Welches Notebook?

Diskutiere Welches Notebook? im Notebook Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo und einen schönen guten Nabend, ich suche für mich einen neuen Laptop. Ich will um 1000 € dafür investieren! Jetzt erst mal wozu ich das...

  1. #1 TerminX, 22.11.2007
    TerminX

    TerminX Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo und einen schönen guten Nabend,

    ich suche für mich einen neuen Laptop. Ich will um 1000 € dafür investieren!

    Jetzt erst mal wozu ich das Notebook gebrauchen möchte.

    - Zum Arbeiten mit Dokumenten
    - Zum Surfen im Internet
    - Zum Musik / Filme hören / sehen (Aber nicht hauptsächlich)
    - PC Spiele spielen (ab und zu, sowas wie Need4Speed)

    Was für mich wichtig ist, ist eine große Festplatte und er soll schnell laufen...

    Welche Notebooks könnt ihr mir empfehlen und auf was muss ich beim Kauf achten?
    Wo kaufe ich ein notebook am besten?

    vielen dank
    christoph
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 FixedHDD, 22.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    ja also mit 1000 kommst du hin.
    da hst du locker n spielenotebook zsamme.


    ich kann dir das acer tavelmate 5620 empfehlen 160GB udn 2Ghz core 2 duo sollten reichen. kostet im internet 999€
     
  4. #3 TerminX, 23.11.2007
    TerminX

    TerminX Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, es soll ja kein reines Spielernotebook werden.
    sondern mehr zum arbeiten... spiele sollen eingentlich nur nebenbei laufen.
     
  5. #4 xandros, 23.11.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    Dann ist trotzdem für die richtige Wahl entscheidend, welche Extremanforderungen an die Hardware gestellt werden.

    Selbst wenn Spiele nur nebenher mal verwendet werden, ist es bestimmt frustrierend, wenn gerade die gewünschten Exemplare dieser Programmgattung mit grottenschlechter Performance über das Display zittern. Das führt schnell zu dem Ergebnis, dass man mit dem gesamten Gerät unzufrieden ist.

    Hast du in diesem Programmsektor denn ein paar Vorstellungen, was dein zukünftiges Notebook bewältigen muss?

    Welche weiteren Ansprüche oder Wünsche hast du an die Hardware? Schwebt dir eine bestimmte Displaygrösse vor oder ist das völlig "Wurscht"?
     
  6. #5 stella-max, 24.11.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
  7. #6 Beinahe_admin, 24.11.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    NEVER BUY AN ACER !!! ;)

    ich würde dir das hier nahe legen hier
     
  8. #7 TerminX, 24.11.2007
    TerminX

    TerminX Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    20.11.2007
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Warum soll ich kein Acer kaufen?
    was haben die den für ein Nachteil?
     
  9. #8 Beinahe_admin, 24.11.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    Die sind
    a) billig in der verarbeitung (knarzen oder wackeln)
    und b) was störender ist...sie werden ALLE sehr heiß

    Mit den Acer NB haben wir in der Arbeit nur Probleme
     
  10. #9 FixedHDD, 24.11.2007
    FixedHDD

    FixedHDD Hat alle lieb :D

    Dabei seit:
    17.07.2007
    Beiträge:
    5.852
    Zustimmungen:
    0
    also wenns robust sein soll und nciht zum speilen gedacht ist hann ich dir aluf alle fälle sony empfehlen.

    und mit 100 € kommste da locker hin
     
  11. Odious

    Odious Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2007
    Beiträge:
    2.305
    Zustimmungen:
    0
    Als weiteres, besonders großes Übel ist noch hinzuzufügen, dass Acer keine XP-Treiber mehr programmiert.
     
