechnung unbezahlbar wird, da es ja zum Festpreis von 9,95 € ist.

    Nachteil ist, das Problem mit dem bekannten Port 80 Sache. Das heißt konkret das, das ein oder andere nützliche Programm damit nicht läuft, weil es andere Ports braucht. Und die sind gesperrt, nur Port 80 ist bei der Vodafon Internet Flatrate offen.
    Einige von den Programmen sind, die Ich auch drauf habe, aber die bei mir nur mit WLAN laufen:

    - Spodtronic (Internet Radioprogramm) sehr, sehr schade ;(

    - Fring (Chat Programm) weniger schade, da ich eh nicht gern chatte :p

    - Nav4all (Navigation Programm) wieso zum Geier geht das nicht mehr,
    früher ging das noch ;(



    Tja da gibt es bestimmt noch mehr Programme, die ich aber bis jetzt noch nicht kenne, oder getestet hab, alle anderen Programme die Ich auf meinem N95 bis jetzt Installiert hab, laufen einwandfrei und ohne Probleme mit der Vodafon Internet Flatrate. :D

    Welche Programme das nun alle sind, wäre zuviel sie alle hierhin zu schreiben, aber wenn Ihr auf den Link unten Kostenlose Software für N95 draufklickt, dann seht Ihr alle welche Programme das sind und auch wofür die gut sind. :D

    So jetzt seid Ihr drann und ach ja, über eine Abstimmung in der Umfrage, wäre Ich natürlich sehr Dankbar dafür. ;)


    Wenn wir schon beim Thema Umfrage sind, hier noch zwei andere Links, zu zwei anderen Umfragen von mir, welches Navi Programm Ihr am meisten nutzt und welche Speicherkartengröße Ihr so in eurem N95 drinn habt.


    Link zur Umfrage, welches Navi Programm Ihr am meisten nutzt !!!

    Link zur Umfrage, welche Speicherkartengröße habt Ihr so in eurem N95 drinn !!!
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Bitis

    Bitis Hot Mod
    Moderator

    Dabei seit:
    21.07.2007
    Beiträge:
    4.269
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Königreich Württemberg
    Hab auch die Vodafone-Flat, ist echt OK.

    Ausser Spodtronic ist mir noch kein Progi aufgefallen das nicht mit der Flat funzt, kommt wahrscheinlich daher, das ich die Flat erst seit kurzem hab und ich eh oft an Orten sitz an denen ich W-Lan nutzen kann.
     
  4. maxt

    maxt Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.08.2007
    Beiträge:
    493
    Zustimmungen:
    0
    habe 50 mb frei, reicht mir vollkommen da ich opera mini benutze und da alle seiten sehr viel vekleinert sind.
    habe Komplett paket von A1 um 10€ pro monat:
    - 3 Downloads (hintergrundbilder, spiele, klingeltöne,..)
    - 50 mb internet datenvolumen
    - fernsehen unendlich (orf1, orf2, atv, mtv music, mtv shorts, cartoon city, ...)
    - infos (wetter, verkehr, derstandart, sport, seitenblicke, direktanlage,orf futurezone, ebay
    - erotik

    bin zufrieden damit
     
  5. T14MZ

    T14MZ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.05.2007
    Beiträge:
    204
    Zustimmungen:
    0
    Habe 30 MB Volumen, reicht mir ebenfalls, da ich immer Notebook mithabe und irgendein Wlan offen ist... .

    FRAGE: Warum geht Yahoo-Mail auf dem N95 nicht?
     
  6. #5 Surfboy977, 13.10.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Das weiß Ich nicht. Ich selber nutze Google Mail auf dem N95.
    Ist ein kleines Java Programm und funktioniert einwandfrei mit der Vodafon Internet Flatrate. Und darüber hinaus kann ich sogar damit bis zu 5 andere Mailkonten abfragen lassen, z.B meine Mails von Aol ;)
     
  7. #6 Corvette, 13.10.2007
    Corvette

    Corvette Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.05.2007
    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Seinerzeit gab es nix vernünftiges bei thephonehouse mit t-mobile.
    alles zu teuer und keine flat, werd aber mal schauen ob´s jetzt was gibt. oder hat jemand einen tip.
     
