Welches System??

Dieses Thema im Forum "Windows Probleme" wurde erstellt von Elrond, 01.07.2010.

  1. Elrond

    Elrond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Hi,
    ich will meinen Pc demnächst plattmachen und neues System aufspielen. Bisher hatte ich immer XP. Wäre für meinen PC nicht evtl. Windows 7 besser geeignet?? Wenn ja, welches 7er soll ich nehmen?
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    Ich weiß zwar nicht, warum du die Kiste plattmachen willst und wozu du die brauchst, aber Win7 Home reicht für dich :cool:
     
  4. #3 Elrond, 01.07.2010
    Zuletzt bearbeitet: 01.07.2010
    Elrond

    Elrond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Weil ich Probleme mit Viren hatte, der Pc jetzt nach 3 Jahren recht "zugemüllt" ist und ich nichts davon merke, dass der PC nen Quadcore drin hat. Im normalen Gebrauch mit mehreren Programmen ist er genauso langsam wie mein alter Sempron 2800 mit 512 MB RAM. Windows 7 müsste ja für bessere Hardware, insbesondere Mehrkernprozessoren optimiert sein, oder??

    Naja, hab mich jetz mal über die Unterschiede der Betriebssysteme informiert. Da kann ich mir auch gleich Ultimate holen!
     
  5. #4 PaddyG2s, 02.07.2010
    PaddyG2s

    PaddyG2s PC-Konfigurator

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    3.392
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Heidenheim
    Hey,

    Ultimate bringt dir keine leistungstechnischen Vorteile, für den Normalebenutzer (sprich Gamer und Office und Internet usw.) reicht Home Premium locker aus.

    Und wenn ich mir so die Preise anschaue, dann wäre ich auch für Home Premium:

    Microsoft: Windows 7 Home Premium 64Bit, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (GFC-00603) bei Preisvergleich : Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals

    Microsoft: Windows 7 Ultimate 64Bit, DSP/SB, 1er Pack (deutsch) (PC) (GLC-00740) bei Preisvergleich : Preisvergleich auf PC Games Hardware Online powered by Geizhals

    Gru?!
     
  6. #5 commander_5000, 02.07.2010
    commander_5000

    commander_5000 hardwarejongleur

    Dabei seit:
    15.02.2010
    Beiträge:
    2.036
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    deutschland, bayern
    wie paddy und heinzl geschrieben haben reicht für einen nrmalbenutzer win7 hme premium 64(!) bit komplett aus.
    wie wärst wenn du einfach mal deinen pc entmüllst oder xp neu draufspielst ?
    aber sich win7 zu kaufen is aus meiner sicht nicht falsch , auch wenn das wahrschienlich mehrere leute hierim forum bestreiten werden.
     
  7. heinzl

    heinzl .

    Dabei seit:
    29.01.2008
    Beiträge:
    8.266
    Zustimmungen:
    9
    und wozu? Was willst du damit?
     
  8. Elrond

    Elrond Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    02.12.2007
    Beiträge:
    559
    Zustimmungen:
    0
    Naja, vom Preis her ist es mir egal ob jetzt home oder ultimate!
    Will halt nicht, dass ich mich mit Home oder Pro dann rumärgere weil mir funktionen fehlen... ;)

    Hat Ultimate denn irgendwelche Nachteile gegenüber den "kleineren" Versionen?
     
  9. #8 EliteSoldier2010, 06.07.2010
    EliteSoldier2010

    EliteSoldier2010 Battlefield 3 Veteran

    Dabei seit:
    30.08.2009
    Beiträge:
    3.700
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Caspian Border
    nachteile?? nein!

    jedoch sind in der ultimate version bestandteile vorhanden die ein normaler privatanwender nicht benötigt.
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 helidoc, 06.07.2010
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Gleichmal vorweg, ich kenne mich mit Windows 7 nicht aus, habe aber als "Zwangswindows" auf meinem Notebook auch die Professional64Bit-Version gewählt - da mir das unter anderem vom Verkäufer als "Preisnachlass" gewährt wurde (also Pro statt Home). Eigentlich in meinem Fall überflüssig, da ich das Windows 7 bisher eh nur zweimal gestartet habe... und es wohl auch in Zukunft nicht sehr oft brauchen werde.

    Laut Microsoft[1] bietet erst die Professional-Version den "Windows XP-Modus". Dieser ist laut Microsoft wohl dafür gedacht, alte Anwendungen weiterhin verwenden zu können. Wenn man also keine solche "Spezialfälle" einsetzen will, auch eher unnötig. Die Home-Version ist wohl in Sachen Netzwerk gegenüber der Professional beschnitten - für viele Heimanwender sicherlich aber auch kein Problem.

    Der Unterschied zwischen Professional und Ultimate ist laut dieser Übersicht wohl nur Bitlocker (eine Laufwerksverschlüsselung kann man ja auch mit externen Tools machen) und Multilanguage. Wenn das wirklich alles ist, würde es sich für einen Heimnutzer wohl auch nicht wirklich "lohnen" die Ultimate statt der Professional zu nutzen.

    Diese Übersicht hätte meiner Meinung nach durchaus genauer ausfallen sollen - vielleicht gibt es ja irgendwo so eine genauere Übersicht...


    [1] http://windows.microsoft.com/de-DE/windows7/products/compare
     
  12. #10 Leonixx, 06.07.2010
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Und was versprichst du dir dann von einem infizierten Win7? :rolleyes: Erstmal solltest du vielleicht deine Gewohnheiten überdenken. Wenn dein Rechner zugemüllt mit Viren ist, dann machst du was falsch ;)

    Für den Privatbereich ist die Homeversion ausreichend. Aber wie geschrieben, alles unnötig, wenn du dein Verhalten im www nicht änderst. Irgendwo her kommen die Infizierungen. ;)

    Es ist ein bisschen amüsant zu lesen, dass dein Rechner trotz Infizierung eventuell mit Win7 dann besser läuft, wenn ich das richtig verstanden habe.
     
Thema:

Welches System??

Die Seite wird geladen...

Welches System?? - Ähnliche Themen

  1. Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?

    Gibt es eine Möglichkeit, alte Spiele auf neuem System zum Laufen zu bringen?: Hallo! Ich hab ein paar alte Spiele, wie Pizza Syndicate, Speed Demons, Simon The Sorcerer, etc., die natürlich alle nicht für neuere Windows...
  2. cmd system kann die angegebene Datei nicht finden

    cmd system kann die angegebene Datei nicht finden: Hallo, ich führe über die PowerShell folgenden Befehl aus, um ein .sql file in meine MySQL Datenbank einzuspielen: $rFilePath =...
  3. Muss ein ganz neues system her?

    Muss ein ganz neues system her?: Huhu. Wollte mal meinen Rechner etwas aufrüsten,für die neuesten Games reicht es leider nicht mehr für eine anständige Grafik :( primäl etc. Hier...
  4. Stapelfehler in Zeile 1

    Stapelfehler in Zeile 1: Hallo habe Win 8.1. drauf, surfe mit dem Firefox Browser und bekomme seit einigen Tagen immer wieder popups fensterchen mit der fehler meldung...
  5. Windows 7 System reparieren auf F8 mit Kennwort das geht es nicht, die habe ich vergessen

    Windows 7 System reparieren auf F8 mit Kennwort das geht es nicht, die habe ich vergessen: Hallo wer kann mich Helfe um das Probleme wie soll ich das Windows reparieren wenn ich das Kennwort vergessen habe, ich geh auf F8 zu repariere...