  12. #11 Beinahe_admin, 24.11.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    stimmt wir mussten in der Arbeit mal bei ACER extra welche anfordern, die dann auch noch Beta warn :)
     
  13. gnomi

    gnomi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.12.2007
    Beiträge:
    253
    Zustimmungen:
    0
    Also ich finde ja das Asus V1S extrem sexy :p

    Prozessortyp: Intel Core 2 Duo
    Taktfrequenz: 2.200 MHz
    RAM: 2.048 MB
    Festplattenspeicher: 160 GB
    Display: 15,4 Zoll / Displaytyp: WSXGA+ (1680 x 1050) Non Glare!!!
    Grafikchipsatz: nVidia GeForce 8600M GT 512 MB
    1280 MB TurboCache
    Betriebssystem: Microsoft Windows Vista Business
    Akku-Laufzeit: 4,5 h
    Gewicht: 2,8 kg

    Besonderheiten: Trusted Platform Module (TPM 1.2), Fingerprint Reader, Web-/Videokamera, Docking Station Anschluß, 8in1 Card Reader

    8 Zellen Lithium-Ionen Akku 5.200 mAh

    für 1250€ echt ein super Teil. Bei Sony und Co. müsstest du da locker das doppelte hinlegen. Kannst auch nal im Netz nach einem Notebooktest schauen, da hat es echt gut abgeschnitten.


    Grüße gnomi
     
  14. #13 !Ritter!, 09.12.2007
    !Ritter!

    !Ritter! Guest

    Für 850€ bekommst du das hier. Ich bin mit dem Laptop total zufrieden. Super schnell und edel.
     
  15. #14 Beinahe_admin, 09.12.2007
    Beinahe_admin

    Beinahe_admin Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.05.2007
    Beiträge:
    1.894
    Zustimmungen:
    0
    nicht schlecht. ASUS sind in letzter Zeit generell sehr gut. Taugt die Graka was?
     
  16. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  17. #15 stella-max, 09.12.2007
    stella-max

    stella-max Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2005
    Beiträge:
    897
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    habe mir die Werte von dem Asus mal angeschaut ist echt Hammer für das Geld. Habe auch nach dem Haken gesucht aber keinen gefunden, scheint sehr gut zu sein also ich würde es dem LG siehe oben in meinem Beitrag vorziehen.

    Mfg Frank
     
  18. #16 xandros, 10.12.2007
    xandros

    xandros IT Consultant, Cisco Registered Partner
    Moderator

    Dabei seit:
    05.07.2007
    Beiträge:
    26.162
    Zustimmungen:
    116
    Ort:
    Umkreis Duisburg, neben Mannheim, hinter Hamburg
    ???

    Seit wann schreiben Systembuilder für die verwendeten Komponenten denn die Treiber? Die werden höchstens modifiziert....
     
Thema:

Welches Notebook?

Die Seite wird geladen...

Welches Notebook? - Ähnliche Themen

  1. Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding

    Notebooks mit Lichthöfen/Bleeding: Hi Vor einiger Zeit hatte ich mir ein Notebook ( Lenovo Yoga 510 ) bestellt, der jedoch einen großen Lichthof in der oberen Ecke aufwies....
  2. Empfehlung - ASUS Notebook

    Empfehlung - ASUS Notebook: Hallo, Ein Bekannter möchte mir sein leicht verbrauchtes Asus x44h anbieten. Das scheint aber nicht ein EU Modell zu sein. Worauf soll ich...
  3. Neues Notebook für die Arbeit gesucht

    Neues Notebook für die Arbeit gesucht: Guten Tag, ich beginne bald mit meinem Dualen-Studium und möchte mich deswegen von meinem Dell-Laptop (7 Jahre verwendet) trennen und mir ein...
  4. Convertible Notebook Kaufberatung

    Convertible Notebook Kaufberatung: Hallo Ich suche ein Convertible Notebook. Unverzichtbar dabei wäre: -15 Zoll -1 TB HDD -Core i5 (7. Gen) -8 GB RAM -IPS Full-HD...
  5. Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?

    Notebook-Anbieter Schenker Technologies GmbH, empfehlenswert ?: Hallo, Die Anschaffung eines neuen Laptops steht an. Während eines Besuchs im Saturn pries man mir ein XMG-Gaming-Notebook der Firma Schenker...