Welches Mainboard? ~700€ PC

Diskutiere Welches Mainboard? ~700€ PC im PC Kaufberatung & Co Forum im Bereich Computerprobleme; Hi, die Komponenten sehen zur Zeit so aus: [img] Jetzt hat das "MSI H55M-E33" allerdings keinen internen eSATA Anschluss, den ich am...

  1. 2219

    2219 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    die Komponenten sehen zur Zeit so aus:

    [​IMG]

    Jetzt hat das "MSI H55M-E33" allerdings keinen internen eSATA Anschluss,
    den ich am Gehäuse belegen kann. Wäre da das "MSI H55M-ED55" ausreichened
    und ich kann alle Gehäusenaschlüsse belgen?

    Mein Gehäuse bietet mir folgende Anschlüsse:
    4x USB, 2x 3,5mm Klinkenbuchse, 1x eSATA

    Der Preis sollte sich um die 100€ bewegen, ich bin sowieso schon über dem Limit. :D
    Danke! Achja, an den restlichen Komponenten ist auch nichts auszusetzen? :)
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 weltbesiedler, 05.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  4. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Würde lieber ein P55 Mainboard nehmen, statt des H55er ^^
     
  5. #4 weltbesiedler, 05.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Leider haben all diese Chipsätze Probleme mit USB 3.0 und S-ATA 6GBit/s wodurch USB 3.0 nur mit halber Bandbreite läuft.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Das vorgeschlagene Mobo unterstützt aber eh nur SATA II und USB 2.0, da wärs ja egal!?!?
     
  7. #6 weltbesiedler, 05.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Achso ja dann :D
     
  8. 2219

    2219 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    SATA 2 und USB 2.0 reicht mir. ;-)

    Wäre denn das System mit meinem gewählten Mainboard trotzdem lauffähig?
    Angenommen ich belege den eSATA Anschluss am Gehäuse nicht und möchte nicht groß aufrüsten.

    Netzteil ist wirklich zu schwach? :S Und wieso 6-pin, brauche ich den oder nur falls mal was neues kommt? ;) Danke
     
  9. #8 weltbesiedler, 05.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
    Nein deine Grafikkarte braucht 1 x 6-pin Zusatzstromanschluss ohne den läuft die nicht richtig.
     
  10. 2219

    2219 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Okay :eek:
    Hier mal eine AMD Variante die ich mir angedacht habe:

    [​IMG]
     
  11. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  12. #10 weltbesiedler, 05.12.2010
    weltbesiedler

    weltbesiedler 08/15 User

    Dabei seit:
    19.07.2010
    Beiträge:
    2.827
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Bayern
  13. #11 2219, 05.12.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2010
    2219

    2219 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.12.2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke, habe Mainboard, RAM und Netzteil nochmal verbessert.


    Nochmal ne Nacht drüber schlafen aber so wird er dann wohl bestellt. ;)

    http://i55.tinypic.com/x0y07a.png
     
Thema:

Welches Mainboard? ~700€ PC

Die Seite wird geladen...

Welches Mainboard? ~700€ PC - Ähnliche Themen

  1. Neuen Pc für Mutti - Max 500€

    Neuen Pc für Mutti - Max 500€: Moin, der PC meiner Mum hat den Geist aufgegeben woraufhin ich euren Rat bräuchte. Sie hat ihn für normale Office-Anwendungen genutzt wie Emails...
  2. PC Konfiguration erwünscht

    PC Konfiguration erwünscht: Hallo :) Ich brauche einen neuen PC und da ich nicht übermäßig technisch versiert bin möchte ich das lieber den Leuten überlassen, die sich...
  3. Home-PC max. 230-250€

    Home-PC max. 230-250€: Hi, ich hab vor mir nen neuen Home-PC zu bauen. Hab schon aus nem anderen Forum was gefunden, nur fehlen halt noch einige Dinge, die ich...
  4. PC für 1200

    PC für 1200: hallo Forum hab mal für einen freund einen neuen PC zum zocken zusammen gestellt hier mal die Aufstellung: [ATTACH] dazu noch ein case um 40 €...
  5. Mein PC macht immer wieder ein Neustart

    Mein PC macht immer wieder ein Neustart: Hallo mein PC (Windows 10 64bit) fährt nicht richtig herunter. Kurz bevor er runtergefahren ist geht er wieder an. Also macht sozusagen ein...