Welches Mainboard??? AM2 oder AM2+

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von raensen, 18.02.2008.

  1. #1 raensen, 18.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hi Leute ich stecke in einer absoluten Krise....

    Ich habe vor mit folgendes System zu kaufen aber ich kann mich bei den ganzen Inet seite nicht entscheiden welches Baord ich nehmen soll AM2 oder doch schon die angeblich "verbuggedten" AM2+ Boards mir raucht der Schädel und jetzt bitte ich euch um eure Meinung...

    folgendes sollte es können:

    ATX format
    Sockel AM2
    PCI x 3 (normale steckplätze)
    Crossfie bzw SLi ist nicht so wichtig !!!!

    ------------------------------ und den rest überlass ich euch mich zu beraten

    1 x XFX GeForce 8600 GT 620M XXX, 256MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe (PV-T84J-UDD3)
    1 x OCZ Gold GX XTC DIMM Kit 2048MB PC2-6400U CL5-5-5-12 (DDR2-800) (OCZ2G8002GK)
    1 x be quiet Straight Power 450W ATX 2.2 (E5-450W/BN034)
    1 x AMD Athlon 64 X2 4600+ EE 90nm Sockel-AM2 boxed, 2x 2.40GHz, 2x 512kB Cache (ADO4600CUBOX/ADO4600CZBOX)

    PS.: mir reicht ein solches System dann also bitte nichts mit zu lowend oder sowas :p ^^


    SRY fasst vergessen ^^ es sollte maximal wirklich MAXIMAL 80€ kosten =/
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 raensen, 18.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ich weiss man solte hier sicherlich nicht mit gezückter Stoppuhr sitzen, aber gibt es hier niemanden der mir hier helfen kann =) BIIITTEEE ^^
     
  4. Iceman

    Iceman Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.01.2007
    Beiträge:
    2.217
    Zustimmungen:
    0
    hi...

    ist an sich nicht weiter wichtig denke ich da diese zueinander kompatibel sind.
     
  5. #4 raensen, 19.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Joa hat jemand schon erfahrungen mit Gigabyte GA-MA770-DS3 gemacht -- würde sich das mit meinen Komponenten vertragen und auch laufen ???? ich will was handfestes und nicht das mir das abkackt und ich mich dann damit nicht zurecht finde ^^
     
  6. #5 Jaulemann, 19.02.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    also das bis jetzt beste am2+ board ist das asus m3a32-mvp deluxe, es ist das einzig wirklich empfehlenswerte meiner meinung nach! Es unterstützt wirklich alle features der phenom generation und ist natürlich kompatibel zu dem athlon64x2 prozessoren!hab mir das nach intensiven recherchen auch geholt und bin äusserst zufrieden damit!
     
  7. #6 raensen, 19.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ja deswegen meine frage soll ich mit für 80 euro lieber nen am2+ oder am2 sockel mainboard holen
     
  8. #7 Jaulemann, 19.02.2008
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    spar lieber nicht an der falschen ecke......

    du musst dir im klaren sein das der sockel am2 auch schonwieder etwas "älter" ist und sich an den 64X2 prozessoren leistungsmässig sehr wahrscheinlich nicht mehr viel tun wird-von daher würd ich dir empfehlen in jedem falle auf am2+ zu setzen, auch wenn du dafür so um die 160eur einplanen solltest

    wenn du jedoch auf keinen fall mehr als deine besagten 80 flocken ausgeben willst und es dir nichts ausmacht nach oben nicht mehr grossartig luft zu haben hol dir auf jeden fall n am2 board!
     
  9. #8 core2duo-fan, 19.02.2008
    core2duo-fan

    core2duo-fan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2007
    Beiträge:
    962
    Zustimmungen:
    0
    außerdem lohnt es sich in deinem fall zu den - zu unrecht - als "billig" abgestempelten RAMs wie z.b. mdt oder auch takems zu greifen...

    da kriegst du deine 2 gb schon für 35 euro..
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 raensen, 19.02.2008
    raensen

    raensen Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2008
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    HI danke nochmals für eure so große hilfe ich weiss es ist nichts tolles aber ich bin mittlerweile bei folgenden System angekommen:

    1 x AMD Athlon 64 X2 4800+
    1 x XFX GeForce 8600 GT 620M XXX, 256MB
    1 x MSI K9N Neo-F V2
    1 x OCZ Gold GX XTC DIMM Kit 2048MB PC2-6400U
    1 x be quiet Straight Power 450W

    zum vergleich mein altes:

    1 x AMD Athlon XP 3000+ @2.2
    1 x ATI Radeon 9200SE
    1 x Asus A7V600-F
    1 x 1024 MB DDR1 Kingston & 1 x Samsung 512 MB DRR1 Ram
    1 x NoName dingens NT

    Ich brauche das System nur ungefähr für die nächsten 6-9 Monate danach ist sowieso ein HighEnd dingens notwendig ^^

    Also was sagt ihr als endabnahme ist das in Ordnung oder gibts da dennoch ne kleinigkeit zum verbssern
     
  12. #10 Der Andere, 20.02.2008
    Der Andere

    Der Andere Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2007
    Beiträge:
    3.420
    Zustimmungen:
    0
    also wenn dnan eh ein High-End dingesn notwenig ist würd ich mir halt glei so eins kaufen^^ aber so ist es ganz ok eg^^ solang du damit nicht spielen willst zumindest!
     
Thema:

Welches Mainboard??? AM2 oder AM2+

Die Seite wird geladen...

Welches Mainboard??? AM2 oder AM2+ - Ähnliche Themen

  1. Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?

    Was ist eure Fachmeinung zu ASRock Mainboards?: Hallo zusammen, ich würde gerne herausfinden, wie ihr ASRock als Marke für Motherboards findet. Es wäre super, wenn ihr für eine Minute (wirklich...
  2. Modding von Mainboard und CO

    Modding von Mainboard und CO: Hallo Leute Ich wollte mal was fragen. Habt ihr schon mal ein Mainboard um-lackiert ? Da mir die standard farben nich gefallen würde ich meines...
  3. Mainboard + Grafikkarte

    Mainboard + Grafikkarte: Guten Abend liebe Community, ich möchte mir eine neue Grafikkarte und Mainboard anschaffen und hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe an diese...
  4. Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt

    Mainboard von Ebay gekauft - Windows Installation hängt: Hallo zusammen, Hab mir eine gebrauchtes Gigabyte GA-K8NSC Socket 939 von Ebay ersteigert da das MB von einer alten Mühle (Asus A8V Deluxe) den...
  5. PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht

    PC fährt nicht an. Mainboard LED leuchtet nicht: Hallo Leute. Ich habe folgendes Problem. Es fing damit an das der Onboard (ASROCK FM2A88M-HD+, AMD A8 5600K Quad-Core Prozessor, 8GB RAM) HDMI...