Welches Betriebssystem ist empfehlenswert ?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von softgremlin, 06.09.2008.

  1. #1 softgremlin, 06.09.2008
    softgremlin

    softgremlin Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich habe vor mir demnächst einen Computer zusammenzustellen.
    Es soll ein 64-Bit-System werden, bin noch am überlegen, ob Dual-Core oder Quad-Core.
    Welches Betriebssystem könnt Ihr mir empfehlen ?
    Ich schwanke zwischen Windows XP (64-Bit-Version) und Windows Vista.
    Ich bin Privatanwender, schaue viel Videos und spiele öfters Spiele.
    Kann ich die Vista-Version Ultimate überhaupt gebrauchen oder würde auch die Version Basic reichen ?
    Über Eure Meinung und Anregungen würde ich mich sehr freuen.
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    ein 64-Bit Betriebssystem ist nur sinnvoll wenn du 8GB RAM betreiben willst und das mit einem Quad Core ansonsten reicht dir die 32Bit Betribssysteme und Version Basic recht vollkommen oder wenn du jetzt noch ein Win XP hast kannst du das auch weiter benutzen
     
  4. #3 softgremlin, 06.09.2008
    softgremlin

    softgremlin Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Verstehe ich nicht, wieso erst ab 8 Gigabyte ?
    Und was ist an einem Dual-Core auszusetzen ?
     
  5. Samy14

    Samy14 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.01.2008
    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    0
    Hi

    also wenn du bis 4GB in deinem Pc stecken willst reicht dir vollkommen ein 32bit betriebsystem und wenn du mehr wie 4 GB reinpacken willst dann ist ein 64bit betriebsystem empfehlenswert weil:

    ein 32bit system nur bis 4GB Ram unterstützt benutzen tut windows aber nur 3GB soweit ich weiß

    ein 64 bit system dagegen unterstützt bis 8GB meiner meinung nach total übertrieben in seinem pc 8gb zu stecken 2GB reicht vollkommen aus!!


    Hier siest du welchen unterscheid es zwischen windows vista 32bit und 64bit versionen
    es gibt!!!
     
  6. #5 softgremlin, 06.09.2008
    softgremlin

    softgremlin Benutzer

    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    In das Computer-System, das ich mir demnächst zusammenstellen will, habe ich vor entweder einen Dual-Core oder einen Quad-Core einzubauen.
    Das heißt doch, daß ich auf jeden Fall ein 64-Bit Betriebssystem brauche, oder ?
     
  7. MeXxX

    MeXxX Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2006
    Beiträge:
    341
    Zustimmungen:
    0
    Nein, das Bit-System hat nichts mit einem Dual oder Quad Core zu tun!
    Du kannst ein Dual/Quad Core auch mit einem 32Bit System betreiben!
    Ich selber benutze ein 64Bit Vista BS, womit ich voll und ganz zufrieden bin.
    Wie Samy14 schon sagte, eigentlich reichen Dir 3GB Ram und dazu ein 32Bit system, du kannst aber auch gerne 4GB Ram und dazu ein 64Bit System nehmen.
    Aber einen großen Unterschied wirst du bei einem Gigabit Ram nicht spüren!
     
  8. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Bei 64-bit-Systemen (egal ob Vista oder XP) soll es halt auch mal vorkomen, dass bestimmte Inkompatibilitäts-Probleme auftreten KÖNNEN, d.h dass eine bestimmte Software nicht Kompatible ist, was sich aber mit der Suche nach einem richtigen treiber im Inet beheben lässt :D Also ich persönlich würde zu 32-bit Windows XP Hoem Edition SP3 um 65€ greifen (bei www.hardwareversand.de), da es mit diesm Sys ganz bestimmt keine Probleme geben wird. Mein Dad hat sich eben einen Vista Home Premium Rechner gekauft, und siehe da, am 2.Tag funzt nichts mehr ;) Kann natürlich auch NICHT am OS liegen, ist aber auch nach Meinung des Nachbarn (Informatiker) ziemlich wahrscheinlich :( Und wenn es 64-Bit sein sollen, dann auch XP, Vista bringt auch nur den einzigen Vorteil mti sich, der da heißt DX10, und darauf kann ich getrost verzichten !! :D
     
  9. Euml

    Euml Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2008
    Beiträge:
    441
    Zustimmungen:
    0
    nein damit kannst du viel mehr RAM betreiben ich selbst muss auch in eine 64Bit Vista Ultimate für zwei Quad Core und 32Gb RAM und mit einer 64Bit Betribssystem kannst du glaube über 100Gb RAM betreiben wie viel genau weis ich aber auch nicht
     
  10. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  11. #9 darkpepsi, 07.09.2008
    darkpepsi

    darkpepsi Benutzer

    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Würde sich den Vista Ultimate 64-Bit lohnen ? Könnts für 10 Euronen bekommen und bin am überlegen
     
  12. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Wenn dus für 10€ bekommen kannst dann würds ichs einfach mal testen!
     
Thema: Welches Betriebssystem ist empfehlenswert ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. welche betriebssysteme kennst du?

    ,
  2. welche betriebssysteme kennst du

    ,
  3. Welche Betriebssysteme kennst du ?.

Die Seite wird geladen...

Welches Betriebssystem ist empfehlenswert ? - Ähnliche Themen

  1. was ist empfehlenswert für werbung, einblendungen, pop up fenster, etc?????

    was ist empfehlenswert für werbung, einblendungen, pop up fenster, etc?????: ich frage lieber erst hier nach als irgendwas herunter zu laden.
  2. Asus Zenbook / Betriebssystem wechseln

    Asus Zenbook / Betriebssystem wechseln: Guten Morgen! Ich weiß nicht genau, ob ich hier im richtigen Unterforum schreibe, wenn nicht entschuldige ich mich jetzt schon mal. Ich habe...
  3. Problem mit Betriebssystem macht Programme unbrauchbar

    Problem mit Betriebssystem macht Programme unbrauchbar: Hallo, ich habe mir vor ein paar Monaten einen PC gebaut, den ich hauptsächlich zum Spielen verwende. Jedoch hatte ich von Anfang an folgendes...
  4. Betriebssystem auf Usb Stick Bootfähig?

    Betriebssystem auf Usb Stick Bootfähig?: Hallo, Ich habe mein PC frisch formatiert und alles so Installiert und eingestellt wie ich es wollte. Jetzt will ich das ganze Betriebssystem,...
  5. Kein Betriebssystem aufspielbar

    Kein Betriebssystem aufspielbar: Hallo! Habe ein kompliziertes Problem: Mein altes Medion-Notebook hatte ursprünglich Vista als Betriebssystem. Da Vista so irre langsam war...