  8. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Dito

    btw: Bist du Österreicher ?? <-- OK, steht eh NÖ da :D
     
  9. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Habe seit längerem ie UMTS-Flat von ePlus. Ausschlaggebend war damals der vergleichsweise günstige Preis (39,90 EUR für diese Option) und die kurze Bindungsfrist (nach 3 Monaten Mindestlaufzeit kann man täglich kündigen), da ich micht aufgrund der allseits fallenden Preise nicht lange binden wollte.

    Damit hat man einen für die meisten Zwecke ausreichend schnellen Zugang ohne Portsperren und sogar Skype war seinerzeit nicht explizit verboten (bis Ende 2005 wurde diese Flat sogar im Bundle mit Skype angeboten). Auch VPNs funktionieren darüber problemlos. Man ist allerdings auch damit hinter einer Art NAT-Router, der Rechner oder das Handy hat also ein IP-Adresse, die nicht direkt aus dem Internet ansprechbar ist. Das hat Vorteile (Sicherheit) aber einige Programme (z.B. aus der Esel-Familie) laufen nicht ohne direkte IP-Ansprechbarkeit.

    Der UMTS-Ausbaustand von ePlus ist ausreichend, in abgelegeneren Gegenden ist allerdings teilweise nur GPRS nutzbar und das ist dann quälend langsam. Man sollte also vorab sicherstellen, dass dort, wo man es oft nutzen möchte auch UMTS ("3G") verfügbar ist.

    Inzwischen schaue ich mich nach günstigeren Angeboten mit limitiertem Volumen um, da für mich inzwischen an genügend Orten auch ein WLan verfügbar ist und ich "unterwegs" eine komplette Flatrate nicht mehr sinnvoll ausschöpfen kann.

    Falls sich jemand mit dem Gedanken trägt, VoIP/Skype (bzw. Fring) über UMTS bzw. HSDPA zu nutzen: Meine Erfahrungen sind ernüchternd. Der Upstream ist i.allg. zu langsam, und die Latenzzeiten zu hoch.
     
  10. #9 blackzorro24, 13.10.2007
    blackzorro24

    blackzorro24 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2007
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    ich habe mir jetzt auch eine Flat bestellt bei Debitel Vodafone dort kostet sie nur 4,95 Euro im monat
     
  11. #10 xsample, 13.10.2007
    xsample

    xsample Guest

    binj bei O2 dabei mit 5gb volumen für 25 euro im monat. braucvhmeinen laptop auch an einem ort, wo es kein wlan gibt und so wars das günstigste für mich. ach ja, auch nur 3 monate mindestvertragslaufzeit.

    kurze frage zur vodafoneflat: die gilt nur fürs handy, oder? wenn ich den laptop anschöließpe zähölt das wieder nich.
     
  12. #11 Surfboy977, 13.10.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    ja die gilt nur für das handy steht auch irgendwo auf der vodafon seite klein gedruckt

    Aber davon abgesehen ist es meines wissen auch nicht möglich die vodafon flat extern also auf einen laptop oder pc zu nutzen

    Aber sowas brauch ich auch nicht zuhause hab ich ja mein pc und für unterwegs reicht ja das handy
    Manchmal sogar wenn ich zuhause bin geh ich auch nur mit handy ins internet so wie jetzt auch dies hier hab ich ja jetzt auch mit dem n95 getippt
     
  13. CROW

    CROW Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.08.2007
    Beiträge:
    3.591
    Zustimmungen:
    0
    Aber nicht mit Bluetooth Tastatur :D
     
