Welches Netzteil?

Diskutiere Welches Netzteil? im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Ich habe so ein billig netzteil im Pc hat so 30 € ungefähr gekostet. hab von leute gehört das billige Netzteil nicht so gut sind. wollte entweder...

  1. #1 Angeldark, 03.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe so ein billig netzteil im Pc hat so 30 € ungefähr gekostet. hab von leute gehört das billige Netzteil nicht so gut sind. wollte entweder das hier kaufen NETZTEIL BEQUIET 550W STRAIGHT POWER oder das hier NETZTEIL ENERMAX 500W 20+4 LIBERTY welches würdet ihr mir empfehlen
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Speedi

    Speedi Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2008
    Beiträge:
    903
    Zustimmungen:
    0
    Wenn du nur die beiden zur Auswahl hast, dann das be quiet!
    Ist sowieso ne TOP-Marke und du hösrt die Netzteile nicht.


    MfG,
    Speedi
     
  4. J.B.

    J.B. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.03.2008
    Beiträge:
    4.648
    Zustimmungen:
    0
    ganz klar be quiet!!!!!!!!!
     
  5. Keper

    Keper Guest

    Dito hab auch das BeQuiet mit 550W => Is Super
     
  6. #5 Angeldark, 03.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Okay dann denke ich das ich das kaufen gehen oder gibt es auch noch eins was besser ist?
     
  7. Keper

    Keper Guest

    Ne eigtl nicht BeQuiet ist in dem bereich einfach TOP ^^
     
  8. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    kommt eigentlich darauf an, in welchem rechner du das netzteil verbaut hast. natürlich sind billige netzteile oft lauter aber das wichtigste ist eigentlich, dass deine hardware mit genügend strom versorgt wird.
     
  9. #8 Angeldark, 03.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ich zähle mal auf was ich so im pc habe:

    DvD-Laufwerke: 2x

    1 Festplatte: Seagate 320 GB

    4x 1 GB Ram 667 Mhz zurzeit nur 2x 1 GB Ram da System nicht Stabil ist

    Mainboard:

    AsRock Alive Sata2 Glan

    Cpu:
    AM2 AMD Athlon 64 6000+

    Eine kleinen Lüfte und eine Großen.

    Grafikkarte Geforce 8800 GTS 640 MB

    Und halt das noname Netzteil mit 550 Watt
     
  10. Keper

    Keper Guest

    Ja doch da wäre das BeQuiet schon sinnvoll ^^
    Aber warum läuft dein Sys mit 4Gb nicht stabil das ist schon merkwürdig ?
     
  11. #10 Angeldark, 03.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Windows Xp bleibt meistens einfach hängen zum beispiel wenn ich Counter strike spielen möchte pipt der laut sprecher einmal dann bleibt die muas hängen und ich kann nichts mehr machen und muss neu hochfahren. auch wenn ich 3 gb drinnen habe jetzt wo ich die 2 Gb nur noch habe blieb er nicht hängen. Was komisch ist ich habe auch Windows Vista Home Premium das hatte ich drauf gehabt da lief es einwandfrei mit 4 Gb hab auch das Bios schon Update.
     
  12. Keper

    Keper Guest

    hmm das ist merkwürdig lass mal memtest laufen und wen nur ein Fehler festgestellt wird ist der ram defekt.
     
  13. #12 Angeldark, 03.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    ja werde ich heute abend machen bin zur zeit bei einen Kollegen schreib heute abend noch mal rein^^
     
  14. Keper

    Keper Guest

    Jojo
     
  15. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    4GB RAM unter WinXP, das geht? 3GB sollten allerdings schon laufen. Sind die RAM-Bausteine alle baugleich, also vom gleichen Hersteller mit gleichen Daten? Bei so einer Bestückung wäre das auf alle Fälle sinnvoll. Du könntest mal die Latenzen im Bios etwas runterstellen, meist gibts auch verschiedene Modu zur Auswahl, da eben das langsamste nehmen. Stabilität geht vor Geschwindigkeit. Wie Keper geschrieben hat lässt du am besten mal Memtest oder Prime95 durchlaufen.

