Welcher Tablet PC für das Berufskolleg?

Dieses Thema im Forum "PC Kaufberatung & Co" wurde erstellt von Shald, 22.11.2011.

  1. #1 Shald, 22.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
    Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Servus,

    bin auf der Suche nach einem Tablet PC.
    Soll für den täglichen Einsatz in der Schule (Technisches Berufskolleg) sein.

    Möchte den Tablet PC hauptsächlich zum mitschreiben im Unterricht nutzen (mit dem Stylus auf dem Touchscreen)und und natürlich noch fürs mobile Internet. Ausserdem noch gelegentlich Musik hören, daher auch die 120GB Festplatte :D

    Preislich hätte ich mal max. von 400€ gerechnet...


    Soo..
    was sollte der Tablet PC so alles haben:

    Centrino - Core Duo Prozessor
    2 oder 3 GB Ram
    120GB HDD / Vllt. sogar nachträglicher Einbau von einer SSD?
    9-12" Monitor
    UMTS
    Windows XP
    Möglichst starker Akku 3,5 - 5Std. / Realistisch?
    Stylus



    Muss wirklich kein neues Modell sein... wird ja auch mit dem Budget schwer machbar sein ;):D Baujahr 2004-2007?

    Da ich den Tablet PC täglich dabei haben werde, wäre ein möglichst geringes Gewicht wünschenswert...


    Gibt es einen Tablet PC der sehr zu empfehlen ist?

    Eigene Erfahrungen mit Tablet PCs?




    Grüße :)
     
  2. AdMan

    schau mal hier: Windows-Wartungs-Tool. Viele Probleme lassen sich damit einfach beheben. Oftmals ist der PC dann auch schneller!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
  3. #2 Leonixx, 22.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
    Wirst du bei den auf dem Markt befindlichen so gut wie nicht finden. Meistens sind z.B. Android installiert.

    Völlig ungeeignet, um damit den ganzen Tag mitzuschreiben. Auch die Tastatur über Tochscreen ist eher ein SMS Schreibtastatur.

    Samsung Galaxy Tab wäre ein Vorschlag.

    Für deinen Zweck wäre doch ein Netbook mit anständiger Tastatur geeigneter. Um die 400 Euro bekommst du hier auch schon brauchbare Exemplare.
     
  4. #3 Soulmaster187, 22.11.2011
    Soulmaster187

    Soulmaster187 Benutzer

    Dabei seit:
    15.10.2008
    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    Wien
    Oder ein kleines Netbook, was ein Kompromis aus Tablet und Notebook wäre.
    Dabei wird die Leistung aber geringer sein, als du angegeben hast, aber (meiner Erfahrung nach) genug für deine Anforderungen.

    Der Vorteil gegenüber einem "ausgewachsenem" Laptop sind das geringere Gewicht und die im Schnitt längere Akkulaufzeit.
     
  5. #4 Shald, 22.11.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.11.2011
    Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Thx Leonixx & Soulmaster für eure Antworten! :)


    Sorry wenn ich mich etwas zu unverständlich ausgedrückt habe... :eek:

    Ich suche keinen "Tablet" wie man es heute in jedem Laden bekommt (Samsung Galaxy Tab, iPad) sondern einen Hybrid. Also ein Notebook (mit Tastatur) mit einem 180° schwenkbarem Display.

    Sowas:

    [​IMG]


    Warum kein einfaches Netbook?

    Weil ich kein Laptop im Unterricht verwenden darf, bei dem der Displaydeckel mich verdeckt... :D also bleibt eigentlich nur diese Hybrid-Tablet PC Bauform übrig... tja bin ja leider noch nicht auf ner Uni...


    Warum kein einfaches Tablet wie z.B. das iPad oder das Samsung Galaxy Tab?

    Weil ich mit Sicherheit auch eine Tastatur brauchen werde und mich diese Tablets von heute dank der unbrauchbaren Betriebssysteme (Android, iOS, ...) (bis jetzt) noch nicht überzeugen konnten.




    Habe mittlerweile auch noch einige Modelle gefunden, leider hatte bis jetzt noch keinen "solchen" Tablet PC und deshalb bin ich mir auch nicht sicher welcher von denen was taugt (muss natürlich keines von diesen sein, hauptsache die Bauart ist die gleiche) :

    LENOVO Thinkpad X61

    DELL Latitude XT

    Fujitsu LIFEBOOK T4010D



    Kann mir zu diesen Tablet PCs Hybriden helfen?
    Kaufempfehlungen? Eigene Erfahrungen?




    Grüße,
    Deezy
     
  6. #5 Leonixx, 22.11.2011
    Leonixx

    Leonixx
    Moderator

    Dabei seit:
    17.10.2007
    Beiträge:
    18.903
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    NIX DO
  7. Shald

    Shald MacUser

    Dabei seit:
    10.12.2007
    Beiträge:
    999
    Zustimmungen:
    1
    Ort:
    Markgröningen
    Hey,
    habe mir jetzt ein IBM/Lenovo ThinkPad X60T inkl. einer Sierra UMTS /HSDPA Karte für 280€ im eBay erboten.... Alles in Neuzustand! *freu* :D

    Konfiguration:
    Lenovo X60T Tablet PC mit Intel Core 2 Duo L7400 LV mit 2* 1,5 Ghz
    2 GB Arbeitsspeicher
    80 GB HDD
    12 Touchscreen XGA 1024*768 TFT matt



    Soll Dienstag - Mittwoch bei mir sein... werde dann nochmals hier posten!



    Grüße
     
  8. AdMan

    Es ist generell erstmal empfehlenswert alle ggf. veralteten oder fehlerhaften Treiber zu scannen und auf neue zu aktualisieren. Hier kannst du einen Treiber-Scanner downloaden. Das erspart oftmals viel Ärger und hilft gegen diverse Probleme.
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren.
Thema: Welcher Tablet PC für das Berufskolleg?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. windows xp berufskolleg

    ,
  2. tablet schule windows mitschreiben

    ,
  3. tablet zum mitschreiben im unterricht

    ,
  4. asus transformer primeschule,
  5. ssd dell latitude xt
Die Seite wird geladen...

Welcher Tablet PC für das Berufskolleg? - Ähnliche Themen

  1. PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?

    PC-"Putz"-oder Bereinigungs-Software...ja oder nein ?: Hallo zusammen, Ich möchte nach dem Sinn oder der Notwendigkeit einer PC-Pflegesoftware. fragen. Lange Zeit hatte ich die Software von AVG in...
  2. Universal PC mit Gaming Ambitionen

    Universal PC mit Gaming Ambitionen: Hi Leute, ich bräuchte, da ich einiges aus der Materie raus bin, Hilfe bei einer aktuellen PC Zusammenstellung. Wünsche: Ein schlichter Intel PC...
  3. Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen

    Neue Grafikkarte Pc Schaltet sich einfach aus und neustartet bei Leistungsstarken Spielen: Ich habe vor mehreren Wochen von meiner Geforce GTX 285 Grafikkarte auf die GTX 570 von EVGA Overclocked gewechselt da ich diese brauchte um...
  4. Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.

    Passendes Regal, Sideboard für PC, Hardware & Co.: Liebe Profis und erfahrende Amateure. ich habe einmal eine ganz doofe Frage. Wie habt Ihr Euren Rechner aufgestellt, bzw. wie bewahrt ihr Eurer...
  5. PC Zusammenstellung ~1000€

    PC Zusammenstellung ~1000€: Hallo liebe Forum Mitglieder. Bin gerade dabei für einen Freund einen PC zusammenzustellen. Er spielt viel am PC aber eher Spiele wie World of...