  14. hErMeS

    hErMeS Benutzer

    Dabei seit:
    05.08.2007
    Beiträge:
    59
    Zustimmungen:
    0
    habe eine datenkarte fürs notebook. kostenpunkt bei mir bei 40,50€ da mobilcom ne fehlerhafte berechnung drinnen hat mit der ich im monat 20-30 euro spare.
    traffic bis 5gb kostenlos. einen monat kann ich ohne probleme überziehen ohne zusätzliche kosten. aber ich möcht so bald wie möglich von den säcken weg.
    t-mobile bei mobilcom.
    portsperren sind mir keine bekannt da alles funktioniert. umts mit hdspa und gprs verbindungen kostenlos.
    nutze die karte hauptsächlich mit ner datenkarte im notebook. wenn mal ne route an steht bzw ihc fast nur mit dem handy unterwegs bin geht die datenkarte ins handy. hba ja noch nen zweites handy für meine normale telefon sim
     
  15. tpmjg

    tpmjg Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.06.2007
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    0
    Habe nochmal nachgeschaut. ePlus bietet inzwischen eine unlimitierte Datenflat-Option (ohne Portsperren) für 25 EUR. Eine 250 MB Option kostet 10 EUR. Mindestlaufzeit 3 Monate, danach jederzeit kündbar.
     
  16. #15 randyandy, 13.10.2007
    randyandy

    randyandy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.04.2006
    Beiträge:
    1.050
    Zustimmungen:
    0
    hab ne vodafone-flat und find die auch sinnvoll. ebay, emails, wetter, sportergebnisse... alles von unterwegs und ohne schlechtes gewissen wegen der rechnung.

    vodafone war sogar so kulant, und hat mir 32 euro gutgeschrieben, die ich anfangs versehentlich über nicht-wap.vodafone gesurft bin!!!
     
  17. SlRIUS

    SlRIUS Guest

    Habe keine Flat, da ich sehr viel beruflich im Ausland bin und mir die hiesigen Datentarife nichts nützen. Zudem sind immer WLAN Hotspots zu finden - ansonsten macht man halt ne Art "Wardriving" mit dem N95. Es gibt genug private WLANs die offen sind - und mal kurz die mails checken reicht dafür aus. ;-) Ansonsten bin ich happy das ich von der T-Com das Call and Surf Comfort Plus habe. Da ist eine WLAN Flat für T-Com Hotspots drin - somit bin ich an Flughäfen schonmal gut versorgt. Zudem haben sehr sehr viele McDoofs T-COM WLAN. Passt also!

    Siri
     
  18. Paris

    Paris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0

    Bei Vodaphone hast Du (na ja zumindest ich) ja 2 Internetzugänge:

    Einmal den von Dir (richtigerweise) bevorzugten Vodafone Live

    und dann

    VFD2-WEB-GPRS

    Dieser 2. Zugang ermöglich den Zugang mit weniger Restiriktionen. Ich habe also Programme gesehen, die nur über diesen 2. Zugang funktionieren. Bestes Beispiel:IM+ Mobile Instant Messenger

    In dem von Dir erwähnten Vertrag schließt Vodafone auch explizit VoIP aus. Es gibt ja ein VoIP Programm, das auch über GPRS funktioniert. Es wäre zumindest denkbar (von mir nicht getestet, da ich VoIP nicht nutze), daß hierfür dieser 2. Zugang von Nutzen sein könnte.


    L.
     
  19. #18 Surfboy977, 14.10.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Ja klar diesen GPRS zugang den du meinst hab ich auch drinn und dann sogar noch einen dritten der irgendwas mit MMS heißt, aber über diesen GPRS zugang würde ich ja für die Daten extra zahlen müßen, weil die Flatrate von Vodafon ist eben logischerweise nur über den vodafon live zugang

    und schlimm find ich das ja nicht, weil chatten mag ich eh nicht so gern deswegen kann ich auf fring verzichten
    da gibt es andere sachen die ganz kostenlos laufen mit meiner freundin z.B schreibe ich über wap-a-party wenn du das kennst weißt du ja das das umsonst ist sofern man ja die flatrate hat und man kriegt die nachrichten kostenlos direkt als sms geschickt

    und für spodtronic den zuganspunkt über GPRS nutzen erstens wärs zu langsam und zweitens da hast du dann durch die große datenmenge ruck zuck über 100 euro rechnung

