Welcher/wieviel RAM?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Kaminari, 05.03.2010.

  1. #1 Kaminari, 05.03.2010
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Leute!

    Eine Frage, ich habe zwei 1GB Riegel PC2 -6400 auf meinem Asus P5Q im Dual-Channel laufen, wie sinnvoll ist es da jetzt ein 2er Kit zu je 2 GB anstatt einem 2er Kit zu je 1 GB zu kaufen?

    Frage wegen Dual-Channel und eventuellen Engpässen die jeglichen positiven Effekt zunichte machen könnten. Besitze hier bloß ungesundes Halbwissen...
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Jaulemann, 05.03.2010
    Zuletzt bearbeitet: 05.03.2010
    Jaulemann

    Jaulemann insgesamt zufrieden
    Moderator

    Dabei seit:
    26.09.2007
    Beiträge:
    3.940
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Sehr idyllisch
    Hmm- da solltest du bei selbem modultyp & grösse bleiben- sollte aber definitiv auch identisch sein (Hersteller & modellnr.) -sonst beißt sich das.

    Eventuell, wenn günstiger, ist es sogar vorzuziehen die 2x1gb rauszuschmeißen und anstelle derer ein 2x2 gb Kit einzupflanzen, von dem du weißt das auch eine 4x2gb Bestückung auf dem Board läuft (wegen evtl. aufrüstung)- da hilft dann nur Einsicht in die QVL des mainboards
     
  4. Sviper

    Sviper Guest

    Also prinzipiell kein Problem: wenn Du jeden Kanal mit 3GB (2GB+1GB) belegst, sollte Dual Channel auch funktionieren. Ist halt nur die Frage, ob Du nicht vielleicht gleich auch auf schnelleren RAM aufrüsten willst, dann bremsen die alten Module natürlich.
    Allerdings benötigst Du auch einen guten Grund 6GB statt 4GB einzubauen, für die meisten Anwendungen (insbesondere Spiele) ist da nämlich kein Leistungsunterschied vorhanden. Da würde ich dann lieber das Geld sparen und nur 2x1Gb aufrüsten oder halt 2x2GB schnelleren RAM kaufen und die alten Module verkaufen.
     
  5. opa

    opa Gesperrte Benutzer

    Dabei seit:
    10.06.2007
    Beiträge:
    11.383
    Zustimmungen:
    0
    @Kaminari

    Hast Du W7 64Bit oder willst Du es dir kaufen,
    dann würde ich schnellere 2x2GB nehmen und
    die PC6400 verkaufen,obwohl es schon massig
    davon gebraucht gibt.

    Hast Du nur ein 32Bit BS und willst dabei bleiben,
    würde ich gleichen Typ's 2x1GB nehmen.
     
  6. Puma45

    Puma45 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    20.02.2007
    Beiträge:
    4.436
    Zustimmungen:
    0
    Damit du den Dualchannel nutzen kannst, müssen diese Bedingungen erfüllt sein. Sonst kann du "mixen", wie du willst ^^
     
  7. #6 Kaminari, 05.03.2010
    Kaminari

    Kaminari Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2008
    Beiträge:
    584
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Hilfe!

    hab 64bit OS, ich denke ich werds dann jetz auch genauso machen. nur werd ich den alten ram wohl bekannten schenken bzw. fürn freundschaftspreis weggeben ^^
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema:

Welcher/wieviel RAM?

Die Seite wird geladen...

Welcher/wieviel RAM? - Ähnliche Themen

  1. Wieviel strom verbraucht ein computer?

    Wieviel strom verbraucht ein computer?: Seit wir unseren 2 söhne PC's gekauft haben sind die stromkosten sehr in die höhe geschossen, wieviel consumiert ein PC im durchschnitt?
  2. Ram aufrüsten oder eher unnötig?!

    Ram aufrüsten oder eher unnötig?!: Guten Abend zusammen, wollte meinen 2. Rechner mal etwas aufrüsten, der dient eigentlich nur zum LAN daddeln, wenn mal besuch hier ist. hier die...
  3. RAM läuft nicht richtig

    RAM läuft nicht richtig: Nabend! Nachdem ich vorhin meinen PC aufgerüstet habe, funktionieren meine RAM teilweise nicht richtig. Ich habe sogar schon etwas gegoogelt,...
  4. Extrem hohe RAM-Auslastung

    Extrem hohe RAM-Auslastung: Hey, ich habe mal wieder ein Problem. Wie schon zu lesen habe ich eine sehr hohe, eigentlich nicht logische RAM-Auslastung. Ich habe schon dazu...
  5. Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme

    Ram zu tief gesetzt seid dem nur Probleme: Hallo erstmal ich habe aus versehen mit AMD Overdrive mein Ram zu tief gesetzt als ich dann mein pc neu gestartet habe habe ich immer einen...