Wer dat lösen kann kricht ne urkunde

Diskutiere Wer dat lösen kann kricht ne urkunde im Hardware Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hi Leute also es ist folgendes: mein Pc ging auf einmal nicht mehr an. Nuja und nun habe ich den RAM in meinen alten pc gesteckt und seit dem ist...

  1. #1 musibusi, 01.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute

    also es ist folgendes: mein Pc ging auf einmal nicht mehr an. Nuja und nun habe ich den RAM in meinen alten pc gesteckt und seit dem ist es bei diesem pc auch genau so, wie bei dem anderen.
    Nun das einzigste woran es liegen kann ist, dass der RAM dran schuld ist, weiß ich leider nicht.
    Kann er sowas wie Mainboard zerstören oder im boot etwas umstellen? Ich weiß nicht weiter, bitte um Hilfe.

    Freue mich auf jeden Tipp pls thx im voraus ;) :(

    editiert von julchri, damit Ihr das besser lesen könnt. ;)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    fährt der rechner noch an? also arbeiten die festplatten? drehen sich die lüfter?

    passte der RAM auch in die boards rein? unterschied DDR1 zu DDR2

    PS: hier, nicht bös gemeint, aber überprüf bitte deine post vor dem abschicken mal auf die rechtschreibung. sind schon viele fehler welche das lesen sehr erschweren.
    niemand ist perfekt, gerade wenn man am pc schreibt.
     
  4. #3 musibusi, 01.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ja sie haben vorhher ja funktioniert dan nach ein halbes jahr also jetze is es kaputt gegangen und nunja als cih testen wolte ob es der ram war war mein anderer pc auch nciht mehr hoch gefahren macht solche sirenen geräusche und die grüne lampe auf dem mainbord leuchtet das angeblich ein defekt vom mainbord anzeigen soll was nun?
     
  5. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    was haste denn für ein board? bei mir zeigt ne grüne lampe an, dass das board ok ist. und grün bedeutet meistens go, also alles i.o
     
  6. #5 musibusi, 01.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ja also ich habe einen asus clubx
     
  7. #6 Hagbart, 01.09.2007
    Hagbart

    Hagbart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    13.08.2006
    Beiträge:
    1.293
    Zustimmungen:
    0
    Hast Recht, bei deiner Rechtschreibung kann das wahrscheinlich keiner lösen. Was hältst du davon wenn du den Text nochmal schreibst, nur diesmal etwas verständlicher. Dann kann man dir vielleicht auch helfen.
     
  8. #7 musibusi, 01.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Sorry also mein Mainbord ist ein Asus Club X
     
  9. Kutter

    Kutter Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    616
    Zustimmungen:
    0
    ist es möglich dass der ram das mainboar kurz schließt?

    mfg
     
  10. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    sorry, das mainboard kenn ich nicht. und auf der asus homepage habe ich es auch net gefunden.
    was haste denn für nen sockel, oder welche cpu.

    am besten du schraubst deinen pc nochmal auf. wenn es wirklich ein asus board ist, sollte es irgendwo drauf stehen.
    bei mir steht es zwischen den pci steckplätzen.
     
  11. #10 musibusi, 01.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    sockel=pga 370 +amp hast du zufelig icq oder so kann mann besser reden naja ok und was nun?
     
  12. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    schau mal in deine nachrichten, da ist ne pn
     
  13. #12 wolfheart, 02.09.2007
    wolfheart

    wolfheart Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.954
    Zustimmungen:
    0
    Hey musibusi,

    also sowohl im AWARD, wie auch im AMI BIOS steht zu so einer Art Beep-Code:
    "~~~~~~ (Sirenenton) Zu hohe Temperatur. Lüfter ausgefallen. Netzteildefekt" Warum das jetzt bei beiden Deiner Rechner gleichzeitig das Problem sein sollte, das läßt sich nur schwer erklären. Aber Du solltest beim Start mal darauf achten, ob sich tatsächlich alle Lüfter bewegen.
     
  14. #13 musibusi, 02.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    ich danke dir für diesem Tipp habe 2Personal Nachrrichten an dich gesendet wie gesagt bei weiteren Tipps würde ich mich noch immer sehr freuen ;)
     
  15. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    also ich habe jetzt mit musibusi nen bissl über icq geschrieben.

    hier nun eine kleine zusammenfassung.

    system von ihm:

    Pentium 3 mit 700MHz
    SDRAM 320MB
    board: naja, soll ein asus sein, ein club x??? keine ahnung, habe nix dazu bei google gefunden. sockel 370

    was davor passierte:

    der pc seiner schwester ging kaputt. um zu testen, ob es der RAM von ihr ist, nahm er ihn und steckte ihn in sein board. seitdem geht bei ihm nix mehr.

    wenn er den rechner einschaltet, drehen sich alle lüfter. allerdings ertönt auch ein sirenenartiger warnton. so wie ich das mitbekommen habe ähnelt er aber keinem normalen bios-warnton. soll wie eine sirene sein oder erkennbare pausen oder muster. halt nen dauerton.
    auch fangen die lüfter jetzt nicht gleich an mit drehen, sondern es dauert 2 sekunden nach dem einschalten.


    die grüne leuchte am board ist an. bei asus bedeutet das (zumindest bei meinem) mit dem board alles i.o. ist.

    was besorgniserregend ist, ist die tatsache, dass die cpu temp mal zwischen 95 und 106°C schwankte (bios angabe). außerdem das auf dem sockel braune flecken sind, also die löcher dür die pins der cpu.

    nun noch meine fragen. hat deiner schwester auch SDRAM??? wenn du die genauen daten ihres pc kennst, dann poste die mal.

    obwohl es ja nicht möglich ist, DDR RAM in einen SDRAM Dimm zu pressen.
    aber man könnte sich den DIMM ruinieren.

    jedenfalls weiß ich nicht weiter.

    das board schließe ich mal aus, da die grüne lämpe noch leuchtet. allerdings auch nicht die RAM slots.

    cpu ist es sehr wahrscheinlich, da sie einmal sehr heiß wurde und nun die braunen flecken am sockel sind.