    Das wichtigste ist ja das alle anderen wichtigen programme von mir über die vodafon flatrate laufen also über Port 80

    Zu VoIP: das hab ich sowieso nicht und wenn dann denke ich mal das das ohne probleme auch über wlan laufen würde
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. Paris

    Paris Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.05.2007
    Beiträge:
    683
    Zustimmungen:
    0
    Das kleine Programm verwende ich auch - es ist bei mir auf dem Standbyschirm - weil es sehr schnell ist. Es ist sehr gut , um sich mal einen Überblick zu verschaffen.

    Ansonsten funktioniert aber das von NOKIA eingebaute Mailprogramm mindestens ebenso gut und das ohne mit dem Speicherrestriktionen des N95 großartig in Konflikt zu kommen. Wir haben da ja sogar eine etwas verwässerte Form von Push Mail für den Mail Empfang.

    Als originär S60v3 Push Mail Lösung gibt es ja <Seven Always On Mail> und MailforExchange. Letzteres dürfte für unsere (mindestens für meine) Bedürfnisse zu groß und zu komplex sein. Seven Always On werde ich nicht ausprobieren weil Speicherverbrauch 4-5MB. Die Java Push Mail Lösungen (MORANGE; EMOZE) sind alle zu groß und zu komplex für unseren "kleinen" N95.

    Das Versenden von Mails mit Anhang geht mit Profimail etwas besser als mit der eingebauten NOKIA Lösung.

    Mir ist (leider) keine Möglichkeit bekannt mit dem man vom N95 aus HTML Mails versenden kann. Das geht so wie ich das sehe auch mit Profimail nicht obwohl die Werbung da etwas anderes suggeriert (Empfang geht aber).



    L.
     
  22. #20 Surfboy977, 14.10.2007
    Surfboy977

    Surfboy977 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    606
    Zustimmungen:
    0
    Das von Nokia eingebaute mail programm funktioniert bei mir nicht

    hab es schon getestet, also jedenfalls über vodafon live internet flatrate geht es nicht ;(

    wenn ich aber wlan als zuganspunkt nehme geht es sogar sehr gut, schade das es nicht mit der vodafon live internet flat geht, anscheinend braucht das nokia mailprogramm einen anderen port als 80 ?(

    deswegen benutze ich google mail, da ist aber der nachteil ich kann keine dateien anhängen und mitschicken nur emails ;(

    Paris, was nimmst du denn für einen zuganspunkt? etwa denn wap-gprs zuganspunkt? der kostet doch dann aber extra, oder hast du einen anderen anbieter mit einer flatrate für alle ports?
     
Thema: Wer hat schon alles eine Internet Flatrate fürs N95? Und vom welchen Anbieter?
Die Seite wird geladen...

Wer hat schon alles eine Internet Flatrate fürs N95? Und vom welchen Anbieter? - Ähnliche Themen

  1. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  2. Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?

    Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?: Hallo, Die Anschaffung eines neuen Laptops steht an. Während eines Besuchs im Saturn pries man mir ein XMG-Gaming-Notebook der Firma Schenker...
  3. Wer wird deutscher Meister?

    Wer wird deutscher Meister?: hi leute mein favorit auf den sieg der deutschen meisterschaft ist von beginn an natürlich bayern münchen.stimmt ihr mir zu oder können...
  4. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  5. Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung

    Kein Zugriff aufs Internet trotz angezeigten Verbindung: Hallo , Erstmal tut es mir leid falls das Thema falsch eingeordnet ist ,aber ich habe meinen Account gerade erst erstellt und kenn mich hier noch...