Welches Linux auf mein Rechner?

Diskutiere Welches Linux auf mein Rechner? im Linux Probleme Forum im Bereich Computerprobleme; Hallo, wollte mir mal Linux auf meinen " sehr alten" Rechner packen :) und wollte fragen ob das möglich were da ein Linux betriebssystem gut...

  1. Tayfun

    Tayfun Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.01.2007
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    wollte mir mal Linux auf meinen " sehr alten" Rechner packen :) und wollte fragen ob das möglich were da ein Linux betriebssystem gut laufen z kriegen?

    Wenn ja welches ?

    Setup:
    1ghz petium 3
    256 ram
    40 gb
     
  2. Anzeige

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Dein erstes Linux? Eine leichte aber trotzdem einfach zu bedienende desktop Oberfläche wäre Xfce. Ich denke Xubuntu oder openSUSE mit Xfce z.B. wären geeignet. Für diese beiden Distributionen wirst du wahrscheinlich auch am meisten Hilfe im Netz finden/bekommen.
     
  4. #3 abcd_pc_, 20.12.2008
    abcd_pc_

    abcd_pc_ Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    15.06.2008
    Beiträge:
    1.287
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Deutschland
    Hallo,
    Probiere mal Ubuntu!
     
  5. gnumm

    gnumm Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.05.2007
    Beiträge:
    1.037
    Zustimmungen:
    0
    Ubuntu würde nicht gut laufen, deswegen schlug ich schon Xubuntu vor...
     
  6. #5 Leonixx, 21.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Es gibt noch eine Linuxversion, die sich direkt aus Windows starten läßt, falls du nur gelegentlich damit surfen willst. Dieses Linux nennt sich "and Linux".

    http://www.andlinux.org/
     
  7. #6 helidoc, 21.12.2008
    helidoc

    helidoc killed by a black pudding
    Moderator

    Dabei seit:
    01.06.2007
    Beiträge:
    3.647
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Bluemchenwiese
    Das ganze soll auf einen Rechner mit lediglich 256MB Ram. Es müsste also zuerst mal als "Wirt" ein Windows 2000 basierendes System laufen, um zusätzlich noch ein Linuxsystem zu bedienen... ich glaube kaum, dass sowas auf diesem Rechner brauchbar ist.

    Die vorgeschlagenen Xubuntu und openSUSE mit Xfce sind aufgrund der weitreichenden Hilfe im Internet wohl die sinnvollsten - zumindest wenn man diese Hilfen auch nutzt.

    Es gibt mit Sicherheit auch noch Alternativen, wie zB ein kleines DSL, ein Linux Mint 5 mit Fluxbox oder um mal was ganz anderes zu nennen Maran Linux. Es basiert auf Ubuntu 8.04 und kommt mit Enlightenment E17, Fluxbox, Openbox oder Pekwm daher... läuft also auch auf älterer Hardware. Allerdings sind die oben vorgeschlagenen Distributionen für Einsteiger wohl die sinnvollsten.
     
  8. Anzeige

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. #7 Leonixx, 21.12.2008
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.905
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Habe ich überlesen. Win2000 läuft aber trotzdem (wenn auch sehr behäbig) mit 256MB Ram. Ist nur eine Alternative, wenn man mit Linux rumprobieren möchte.
     
  10. WST

    WST Benutzer

    Dabei seit:
    28.12.2008
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Ich schlage sowieso Slackware, Arch oder Gentoo vor... Sind die besten finde ich, aber man muss sich dafür gut auskennen...

    mfg
     
Thema: Welches Linux auf mein Rechner?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wo sehe ich was für linux auf mein pc ist

    ,
  2. welches linux für mein rechner

Die Seite wird geladen...

Welches Linux auf mein Rechner? - Ähnliche Themen

  1. Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile)

    Home Rechner 150€ Budget (Gebrauchte Teile): Hey Leute, momentan stelle ich für mein Vater ein ziemlich einfach Home Rechner zusammen, den er für Emails, Excel, Surfen usw. verwenden kann....
  2. Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick)

    Internet Probleme mit meinem neuen Rechner(WLan-Stick): Guten Tag liebes Forum, ich habe ein Problem welches mir vor Stress langsam die Haare rausfallen lässt. Mein Internet funktioniert im Haus...
  3. langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?

    langsames Internet, woran liegt's - Wlan-Stick, Rechner oder Signal?: Hallo zusammen, ich rege mich in letzter Zeit enorm über meine Internetverbindung an meinem stationären PC auf. Allerdings kann ich nicht ganz...
  4. Rechner friert ein

    Rechner friert ein: Habe folgendes Problem und bin mit meinem Latein am Ende: Seit ungefähr 2 Wochen hängt sich mein Rechner jeden Morgen 1-2 mal auf und dann...
  5. Rechner startet nicht.

    Rechner startet nicht.: Hallo, der PC meines Papas streikt. Beim normalen Betrieb auf einmal "tot" - ohne runter fahren, kein Bild mehr. Papa war lediglich im Internet...