    RAM hat er getauscht. keine veränderung


    was passiert eigentlich, wenn er jetzt eine andere cpu in den vllt kaputten sockel steckt. kann die cpu schaden nehmen?
    oder besser die vllt kaputte cou in ein funktionerendes board?

    vllt könnt ja noch andere nen paar tipps geben. komm net weiter.
    wichtig wäre vorallem, was er tauschen soll.
    cpu aus dem kaputten rechner in den funktionieren oder den aus dem funktionierenden auf das board des nicht funktionierenden.
     
  16. #15 eminem2007, 02.09.2007
    eminem2007

    eminem2007 Guest


    LERNE erst mal mit der Tastatur umzugehen da bekommt man echt schlechte Augen. Warst du auch mal ab und zu in der Schule?

    Ich habe schon vieles gesehen aber das ist unter aller SAU !

    Ausdruck 6
    Rechtschreibung 6

    Deutsch 6 setzen!

    Gruss eminem2007
     
  17. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hast du auch was konstruktives beizutragen?
    deswegen hab ich doch nochmal alles zusammengefasst oder kannste meinen text auch net verstehen?
     
  18. #17 musibusi, 07.09.2007
    musibusi

    musibusi Benutzer

    Dabei seit:
    12.04.2007
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
     
  19. #18 michael1000, 08.09.2007
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ... also es ist schon sehr verwirrend das alles !
    Aber so wie das aussieht, könnte es vll sein das im Bios die VersorgungsSpannung eine Rolle spielen.
    Da der PC älterer Natur sein darf, könnte es sein dass jemand in der experimentellen Zeitphase etwas verstellt hat , welches nun das Resultat erbrachte????
    Die Rams sind bestimmt durch Überspannung oder sogar Kurzschluss(?) nicht mehr zu gebrauchen?
    Das der , .."oh, Entschuldigung" DIE CPU mit einer Temp von 100° und braunen Flecken aufm Sockel, noch halbwegs ein grünes Licht aufs MB bringt, grenzt an ein Wunder !!!

    Mein Vorschlag wäre CMOS löschen und noch mal versuchen.
    Neue Rams wären mir zu risikoreich, vll besser kleine, alte mal reindrücken..
    Ansonsten würde ich bei Ebay mal einen neueren (alten) besorgen, denn der hats bestimmt schon hinter sich...

    Mein Vorschlag für die Urkunde wäre dieses hier:
    "Einen mit 1000MHz kriegt man schon für 25 Euros..."
    Gruß Michael

    Noch was zu der Rechtschreibung an die Herren Kritisierer:
    in einem English-Forum hatte ich Fragen und meine Gramatik ist nicht die beste - Kommentare blieben dennoch aus.....
     
  20. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  21. #19 Schrauber, 08.09.2007
    Schrauber

    Schrauber Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.08.2007
    Beiträge:
    1.051
    Zustimmungen:
    0
    mein gott... wat is denn daran so schwer???

    wer nicht genug ar.sch in der hose hat um funktionierenden ram ins board zu stecken ums zu testen der soll halt einfach tauschen...

    neuer ram... neues board... neue cpu und die sache hat sich erledigt! ich bitte euch... die fehlersuche und das beheben des fehlers dauert garantiert einige nerven und stunden... also was soll das wenn mainboard mit cpu und ram bei ebay bereits ab 120 € angeboten werden... *achselzuck*

    scheiß auf urkunde! wenn er nicht genug mumm hat um neuen ram ins board zu verbauen weil er angst hat das er auch kaputt geht dann soll er halt ALLES tauschen! fertig. ende gelände.
     
  22. #20 michael1000, 08.09.2007
    michael1000

    michael1000 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    992
    Zustimmungen:
    0
    Ja, dat hang isch doch schon jesacht...
    .... ich will jetzt die Urkunde !!!!
     
Thema: Wer dat lösen kann kricht ne urkunde
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. cpu sockel braun fleck

    ,
  2. datlosen

Die Seite wird geladen...

Wer dat lösen kann kricht ne urkunde - Ähnliche Themen

  1. Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?

    Wer wartet auch gespannt auf die neuen Nokia Smartphones?: 2017 sollen ja Smartphones von Nokia auf den Markt kommen, die uns, laut Ankündigungen, umwerfen sollen. Ich habe bislang noch mein heiß und innig...
  2. Wer nutzt Netflix?

    Wer nutzt Netflix?: Ich bin am Überlegen, ob ich es mir zulege oder nicht. Wie sind denn eure Erfahrungen damit? Wie oft kommen neue Serien/ Filme ins Programm und...
  3. Wer oder was ist JS.Agent?

    Wer oder was ist JS.Agent?: Sehr geehrte Sicherheitsexperten des Modernboards, ich bin etwas verunsichert. Ich habe, rein routinemässig, mal wieder eine vollständige...
  4. Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen

    Office Professional 2010 Daten sichern + wiederherstellen: Ich suche einen eleganteren, weniger umständlichen Weg , Outlook samt Kontakten, E-Mails und Regeln zu sichern und wiederherzustellen als mittels...
  5. Daten gelöscht - Win10 startet nicht - wie retten?

    Daten gelöscht - Win10 startet nicht - wie retten?: Hey, ich hab ziemlichen Quatsch gemacht wollte mit CCleaner den freien Festplattenspeicher und eine freie Partition überschreiben lassen habe aber...