Welches denn nur?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von cominator, 26.08.2008.

  1. #1 cominator, 26.08.2008
    cominator

    cominator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    Ich hab mir ein System erstellt und meine letzte Hürde ist eigentlich das NT,
    wie viel reichen denn? Und könnt ihr mir ein gutes empfehlen
    Hier mein System:

    Intel Core 2 Quad Q9550 boxed, 12MB, LGA775, 64bit 258,99 €

    Seagate Barracuda 7200.11 500GB SATA II ST3500320AS 55,45 €

    Thermaltake Xaser VI MX9000BWS ohne Netzteil 86,21 €

    MSI N280GTX-T2D1G-OC, 1024MB, GDDR3, PCI-Express 360,94 €

    LG GDR - H20N S-ATA Retail schwarz 13,53 €

    Gigabyte GA-EP45-DS3R, Intel P45, ATX, DDR2, PCI-Expres 104,76 €
    4096MB-Kit GEIL Black Dragon PC2-6400 DDR2-800 CL5 62,11 €

    Microsoft Windows Vista Home Premium 64bit SB-Version 75,99 €

    Zalman CNPS9700 NT Sockel 775/754/939/940/AM2 48,83 €

    4096MB-Kit OCZ PC2-9200 Flex, CL5 128,89 €


    Maximal sollte es 80€ kosten...
    Und passt denn der CPU Kühler ins Gehäuse oder könnte es komplikationen geben?


    LG Tai
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 MJG@N95., 26.08.2008
    MJG@N95.

    MJG@N95. Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.08.2007
    Beiträge:
    1.343
    Zustimmungen:
    0
    Also ich würde 600W nehmen.
    Wenn du nicht mehr als 80€ ausgeben willst, dann eins von OCZ!
    Oder sollte er bei der GTX 280 doch lieber zu einem 700W NT greifen?
    Also ich denke 600 dürften reichen!
     
  4. #3 Philipp_Vista, 26.08.2008
    Philipp_Vista

    Philipp_Vista Szene1.at Photographer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    4.493
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Österreich
  5. #4 cominator, 26.08.2008
    cominator

    cominator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also danke für die schnelle antwort...
    wollte eigentlich nur von ocz eine reaper 2x 2gb holen hab mich da verdrückt..^^
    also ich bin erstmal beruhig das es ins gehäujse passt...es gab nämlich sehr viele die sagten sie hätten mit der größe probleme...
    wie kann man denn eigentlich sehe wie viel watt man verbraucht?
    ich glaub das nehme ich...
    die von xilnece haben i-wie mehr watt aber sie sind i-wie viel billiger...
     
  6. Keper

    Keper Guest

    Also ich würde nur Markennetzteile von OCZ, BeQuit oder Tagan nehmen, da diese billigen Netzteile eher kaputt gehen und auch Spannungsschwankungen haben können. Außerdem ist die Amoere Leistung auf der 12V Leitung wichtig, dh bei teuren Hersteller sind es z.B. 20A und bei Billigen 10A.

    Der Verbrauch wird meistens in TDP angegeben....
     
  7. #6 cominator, 26.08.2008
    cominator

    cominator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    aso...okay
    wie ist es denn mit der marke corsair?
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  9. Keper

    Keper Guest

    auch ok
     
  10. #8 cominator, 26.08.2008
    cominator

    cominator Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    26.08.2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    also mal zum zalman kühler...
    wie hoch könnte man denn ungefähr die q9550 übertakten?
    bis 3,2?
     
Thema:

Welches denn nur?