    Das Netzteil was du verbaut hast dürfte denke ich reichen, es kommt eben auch immer darauf an, was es auf 3,3V, 5V und 12V liefert.
    Ich würde mir an deiner Stelle nur ein neues Netzteil kaufen, wenn du mit deinem derzeitigen Probleme hast, in irgendeiner Weise unzufrieden bist. Dass dein Rechner hängt, so denke ich, liegt auch eher am Arbeitsspeicher.
     
  16. #15 Angeldark, 03.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja er zeigt bei mir 3,23 GB wenn ich alle 4 drinnen habe. Also ich hab Memtest laufen lassen keine Problem aber was ich gemerkt haben wenn ich z.b. Assasins Creed spiel oder Crysis wird das netzteil zimlich warm es richt auch leicht in dem Zimmer verbrannt. Deshalb wollte ich eigentlich das netzteil wechseln. so wenn ich in Windows bin ist es lauwarm. Und deshalb wollte ich mir ein neues netzteil kaufen gehen da ist ja bestimmt ein unterschied ist zwischen beiden netzteilen
     
  17. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Muss nicht sein. Bei mir hat zuerst mal Prime95 einen HadrwareError gemeldet, darauf hin hab ich die Hardware einzeln mit verschiedenen Programmen getestet. Es war tatsächlich der RAM, doch diesen auszutauschen kam nicht in Frage. Stattdessen hab ich mich ein wenig mit meinem BIOS beschäftigt und bin darauf gestoßen, dass der RAM. der ja eig. auch 800MHZ RAM sein sollte, jedoch nur auf 667MHZ lief, auf einmal doch auf 800MHZ eingestellt war. Jedoch war für 800MHZ der Core zu niedrig. Diesen erhöht > Alles Bestens.
    Soll heißen, dass der RAM nichr defekt sein muss. Evv verträgt er die Timings nicht, die mal auf 5-5-5-15 stellen oder eben vielleicht, wenn überhaupt nötig, auf 667MHz drosseln. ^^


    mfg Puma45
     
  18. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  19. #17 Angeldark, 04.05.2008
    Angeldark

    Angeldark Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.04.2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Ja aber ist das den dann normal wenn ich spiele wie z.b assasins credd spiele das das Netzteil richtig warm wird auch das gehäuse leicht er ist auch schon ein paar mal dadurch hängen geblieben wenn ich in windows arbeite ist es lauwarm
     
  20. b3ast

    b3ast Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    25.06.2007
    Beiträge:
    698
    Zustimmungen:
    0
    du solltest in so einem fall die temperaturen von cpu und gehäuse im bios checken.
     
Thema:

Welches Netzteil?

Die Seite wird geladen...

Welches Netzteil? - Ähnliche Themen

  1. Netzteil für Modding bzw. Sleeves

    Netzteil für Modding bzw. Sleeves: Hallo Forums Kollegen Ich wollte euch fragen da ich jetzt einen PC Modd vorhabe ob ihr ein geeignetes Netzteil empfehlen könnt wo man die...
  2. Netzteil kaputt?

    Netzteil kaputt?: Hallo! Ich frage hier im Auftrag meiner Eltern. Und zwar hat sich der PC bei ihnen einfach abgestellt (mit Knall) und dabei die Sicherung...
  3. Netzteil explodiert?

    Netzteil explodiert?: hey ihr lieben, ich habe mir vor ca 5 jahren über dieses forum einen gaming rechner zusammenstellen lassen und gestern hat der rechner kurz PENG...
  4. Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX

    Pc Gehäuse NEU mit 350W Netzteil ATX: Ich wollte eigentlich nur 2 Gehäuse für die Kinderzimmer bei einer Geschäftsauflösung kaufen , nun musste ich das ganze Rudel mitnehmen. Daher...
  5. Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku

    Netzteil ziehen...Notebook stürzt ab trotz funktionierendem Akku: HP Elitebook 8540w CPU: Intel Core i5-540M, 2x 2.53GHz • RAM: 4GB • Festplatte: 250 HDD• optisches Laufwerk: DVD+/-RW DL • Grafik: NVIDIA Quadro...